Fehlercodesammlung und bedeutung

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von Retsamemag, 16. April 2011.

  1. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn jmd die fehlercodes hat und deren bedeutung hat kann er gerne ma posten würde sicherlich viele helfen. :cool:
    (für den huawai 390/vodafone b1000)

    Fehlercode:30
    Simmkarte nicht Gefunden oder Ungültig
    Fehlercode:33
    Keine zuteilung der IP
    Ursachen:
    mehrere verbindungsabrisse(zum beispiel wenn man in einem Tal wohnt und keine direkte sichtverbindung hat)
    Wechsel zwischen der Cell ID im Turm (1 turm besteht aus mehreren zellen die jeweils in verschiedene himmelsrichtungen ausgerichtet sind)


    Verbessert mich wenn ich was falsches schreib :)




    Ich hatte heut den fehlercode 33: hatte empfang 2 striche aber keine verbindung zum 4g.

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: NO Service PASS
    016 Connection Status: Connection Failed.Error Code:33 PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 163 PASS
    020 IP Address: 0.0.0.0 PASS
    021 RSRP: -114dBm PASS
    022 RSSI: -85dBm PASS
    023 RSRQ: -12dB PASS
    024 Roam: N/A BLOCK
    025 Antenna State: Built-Out PASS

    Ursache bei mir beim b390 von vorn gesehn der rechte antennenanschluss hat den fehler verursacht keine ahnung warum wenn die antenne an dem abgeschlossen war kein problem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2011
  2. PrinzElch

    PrinzElch Member

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    39576 Stendal
    Fehlercode 33
    Aus meiner Erfahrung beim Kunden vor Ort, könnte es daran liegen, dass der Router zu tief, gegenüber dem Sendemast liegt.
    Hatte jetzt schon mehrere B1000 Einrichtung beim Kunden und da liegt der Wohnort sehr tief (Tal) und der Sendemast sehr hoch (Berg).
    Bin mit dem Samsung Stick um das Dorf gefahren und hatte immer Empfang. Im Dorf alles tot.
    Mit dem B1000 Router unterm Dach gestellt alles super. Unten im Haus Fehlercode 33.
    Evtl. funkt der Turm über euch auch drüber hinweg.
    Genauso könnte es an der in / outdoor Versorgung liegen.
    Mir ist noch kein Kunde bekannt, der in der Nähe (indoor) des Turmes wohnt, dafür haben nur Kunden
    die weiter weg vom Funkturm wohnen (outdoor) diesen Fehlercode 33.
    Empfehle gute LTE Antenne nachzurüsten um das Signal zu verstärken bzw. zu erhalten.
    Hab mal bei Huawei Support angefragt aber noch keine Rückmeldung erhalten.
    Wäre natürlich schön, wenn jemand mal ne Liste veröffentlicht.

    Beste Grüsse PrinzElch


    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 5.1 PASS
    002 Browser: MSIE 6.0 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP09 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC10C1000700 PASS
    007 IMEI: 354637040069453 PASS
    008 LAN MAC Address: 5C:4C:A9:EF:24:60 PASS
    009 WLAN MAC Address: 5C:4C:A9:EF:28:99 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: N/A BLOCK
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: NO Service PASS
    016 Connection Status: Connection Failed.Error Code:33 PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 380 PASS
    020 IP Address: 0.0.0.0 PASS
    021 RSRP: -106dBm PASS
    022 RSSI: -82dBm PASS
    023 RSRQ: -8dB PASS
    024 Roam: N/A BLOCK
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: LTE PASS
    035 Channel: 6 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS
     
  3. PrinzElch

    PrinzElch Member

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    39576 Stendal
    ...und so sieht es aus, wenn der Router am selbigen Ort funktioniert. Nur halt oben im Haus.
    Evtl. kann ja jemand was damit anfangen!?


    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 5.1 PASS
    002 Browser: MSIE 6.0 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP09 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC10C1000700 PASS
    007 IMEI: 354637040069453 PASS
    008 LAN MAC Address: 5C:4C:A9:EF:24:60 PASS
    009 WLAN MAC Address: 5C:4C:A9:EF:28:99 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 315 PASS
    020 IP Address: 10.13.67.112 PASS
    021 RSRP: -117dBm PASS
    022 RSSI: -89dBm PASS
    023 RSRQ: -11dB PASS
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: LTE PASS
    035 Channel: 6 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP
     
