Wie werden wir Telekomvertrag vorzeitig los?

Dieses Thema im Forum "Deutsche Telekom" wurde erstellt von HPN, 10. Mai 2012.

  1. HPN

    HPN New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Call&Surf Vertrag läuft noch bis März 2013, Dorf mit 384kbit Versorgung bei uns. Vodafone hat Leitungen gelegt und bietet 16.000 an inkl. TV. Telekom verweigert vorzeitige Kündigung. Hat das einer schon mal hingekriegt? Und wie? Gibt nur eine Leitung und da sitzt die Telekom drauf. Haben sogar angeboten, den Vertrag abzuzahlen, wenn sie uns Vodafone anschließen lassen. Abgelehnt. HILFE!
     
  2. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sicher, dass Vf ausgebaut hat, hat es denn schon einer im Dorf?
     
  3. Vogtländer

    Vogtländer Member

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    09376
    Ich mache dir da wenig Hoffnung. Vertrag ist Vertrag. Die Mindestlaufzeit wird wohl seitens der Telekom nicht vorzeitig aufgegeben werden. Solange die Leistung von der Telekom dem versprochenen Vertrag entspricht, wird nix für eine vorzeitige Vertragslösung sprechen.

    Man kann hier wirklich nur sagen: "Einfach Pech gehabt"

    Ich kam aus meinen damaligen Telekom-Vertrag des "Internet via Satellit" nur deshalb schon nach 12 Monaten raus, weil:

    1. Die anscheinend mein Genörgel wg mangelhafter Verfügbarkeit (2 Mail pro Woche) satt hatten
    2. Ich per Einschreiben nach 2facher Fristsetzung zur Behebung der Mängel außerordentlich gekündigt hatte
    3. Diese Kündigung (zufällig) genau zum Ablauf der Vertragslaufzeit meines damaligen Festnetz-Telefonanschlusses bei denen einging, und somit wohl von ihrer Seite etwas im Rechner schief lief. Dieser Vertrag war nämlich nur mit einer 12monatigen Mindestlaufzeit ;-)

    Das sie daraufhin beide Verträge gelöst hatten war mein grosses Glück, sonst hätte der Spass wohl noch einige Monate länger über Anwälte und das Gericht geklärt werden müssen.
    Alles in allem ist es mit deiner Situation leider nicht vergleichbar.
    Außerordentliche Kündigung geht eben nur, wenn Vertragsbestimmungen nicht erfüllt werden, was in deinem Falle ja anscheinend nicht zutrifft.
     
  4. HPN

    HPN New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat also der Diktator Telekom wieder mal zugeschlagen. Muß ich mich jetzt ans Fernsehen wenden und hoffen, der Telekom ist es peinlich? Fat chance, würde ich mal sagen. Und ja, das halbe Dorf hat Verträge mit Vodafone, wer Glück hat, kann raus ins Glück zu einer schnellen Verbindung. Das hat ja mit Vertragserfüllung nichts mehr zu tun. Wir würden ja doppelt zahlen, wenn sie nur die Leitung freigeben täten. Fällt nicht da nicht noch jemandem etwas Handfestes ein??
     
  5. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einfach einen neuen Telekom-Anschluss bspw. mit dem Call Plus Tarif bestellen.
     
  6. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Bis vor kurzem hat Vodafone die laufende Grundgebühr übernommen bei einer bestätigten Kündigung ! Diese sog. Aktion hat VF laufend :) oder sie verlängert die Aktion. Ich weiß das schon seit Januar letzten Jahres. Geh mal einmal in einen guten VF-Shop. Die wissen die aktuellen Angebote/Aktionen.

    Gruß

    Franz
     
  7. HPN

    HPN New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Telekomvertrag

    Gute Vorschläge, aber wohl nicht praktikabel, denn jeder neue Anschluß über Telekom hat wieder eine Minimum Laufzeit von XXX, die man abwarten muß. Wir wollen ja Telekom nicht mehr und zwar eigentlich sofort nicht mehr, denn deren Leitungen geben zu wenig Geschwindigkeit her. Und Vodafone kann auch mit Angeboten etc. nichts machen, weil es nur eine Leitungs ins Haus gibt, die von der Telekom "monopoliert" wird. Da nützt mir eine von Vodafone bezahlte Grundgebühr nichts, weil die Leitung erst im nächste März bzw. April freigegeben wird. Ein Anwalt meinte, gegen Telekom käme man bei der Größe nicht an. Bestenfalls behaupten, man ziehe um. So ne illegale Nummer brauche ich aber nicht, dass ich auch noch belangt werden kann. Den schnelleren Funktarif von Telekom muß ich ja mit 150 bis 250 € für die Harware noch sponsorn - das kommt auch nicht in Frage für den Rest der Laufzeit. --- Noch ne Idee?
     
  8. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein neuer Telefonanschluss mit Call Plus Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit!
     
  9. Vogtländer

    Vogtländer Member

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    09376
    letzte Möglichkeit:

    Zahlung verweigern, mit Angaben aus welchen Gründen. Somit wird die Telekom zum Kläger... wird wahrscheinlich auf einen Vergleich hinauslaufen...

    Im Groben wird´s recht teuer, aber kommst somit bestimmt vor dem Ende der Mindestlaufzeit aus dem Vertrag aus... :p
     
  10. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    ich glaub du hast da was mißverstanden :(

    hier im Forum geht es um LTE -> Vodafone LTE braucht keine Eselkom-Leitung :D
    es geht alles via Funk auch die Telefonie (würdest aber eine neue Nummer bis zum Vertragsablauf bei der Telekom bekommen, beide Telefone funzen , das von der Eselkom benutzt halt in dieser Zeit solange bis die Eselkom deine Nummer freigibt um gerufen zu werden und das andere um weg zu rufen!)

    Gruß

    Franz
     
  11. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hättest du gründlich seine Beiträge gelesen, hättest du bereits mitbekommen, dass es ihm um eine Festnetz-Lösung geht.
     
  12. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Sorry wer lesen kann ist klar im Vorteil ! Gilt aber für dich wenn du das Zitat noch einmal liest!

    Hier noch einmal der Text extra für dich ;)

    Und Vodafone kann auch mit Angeboten etc. nichts machen, weil es nur eine Leitungs ins Haus gibt, die von der Telekom "monopoliert" wird. Da nützt mir eine von Vodafone bezahlte Grundgebühr nichts, weil die Leitung erst im nächste März bzw. April freigegeben wird.

    Ich gehe davon aus , das er der Meinung war das Vodafone genauso wie die Telekom die Festnetzleitung nutzt , dem ist aber nicht so !

    Gruß

    Franz
     
  13. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es geht hier ganz klar um eine Festnetzlösung.
     
  14. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie gesagt, einfach mal ausprobieren, einen neuen, zusätzlichen Festnetzanschluss mit Call Plus zu beauftragen.
     
  15. rabbe

    rabbe Member

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    So. :D Wenn ich an den Begriff "letzte Meile" denke.
     
  16. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Daumen hoch heb :cool:

    Gruß

    Franz
     

Diese Seite empfehlen