Was gibt es zu beachten bei Hybrid der Telekom

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von Vogtländer, 16. März 2017.

  1. Vogtländer

    Vogtländer Member

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    09376
    Hallo, seit einiger Zeit bin ich umgezogen und quäle mich seitdem mit DSL RAM 2000 von der Telekom rum.

    Würde gern auf Hybrid der Telekom wechseln. Nun hab ich bereits eine komplett eingerichtete Fritzbox 7490. Diese soll auch weiterhin für alles genutzt werden. Läuft VPN zum Smartphone drauf, die Heizungssteuerung über DECT von AVM, 4 Rufnummern, der Anrufbeantworter und einige Weiterleitungen für einen Teamspeakserver und einen kleinen Webserver sind darin eingerichtet.

    Funktioniert es, den von der Telekom gelieferten Router entsprechend so zu konfigurieren, dass alles direkt auf die Fritzbox weitergeleitet wird? Auf gut Deutsch - Die gelieferte Technik der Telekom nur rein als Modem fungiert?

    Für brauchbare Antworten und Hilfestellungen wäre ich sehr dankbar.

    LG Alex
     
  2. Peuli

    Peuli Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo

    Ich habe auch eine 7490 allerdings kommt mein Internet über eine 6840 LTE Box,
    Die 7490 habe ich so konfiguriert, das sollte doch mit dem Hybrid Router auch so klappen.
    Die Telekom Box muss aber an Lan1 der 7490 angeschlossen werden.

    Gruß
    Peuli

    LTE.jpg
     
  3. Vogtländer

    Vogtländer Member

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    09376
    Die nötigen Einstellungen in der FB selbst sind nicht das Problem. Als Client eingerichtet ist jedenfalls die Firewall in der FB7490 deaktiviert. Blockt dann die Firewall im Hybrid-Speedport eventuell wichtige Ports? Die Firewall im Speedport ebenfalls zu deaktivieren ist ja mehr als sträflich, nur dass alle Funktionen in der FB auch erreichbar bleiben.
     
  4. schletti

    schletti New Member

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Schau mal bei Tante Google unter Fritzbox hinter Speedport Hybrid, da findest du eine Seite Lubensky. de, dort ist eine gute Anleitung für dein Vorhaben.
    Dir Fritzbox läuft dann im Router oder und der Hybrid als reines Modem, läuft bei mir wunderbar

    Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen