LTE News

    Easybox 803 DL schlechter geworden

    GOOSE

    New Member
    Tarif
    21600S
    LTE Speed
    16,5 - 20,8 Mbit/s
    Hardware
    B 1000
    Hi @ all

    habe seit heute Mittag nicht mehr den vollen DL. Tarif 21.6. Er schwankt von 1200 - 8000.

    Wobei der UL mit 2800 - 3200 ein bisschen besser geht.

    Es dauert auch ein wenig wenn ich den Speedtest mache, bis es los geht.

    Der Ping liegt bei 75.

    Wenn es beim Speedtest sofort los geht, habe ich den vollen DL 20500 und UL 4800.

    Habe schon die EB neu gestartet und auch schon mal vom Strom getrennt.

    Hat aber nichts geholfen.

    Und noch was, wie kann ich die EB mit der Dreambox verbinden, daß ich vom PC aus auf die Db zugreifen kann, über die EB???

    Habe damals als ich den B 1000 Router noch dran gehabt habe, einen 3 com Router dazwischen gehabt, weil der B 1000 auf dem Dachboden steht und nur 1 Lan Kabel runter kommt. Und von da aus in den PC und in die DB, funzte wie Sau.

    Aber bei der EB bekomme ich das einfach nicht gebacken... zefix...

    Gruß

    Roland
     

    akoch

    Active Member
    LTE Speed
    Alles was geht
    Hardware
    Alles was LTE macht
    Du kannst doch über telnet oder Web Interface auf die Dreambox zugreifen.
    Musst natürlich die Dreambox mit LAN oder WLAN einbinden ins Heimnetz.
    Musst nur die IP Adresse kennen. Ich komme von intern LAN und und außen (dyndns) auf meine 8000er. Natürlich dann mit entsprechendem Portforwarding.
     

    GOOSE

    New Member
    Tarif
    21600S
    LTE Speed
    16,5 - 20,8 Mbit/s
    Hardware
    B 1000
    Hallo akoch

    habe das Gestern nach laaangen hin und her noch geschafft.

    Der Box habe ich eine feste IP zugewiesen gehabt, und bei dem B 1000 das DHCP deaktiviert.

    Und bei der EB war DHCP aktiviert und er hat der Box eine IP zugewiesen, steht aber groß und deutlich auf der Stratseite der EB (DHCP Clientlogbuch)...

    Naja, das sollte man in Ruhe machen...

    Jetzt mein eigentliches Problem, der DL schwankt mir zu sehr, es dauert schon fast 10 sec. bis der DL beim Speedtest beginnt und dann hat er mal 1200, dann geht er plötzlich hoch auf 12000 und fällt dann schön langsam ab auf 7000, und läuft auch nicht mit konstanter Geschwindigkeit durch wie es sein soll.

    Der UL dagegen ist meisten bei 4000 - 5200 also so wie es sich gehört.

    Kannst Du mir bitte mal die Daten auslesen, dann die EB kann das nicht so wie er B 1000.

    IMSI habe ich Dir per PM geschickt.

    Habe hier im Forum schon öfters gelesen, daß die Kobination aus TB und EB nicht so funzt wie der B 1000.

    Oder fummeln die schon wieder am Masten rum. Denn es ist jetzt 12 Tage lange super gelaufen.


    Wäre Dir sehr Dankbar wenn Du mal schauen könntest, denn ich habe das Paket schon 14 Tage zum testen da, und ich habe ja nur 30 Tage Testzeit.

    Telefonieren geht, alle Lämpchen an der EB sind rot.

    Und wenn ich die Box neu Starten lasse, dann hat er kurz den vollen DL, also 20800, bricht aber beim nächsten Test schon wieder zusammen wie oben beschrieben.

    Die EB zeigt mir 3 ab und zu auch 4 Balken im Wan an.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß

    Roland
     
    Zuletzt bearbeitet:

    akoch

    Active Member
    LTE Speed
    Alles was geht
    Hardware
    Alles was LTE macht
    Morgen Roland,
    das die Geschwindigkeit oft schwankend ist bei LTE ist eigentlich normal.
    Auf die Stationen im Süden/Osten komme ich nicht drauf.
    Ich kann mir nur einige Statistiken der letzten 24h anschauen.
    Das kann ich morgen, wenn ich Zeit dafür habe, gerne machen. Erwarte dir aber bitte nicht zu viel davon.
     

    GOOSE

    New Member
    Tarif
    21600S
    LTE Speed
    16,5 - 20,8 Mbit/s
    Hardware
    B 1000
    Hallo akoch

    ois klor... ich stelle mich mal aufs schlimmste ein.

    Aber wieso ist es jetzt 1 1/2 Wochen super gegangen???

    Als ich den B 1000 mit den 3600erer Vertrag dran hatte, war jetzt fast 1 Jahr immer super Empfang.

    Ich lese hier ja alle Tage mit, und das mit der Telefoie und Internet soll ja mit der TB und EB nicht so 100%ig hin hauen....

    Naja, bin gespannt was raus kommt, wenn´s nicht geht, dann nehme ich meinen "alten" 3600 erer Vertrag mit dem B 1000 halt weiter.

