Simkarte aus Router in ein iPad stecken?

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von scubafat, 17. März 2014.

  1. scubafat

    scubafat New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    97320
    Ich habe eine LTE Vertrag bei Vodafone und frage mich ob ich wenn ich mal wegfahre die SIM Karte aus dem B1000 Router dann einfach in mein iPad Air stecken kann um im Urlaub oder so zu surfen?
     
  2. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wüsste spontan nicht, warum es nicht gehen sollte.
    Warum nimmst du den B1000 nicht auch mit?
     
  3. scubafat

    scubafat New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    97320
    Eigentlich hat du schon recht. :rolleyes:
     
  4. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.211
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...bis auf, dass das iPad eine Microsim haben will und im B1000 eine SIM-Karte normaler Größe steckt...
     
  5. scubafat

    scubafat New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    97320
    Das war mir schon klar. Hätte die SIM kleiner gemacht und sie dann für den Router in ein Adapter gesteckt.
     

Diese Seite empfehlen