Solarabfrage über LTE Vodafone

Dieses Thema im Forum "LTE Technik" wurde erstellt von Kornkaefer, 20. April 2013.

Schlagworte:
  1. Kornkaefer

    Kornkaefer New Member

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage und hoffe das irgendjemand behilflich sein kann:

    Kunde X hat einen LTE Komfort Anschluss im LTE Zuhause Tel. und Internet 21.000
    Der Kunde hat 7 Rufnummer und eine EasyBox 803 + Turbobox

    Der Kunde möchte nun über sein Laptop eine Fernabfrage seiner Solaranlage machen. Die Verbindung erfolgt per Modem und
    Einwahlverbindung. Die Nummer der Einwahl ist eine Handynummer.

    Wir haben versucht mit dem Modem eine lokale Handynummer zu wählen. Die Anfrage kommt an.
    Die Verbindung zur Solaranlage scheitert jedoch. Die Daten werden nicht abgerufen...

    Kennt jemand ein Ähnliches Problem, gibt es hier möglicherweise eine Lösund oder Vorschläge ?
    Das Problem, behaupte ich jetzt einfach mal, ist ähnlich wie mit einem Telecash-Gerät. Die sollen wohl auch an LTE-Anschlüssen nicht
    funktionieren...

    Gruß
    Michael
     
  2. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, ich kenne es eigentlich nur, an der Solaranlage mit einem Datenlogger, dieser ist, wie z.B. bei mir an der Easybox 803 per Lan angeschlossen, Dazu ist Dyndns in der Easybox eingerichtet. So greife ich von Außen auf meine PV-Daten zu! Ich vermute mal der Kunde X hat ein GSM Modem (Solarlog mit GSM Modul oder ähnlich), dort soll es nur bei D1 möglich sein, das man auch per Dyndns auf das GSM Modem > PV-Anlage zugreifen kann! Ist es nicht möglich, das er sich die Daten Abends nicht per Mail zuschicken lassen? Meist können die Geräte das auch, wie z.B. der Solarlog!

    Gruß rbm
     
  3. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Genau das wäre die richtige Lösung, ein Datenlogger mit Netzwerkkarte! So hab ich das auch bei meinem Metzger gelöst! PV-Anlage ist von Solarmax

    Gruß

    Franz
     

Diese Seite empfehlen