Wlan-Antenne auf die andere Seite der Wand

Dieses Thema im Forum "WLAN" wurde erstellt von Ninho, 14. Februar 2021.

  1. Ninho

    Ninho New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Zusammen,
    um in einer anliegenden Ferienwohnung das Wlan zu verbessern habe ich folgendes vor. Ich werde einen Wlan Repeater mit zwei externen Antennen (Netgear EX6120 AC 12000) als AP nutzen. Den Repeater möchte ich aber nicht in der Wohnung haben. Die Idee ist, den Repeater hinter der Wand zu befestigen und eine/zwei selbstgebaute Antennen auf der anderen Seite der Wand in der Ferienwohnung anbringen. Das/die Antennenkabel geht/gehen also durch die Wand und wird/werden maximal 30cm lang sein.
    Die Wohnung ist 40qm groß (Wohnzimmer mit zwei Schlafzimmer). Das Internet wird max von 4 Personnen genutzt werden.
    Ich kenne mich nun nicht besonders aus wie die zwei Antennen vom Repeater gehandhabt werden. Ist es nötig beide Antennen durch die Wand zu führen, oder ist eine ausreichend?
     
  2. Ninho

    Ninho New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hab nun gesehen, dass der Repeater 2,4G und 5G hat, somit sind mir die 2 Antennen klar :D. Jedoch muss ich nun herausfinden welcher Anschluss für welche Frequenz ist :confused:
     

Diese Seite empfehlen