Telefondose an Easybox 803 anschließen

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von powerschwabe, 17. Juli 2012.

  1. powerschwabe

    powerschwabe New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mein Telefon neben der Telefondose der Telekom stehen und möchte dieses dort auch stehen lassen.

    Ich habe nun LTE von Vodafone und eine Easybox 803 wo ich ja nun das Telefon anschließen muß. Es ist bereits eine 4 adriges Kabel von der alten Telefondose zum Standort der Easybox neben dem PC verlegt.

    Nun möchte ich dieses Kabel an den Telefonanschluss der Easybox anschließen, und dachte mir daß ich noch eine Telefondose neben die Easybox setzte und dort dann das Kabel anschließe.

    Wie kann ich aber eine Telefondose an die Easybox am besten Anschließen, gibt es eine Dose wo ich das Kabel nur einzustecken brauche?
     
  2. Dr.Eisenbart

    Dr.Eisenbart Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin powerschwabe

    Du kannst doch das Telefon in die EB stecken. Dort sind doch N F N Buchsen .
     
  3. powerschwabe

    powerschwabe New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Möchte die Easybox am Standort am PC lassen, Telefon dort wo es jetzt steht. Zwischen beiden Standorten sind ca. 8m vieradriges Kabel verlegt.
     
  4. Dr.Eisenbart

    Dr.Eisenbart Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja, dann verstehe ich dich. Dann musst du basteln. Schneide die Anschlussschnur von einem alten Telefon ab und verbinde sie dann mit deiner verlegten Schnur. Kannst du vielleicht auch auf`m Flohmarkt bekommen. Kann aber auch sein, dass Conrad sowas hat. Im Prinzip braucht deine neue Dose nur 2 Adern. Kannst du leicht mit einem Kopfhörer rausfinden.

    Fällt mir gerade ein:
    Das gilt aber nur für analoge Telefone.
    Wenn du ISDN hast , ist auf der Rückseite eine Clampleiste.
    Die Belegungen kann ich dir leider nicht sagen, lässt sich aber rausfinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2012
  5. powerschwabe

    powerschwabe New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich dachte es gibt es evtl. ein TAE Kabel mit RJ Stecker wo ich in die Easybox einstecke und den RJ Stecker direkt in eine Telefondose einstecken kann. Dann mein verlegtes Kabel an die Dose anklemmen, dieses Kabel wieder an eine Dose anklemmen und von dort aus mein Telefon anschließe.
     
  6. Dr.Eisenbart

    Dr.Eisenbart Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dann hast du ja ISDN Telefon. Dann kannst du doch anclampen und an die ISDN Dose anschließen. Aber es gibt bestimmt Kabel RJ ---TAE . Da würde ich mal bei Conrad, Reichelt, Pollin usw googlen.
     
  7. powerschwabe

    powerschwabe New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ein Analog Telefon, möchte halt die Dose anschließen können.
     
  8. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.404
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    nicht boese sein: aber hast du ueberhaupt schon probiert, ob das Telefon (VOIP) bei dir funzt und es qualitaetsmassig passt?

    ansonsten wuerde ich mal zu Seitenschneider, Loetkolben, Schrumpfschlauch etc. greifen.
     
  9. Dr.Eisenbart

    Dr.Eisenbart Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    ja , nota, genauso mein ich es auch. Ansonsten gibt es ja auch TAE Verlängerungskabel in allen Längen.
     

Diese Seite empfehlen