  4. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi prinzelch bei minem router hab ich antennen dran von baz die 2 yagi 13 http://www.umts-antennen-shop.de/lteantennen/ltemimoangebotltemimoy13.php

    ging auch wunderbar keine dc´s nur seltenst ab und an wo der router die dhcp gewechselt hat

    seit freitag aber dann dc´s mit immer kürzeren abständen bis schlussendlich freitag abend gegen 9 garnichtsmehr ging (antennen immernoch angeschlossen siehe protokol des ersten postes).

    dachte vll ein antennen defect dann hab ich eine abgeschraubt:
    von vorn die rechte ab internet
    da testhalber die von links nach rechts und links keine. kein internet
    dann die die ich ursprünglich für defect hielt an den linken anschluss und rechts wieder weg. internet da
    komplett ohne antennen auch internet

    sprich ohne antennen geht er mit geht er nicht >.<

    mfg Retsamemag
     
  5. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo PrinzElch, das gleiche Problem habe ich auch. In deinen Diagnose-Protokollen unter "019" siehst du die CellId. Das ist die Identifikationesnummer der Sendeantenne am Mast. Wenn du die schon mal so einen Mast aus der Nähe angesehen hast, sind da immer 3 Sendeantennen im Winkel von 120° angebracht. Jede dieser Antennen hat eine eigene ID. Wenn du dich jetzt zufällig an einer "Wabengrenze" befindest (also der Bereich zwischen 2 Sendeantennen) gibt es da Probleme weil der Router sich immer das stärkste Signale sucht. Komischerweise erhält der Router dann keine IP-Adresse vom Sender mehr (zu sehen unter "020") und dann ist zwar Signal da aber es kann keine Verbindung zum 4G-Netz hergestellt werden. Wie man dem entgegenwirken kann -- keine Ahnung -- Toll wäre, wenn man am Router die CellId fest einstellen könnte, da der Router ja meistens sowieso stationär betrieben wird. Dann würde der Router auch nicht permanent zwischen den Sendern hin und her springen.....

    Naja, vielleicht mit dem nächsten Firmwareupdate -- Wie immer Warten....obwohl die Verbindungsabbrüche nerven wie sau.

    Gruß ospel

    Ach ja -- Aus meiner Beobachtung heraus ist Fehlercode33 -- Keine zugewiesene IP-Adresse!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2011
  6. Henning

    Henning New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe auch Fehlercode 33. Flaches Land. Also Berg und Tal-Theorie kann ich nicht so ganz nachvollziehen.
    Allerdings soll mein Tarif erst am 26.4. Umgestellt werden. Kann der Fehlercode auch daher kommen?
     
  7. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    opsel hat recht ich hab das mal nach den dc´s die cellid überwacht

    um 14:03
    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 6.1 PASS
    002 Browser: Firefox 3.0.19 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP09 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1121100135 PASS
    007 IMEI: 354637040087497 PASS
    008 LAN MAC Address: 40:4D:8E:37:94:DA PASS
    009 WLAN MAC Address: 40:4D:8E:37:9C:AB PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 40 PASS
    020 IP Address: 10.12.108.7 PASS
    021 RSRP: -114dBm PASS
    022 RSSI: -86dBm PASS
    023 RSRQ: -10dB PASS
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.2.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.2.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.2.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 604800 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: Retsamemag Lte PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS

    dann dc um 14:14
    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 6.1 PASS
    002 Browser: Firefox 3.0.19 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP09 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1121100135 PASS
    007 IMEI: 354637040087497 PASS
    008 LAN MAC Address: 40:4D:8E:37:94:DA PASS
    009 WLAN MAC Address: 40:4D:8E:37:9C:AB PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 163 PASS
    020 IP Address: 10.12.108.7 PASS
    021 RSRP: -118dBm PASS
    022 RSSI: -87dBm PASS
    023 RSRQ: -13dB PASS
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.2.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.2.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.2.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 604800 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: Retsamemag Lte PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP
    PASS

    wieder dc um 14:15 (hier poste ich mal alles weil dann kein empfang mehr gehabt)
    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 6.1 PASS
    002 Browser: Firefox 3.0.19 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP09 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1121100135 PASS
    007 IMEI: 354637040087497 PASS
    008 LAN MAC Address: 40:4D:8E:37:94:DA PASS
    009 WLAN MAC Address: 40:4D:8E:37:9C:AB PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: N/A BLOCK
    018 Bandwidth: N/A BLOCK
    019 CellId: N/A BLOCK
    020 IP Address: 10.12.108.7 PASS
    021 RSRP: N/A BLOCK
    022 RSSI: N/A BLOCK
    023 RSRQ: N/A BLOCK
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.2.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.2.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.2.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 604800 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: Retsamemag Lte PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS

    nach neustart um 14:18 sah es dann wie folgt aus:
    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 6.1 PASS
    002 Browser: Firefox 3.0.19 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP09 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1121100135 PASS
    007 IMEI: 354637040087497 PASS
    008 LAN MAC Address: 40:4D:8E:37:94:DA PASS
    009 WLAN MAC Address: 40:4D:8E:37:9C:AB PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 40 PASS
    020 IP Address: 10.12.112.122 PASS
    021 RSRP: -113dBm PASS
    022 RSSI: -87dBm PASS
    023 RSRQ: -9dB PASS
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.2.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.2.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.2.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 604800 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: Retsamemag Lte PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP
    PASS


