Lange gewartet! Jetzt endlich schnelles Internet

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von roemer, 24. April 2011.

  1. roemer

    roemer New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab mich über die Portierung meiner Telekomnummern wohl zu früh gefreut, folgendes Problem tritt auf. Aus dem Vodafone-Netz kann ich angerufen werden, aber nicht aus dem Telekomnetz. Das gilt nur für die portierten Nummern. Die Störung hab ich letzten Samstag an Vodafone gemeldet.
    Zu meiner Beschwerde bei der Regulierungsbehörde wegen Fehlportierung habe ich letzten Freitag einen Anruf von der Behörde bekommen, ich muss sagen die sind tatsächlich bemüht zu helfen. Ich hab heute den zuständigen Bearbeiter nochmals kontaktiert und das Problem "Anruf aus Telekomnetz" geschildert. Sollte Vodafone das Problem nicht beseitigen können soll ich mich nochmal melden. Die Reg-Behörde will sich dann direkt mit der Telekom in Verbindung setzen.

    Zu LTE - seit letzten Donnerstag mit neuer Firmware auf Easy- und Turbobox keinerlei Ausfälle.
     
  2. maddinb

    maddinb New Member

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Reiskirchen
    ..
    Hi Roemer, geht das denn überhaupt mit der Fritzbox hinter der Easybox?
    Ich habe nämlich vor, meinen 21000S Vertrag auf den 50000 mit Telefonie zu erweitern. Dann könnte ich auch meine heißgeliebte FB 7270 behalten.
    Wie sieht das denn mit VPN; DNS usw. aus? Läuft das denn auch alles noch mit der Easybox? Wie sieht es bezüglich der Sprachqualität aus? Alles Fragen, die mir so richtig keiner beantworten kann.

    Gruß aus Mittelhessen
    Martin
     
  3. roemer

    roemer New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus Martin,

    das funktioniert so, mittels y-Kabel (liegt der FB bei) Easybox SO Ausgang und FB DSL/Tel Eingang verbinden. In der EB die gewünschten Nummern dem ISDN-Bus zuweisen, diese Nummern auch in der FB als ISDN Nummern eintragen und wie bekannt den Telefoniegeräten zuweisen. DHCP in der FB ist nicht ausgeschaltet.
    So funktionierts bei mir, kann damit auch mein Fritz-Dect nutzen. Die Netze sind damit nicht verbunden, kein VPN. Das Wlan Netz der FB schalte ich bei Bedarf über mein Dect ein, nur für Konfiguration nötig. LTE läuft über die EB.
    Ich betrachte das als Übergangslösung bis die FB LTE endlich verfügbar ist.
    Sprachqualität ist gut, sehr selten tritt am dect ein Rauschen auf.
    Hoffe deine Fragen sind damit ausreichend beantwortet.
    Gruss aus Bayern
    roemer
     
  4. maddinb

    maddinb New Member

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Reiskirchen
    Hi Roemer, danke für die ausführliche Anleitung. Werde es heute Abend mal probieren.
    Danke
     
  5. roemer

    roemer New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mein Abschlussfazit

    Hallo, nach nunmehr fast 5 Monaten als LTE Nutzer ziehe ich ein positives Fazit. Erstmal haben wir uns als Erstnutzer alle sehr geärgert über mangelnde Info seitens Vodafone und technischen Probleme bis etwa Ende Juni. Seither läuft bei mir alles stabil und reibungslos.
    Mein Problem Portierung der Festnetznummern hat sich mittlerweile gelöst, das war eines der grössten Ärgernisse für mich. Schuld hatte aber eindeutig die Telekom, unfähig und nicht willig Fehler zuzugeben und zu korrigieren.

    An Hardware wünsche ich mir mehr Komfort bei der Easybox (wo bleibt die Fritzbox LTE), z.B. für DECT oder Trafficzähler.
    Ansonsten habe ich in meinem Bekanntenkreis sehr gerne einige T-Kunden zu Vodafone LTE geworben. Die nötige Erstunterstützung habe ich da gerne gemacht.

    Gruss
    roemer


    [speedtest]16692[/speedtest]
     
  6. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Wow, 50000 KBit. Wie war das? Wohnst du direkt neben dem Mast. Das ist bis jetzt die höchste Downloadrate bei LTE, die ich je gesehen habe. Einer hatte mal 25-30 MBit. Aber das!? Wow!

    "...sehr geärgert über mangelnde Info seitens Vodafone..."
    Das kannst du laut sagen. Heute haben ich irgendwo gelesen, dass Vodafone bei dem relativ neuen Vodafone TV 2 neue HD-Sender startet. Wäre doch ne PR-Medlung wert oder? Was ließt man aber in der Presseecke: "Vodafone startet mit BufferBusters erstes augmented reality Spiel". So ein Käse wird massenhaft nach Außen getragen. Aber Infos zu LTE,..., da schaue ich schon gar nicht mehr rein...
    Echt traurig!
     
  7. roemer

    roemer New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, hab mich selbst über die 50000 KBit gewundert.
    Vor 4-6 Wochen waren das noch 25-38T, aktuell vor 1 min nochmaliger Test ergab 44T, Ping bei 65.

    Allerdings liegt mein Mast nur ca. 2,8 km entfernt und ich hab Sichtverbindung.
    Ab Oktober soll bei uns noch Telekom LTE kommen, (hab eine Mail vom Telekom Vertrieb mitgelesen die das bestätigt). Zu diesem Mast hab ich nur ca. 800m mit Sichtverbindung, aber liebe Telekom :mad: ohne mich.
    Gruss
    roemer
     
  8. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    OK dann wirst du schon im Schnitt deine 40 MBit haben würde ich sagen. Feine Sache :)
    Wenn du zur Telekom gehen würdest, wäre das dann ein "Downgrade" um Faktor 13 *g*
     
  9. roemer

    roemer New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bestmarke
    Gruss roemer
    [SPEEDTEST]17827[/SPEEDTEST]
     

Diese Seite empfehlen