    Aber schon mal besten Dank für Deine Mühe.

    Gruß

    Roland
     

    akoch

    Active Member
    LTE Speed
    Alles was geht
    Hardware
    Alles was LTE macht
    Ich frage mal beim Kollegen Süd nach.
     

    M.Z.

    New Member
    Hallo,

    habe seit drei Tagen das gleiche Problem bei den Downloadwerten Speedtest bei Speedtest.net braucht erst 5 bis 10 Sekunden bis er anfängt geht dann laut Netspeedmonitor am Anfang hoch auf 17000 und fällt dan auf Werte zwischen 380-2700 Upload hingegen ist konstant bei Werten zwischen 4500 und 5300, Als Ergebniss werden dann Downloadwerte zwischen 1500 und 5000 angezeigt. Vorher hatte ich über 7 Wochen stabile Downloadwerte zwischen 20000 und 22000. Beim Speedtest auf LTE-Anbieter.info schwanken die Werte laut Netspeedmonitor zwischen 800 - 6000 als Ergebnis wird dann immer ein Wert zwischen 1500 und 2700 angezeigt Upload hingegen ist auch hier normal.Nach Neustart der Box sind die Werte beim ersten Speedtest sowohl auf Speedtest.net als auf LTE-Anbieter.info ebenfalls wieder normal beim zweiten hingegen brechen sie wieder zusammen.

    Gruß

    M.Z.
     
    Zuletzt bearbeitet:

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    Guten Morgen Zusammen,

    Bei mir das gleiche Phänomen (96190)!

    Hier mal noch ein paar Fakten:

    Ich habe mit pingtest.vodafone-ip.de und Speedtest.net probiert, weil dort ein Diagramm ausgegeben wird wie denn der DL während der Messtrecke war. Bislang war ich immer sehr glücklich darüber, dass die DL-Kurve steil anstieg, dann wirklich fast eben über die gesamte Strecke bei 20Mbit/s durchlief.

    Anhang anzeigen

    Seit gestern verhält sich das so, dass die halbe Messtrecke sehr zackig zwischen 10 und 20Mbit/s rumhüpft und dann für den Rest auf ca. 3Mbit/s zusammenbricht.

    Anhang anzeigen

    Ich denke aber es liegt an der Station. Neustarts und Resets der eigenen Anlage bringen keine Veränderung.

    @akoch
    könnte das mit dem Update der Stationen am 23.01. zusammenhängen? Wenn du heute mal ein Minütchen hast, könntest du dann evtl. mal hin blinzeln? DANKE.

    VG
    Ospel
     
    Zuletzt bearbeitet:

    akoch

    Active Member
    LTE Speed
    Alles was geht
    Hardware
    Alles was LTE macht
    Ich schicke eure Analysen an den Kollegen.
    Ich selber kann da nicht tief genug drauf schauen.
     

    wibbel

    Member
    Tarif
    L-Tarif
    LTE Speed
    50 Mbit
    Hardware
    Fritzbox 6840
    Ich denke aber es liegt an der Station. Neustarts und Resets der eigenen Anlage bringen keine Veränderung.
    Bei mir genau die gleichen Symptome, allerdings schon seit dem Wochenende. Denke daher, dass es sich um ein überregionales Problem handelt.
    Edit: Bei mir ist auch noch der Upload im Keller.
     
    Zuletzt bearbeitet:

    wibbel

    Member
    Tarif
    L-Tarif
    LTE Speed
    50 Mbit
    Hardware
    Fritzbox 6840
    So sieht es es bei mir aus, es geht wie in dem Fall bei 13 Mbit los und fällt dann abrupt stark ab auf ungefähr 1-2 Mbit.
    Das hatte ich vorher nie. Auch mein Upload war immer konstant bei 10 Mbit und bewegt sich jetzt meist bei 2 Mbit.

    Test.jpg
     

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE

    nota2225

    Active Member
    Tarif
    Magenta Hybrid M
    LTE Speed
    10.000/6.000
    Hardware
    SPH
    @wibbel:
    nur so nebenbei: speedtest.net "spinnt" komplett bei meinen Tests - seit ein paar Tagen. Da gebe ich im Moment goar nix drauf.
     

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    @nota2225
    Hi, das Phänomen lässt sich aber auch bei einem echten Download erzeugen. Sprich der Download beginnt mit Fullspeed und bricht dann nach 5 Sek. auf 1 - 3 Mbit/s ein.
     

    nota2225

    Active Member
    Tarif
    Magenta Hybrid M
    LTE Speed
    10.000/6.000
    Hardware
    SPH
    bei mir geht hier im Moment, wie geschrieben, goar nix. Kann da div. Server durchprobieren.
     

    akoch

    Active Member
    LTE Speed
    Alles was geht
    Hardware
    Alles was LTE macht
    @nota2225: Du testest aber Vodafone, wegen Profil, oder?
     

    wibbel

    Member
    Tarif
    L-Tarif
    LTE Speed
    50 Mbit
    Hardware
    Fritzbox 6840
    @nota, liegt nicht am Test, liegt am Netz. Habe natürlich auch Testdownloads gemacht, mit gleichem Ergebnis.
     
    Oben