    Ach und noch ne frage wie kann man das ganze spoilern für die übersicht? :rolleyes:
     
  8. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So hab wieder nen neuen Fehlercode gehabt ;) halt falscher smilie :mad:

    Fehlercode: 30
    Simkarte nicht erkannt oder nicht Gültig

    Eventuelle vorgehnsweise:
    1.router neustart
    2. simm rausnehmen säubern dann einlegen neustart
     
  9. jani73

    jani73 New Member

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich nehme an dem LTE-Test von O2 teil und habe auch die
    Fehlermeldung: Connection failed, with error code of 33.

    Es stimmt ich wohne in einem Tal und bin ca. 5,2km vom Sendemast weg.
    Mittlerweile habe ich Antennen auf dem Dach (Lat22) und es will immer noch nicht funktionieren.
     
  10. PrinzElch

    PrinzElch Member

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    39576 Stendal
    Hallo Jani73 :)
    Mich würde mal interessieren, welche Endgeräte O2 hat, welchen Speed sie dir geben und in welchen PLZ Raum du das testest.

    Gruss PrinzElch
     
  11. jani73

    jani73 New Member

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu dem Speed kann ich noch nichts sagen, denn es funktioniert ja nicht.
    Ich wohne im Bereich 84424 Burgrain, Gerät ist ein Huawei B390 Router.
     
  12. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi jani
    1. weist du wo der lte turm steht zu dem du connecten möchtest? wenn ja richte deine antennen darauf aus. Wenn nein dann finde das mal raus.
    2.wieviel striche empfang zeigt der router an? er zeigt das auch ohne ip zuweisung im normalfall an
    3. logge dich in den router ein gege auf erweiterte einstellungen/systemeinstellungen/wartung klicke den punkt unten auf diagnose und mach übernehmen dann wird dich dein browser fragen datei speichern oder anschauen.
    den kompletten log kopierst du dann auch hier rein.

    ab besten einen logg direkt nach dem du den router gestartet hast und einen ca. ne stunde später und dann beide hier rein kopieren

    4. wie lang sind deine kabel zur antenne? (die müssen so kurz wie nur irgend möglich gehalten werden)
     
  13. jani73

    jani73 New Member

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    ja die Antenne steht in Maitenbeth, lauf map24.de genau 5,21km Luftlinie von mir weg.
    Antenne ist genau drauf ausgerichtet, habe jetzt 2 von 5 Balken bei der Signalstärke (Leider jede Menge Hügel und Wälder dazwischen).
    Das mit dem Router mache ich gerne später, weil ich muß noch schnell zu nem Kunden.
    Bis später

    Viele Grüße
    jani73
     
  14. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok und du bekommst wie du sagst keinerlei verbindung nichtmal kurz zum internet.
    ich weis ja nicht wie weit du zugriff auf deine antennen hast richte sie in eine andere richtung sprich dreh sie um ca. 15-45 grad und versuche wieder zu verbinden du könntest den gleichen fehler haben wie ich.

    wenn den logg linkst wird vllt einiges klarer, ich habe ca. die gleichen gegebenheiten wie du viele hügelund häuser im weg meine entfernung zum tower 6,2 km direkt luftlinie
     
  15. jani73

    jani73 New Member

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier mein Log: ca. 10min nach dem Start
    da ich immer probleme habemich in den Router einzuloggen, immer weiße seite und dann reload reload reload realod.... bis ich endlich auf die Benutzeroberfläche komme.

    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 5.1 PASS
    002 Browser: Firefox 4.0 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C00SP01 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1130502190 PASS
    007 IMEI: 354637040129422 PASS
    008 LAN MAC Address: 40:4D:8E:A2:91:43 PASS
    009 WLAN MAC Address: 40:4D:8E:A2:92:10 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: N/A BLOCK
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: NO Service PASS
    016 Connection Status: Connection Failed.Error Code:33 PASS
    017 Frequency: 796000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 3 PASS
    020 IP Address: 0.0.0.0 PASS
    021 RSRP: -104dBm PASS
    022 RSSI: -79dBm PASS
    023 RSRQ: -7dB PASS
    024 Roam: N/A BLOCK
    025 Antenna State: Built-Out PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: WLAN-AEEDA7 PASS
    035 Channel: 11 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS

    Viele Grüße
    jani73
     
  16. jani73

    jani73 New Member

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier nochmal ca. 2 h später

    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 5.1 PASS
    002 Browser: MSIE 6.0 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C00SP01 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1130502190 PASS
    007 IMEI: 354637040129422 PASS
    008 LAN MAC Address: 40:4D:8E:A2:91:43 PASS
    009 WLAN MAC Address: 40:4D:8E:A2:92:10 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: N/A BLOCK
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: NO Service PASS
    016 Connection Status: Connection Failed.Error Code:33 PASS
    017 Frequency: 796000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 3 PASS
    020 IP Address: 0.0.0.0 PASS
    021 RSRP: -104dBm PASS
    022 RSSI: -80dBm PASS
    023 RSRQ: -7dB PASS
    024 Roam: N/A BLOCK
    025 Antenna State: Built-Out PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: WLAN-AEEDA7 PASS
    035 Channel: 11 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS
     
  17. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so hab mir mal deine daten angekuckt ohne antenne bekommst auch kein internet?
    deine empfangsdaten sind in ordnung definitiv, cell id bleibt auch die gleiche.

    1.ohne antennen probieren wenn empfang besteht
    2.in router einloggen/erweiterte einstellungen/wan einstellungen und dann mal auf manuell und trennen und neu verbinden.
    3. am idealsten nach den neu verbinden sofort nochmal ne diagnose erstellen da biste ja dann schon im router, das kannste machen direkt wenn dich einloggst steht dann verbinden und trennen dann auf verbinden klicken dann gleich auf erweiterte und log erstellen und ma wieder hier rein kopieren
     
  18. jani73

    jani73 New Member

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das mache ich heute Abend, bin z.Z. nicht zu hause.

    Was kurios ist, als ich den Router letzte Woche Mittwoch bekam, hatte ich ohne Antenne auch 2 Balken bei der Signalstärke, nächsten Tag nur noch einen bis am WE gar keinen mehr.
    Am Dienstag sind dann die Antennen gekommen, gleich aufs Dach un angebaut, danach wieder 2 Balken. Seitdem immer konstant 2 Balken.

    Wie geschrieben werde das heute Abend mal ohne Antennen probieren und dann neu verbinden und log.
     
  19. Retsamemag

    Retsamemag New Member

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lte läuft ja auf der ehemaligen fernsehfrequenz ... d.h. der empfang bleibt nicht konstant wie beim handy sondern kann sich nach wettter und wolken situation verändern mir ist auch aufgefallen gewesen das ich bei bewölkten himmel mehr empfang habe
    die stärkste welle gewinnt heißt es auch im funkferkehr ...d.h. wenn dein nachbar n funkgerät hat und nen brenner dran hängen hat was verboten wäre dann reist bei dir das internet ab wenn der auf die taste haut sprich wenn er sendet weil er deine funkwellen total überlagert (wer schreit lauter so nach dem thema, lte brenner hab ich noch nicht gefunden :D)

    auch elektrische geräte aller art stören den funk empfang d.h. nachts um 5 uhr haste besseren als abends wenn alle fernseh kucken und kochen etc. wobei das eher eine kleine rolle spielt
     
  20. jani73

    jani73 New Member

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nun habe ich die Antennen abgeschraubt und den Router neu gestartet, Signalstärke 1 Balken.

    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 5.1 PASS
    002 Browser: MSIE 6.0 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C00SP01 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1130502190 PASS
    007 IMEI: 354637040129422 PASS
    008 LAN MAC Address: 40:4D:8E:A2:91:43 PASS
    009 WLAN MAC Address: 40:4D:8E:A2:92:10 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: N/A BLOCK
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: NO Service PASS
    016 Connection Status: Connection Failed.Error Code:33 PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 349 PASS
    020 IP Address: 0.0.0.0 PASS
    021 RSRP: -119dBm PASS
    022 RSSI: -92dBm PASS
    023 RSRQ: -10dB PASS
    024 Roam: N/A BLOCK
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: WLAN-AEEDA7 PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS

    Das mit der manuellen Verbindung ging nicht, da kommt immer Javascript Error

    Viele Grüße
    jani73
     

Diese Seite empfehlen