LTEWatch Version 1.5 verfügbar

Dieses Thema im Forum "LTEWatch" wurde erstellt von Moderator, 9. Februar 2020.

Schlagworte:
  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,
    gute News. LTEWatch für AVM gibts jetzt in einer neuen Version (1.5).
    Soko aus AT war so nett ein neues Features einzubauen, die von einem Freund ebenfalls aus AT stammt (Name kann ich glaube nicht nennen). Er hatte die Idee einen Remontezugriff einzubauen. Dies ist nun der Fall, sprich man kann theoretisch von überall auf der Welt per LTEWatch auf die Box schauen.

    Mehr dazu hier: https://www.lte-anbieter.info/lte-news/ltewatch-tool-jetzt-optional-mit-fernzugriff

    Nochmal danke an Soko für die Turboschnelle und gute Umsetzung der Idee!
     
  2. RBossart

    RBossart New Member

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo und guten Morgen
    Zunächst vielen Dank für das Engagement in diesem Thema und der vielen Arbeit die sich jeder beteiligte macht. Respekt!
    Ich benutze seit kurzem die Hybrid Technik der Telekom und "Kaspere" seit dem rum, um die Antenne perfekt auszurichten. Nun habe ich eine Daten-SIM der Telekom zur Verfügung und eine FritzBox und könnte mit dieser Konfiguration die Antenne des Hybrid-Routers optimieren. Allerdings kann ich das LTEWatch für FirtzBox 1.5 nicht herunterladen. Ich bekomme immer nur eine 101KB große ZIP, die dann als defekt gekennzeichnet wird. LTEWatchH habe ich, hab auch schionb experimentiert die EXE mit den Dateien der H-Version zu betreiben, geht aber nicht. Kann mir jemand eine funktionierende Version des neuen, für FriBo 6.85, zur Verfügung stellen? Vielen Dank!
     
  3. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo RBossart,
    also ich hab die Zip gerade nochmal runtergeladen und entpackt - ohne Probleme. Sowohl mit RAR als auch 7zip.
    Wer oder was kennzeichnet die als defekt und wie äußert sich das? Hast du mal die neuste Rar-Version oder Zip-Version installiert?

    Die exe tauschen geht natürlich nicht, da es sich im Prinzip um zwei völlig verschiedene Programme handelt (die Router werden ja verschieden angesprochen).

    Viele Grüsse
     
  4. RBossart

    RBossart New Member

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Danke für die schnelle Antwort!
    Ich verstehe es ja selber nicht, würde mich durchaus als IT-Experten bezeichnen, verdiene seit zwanzig Jahren damit meine Brötchen. Aber manchmal hat man ja auch ein Brett vor dem kopf. Aber heir ist es echt seltsam, habe es auch schon auf verschiedene Systemn probiert. Ohne Erfolg.
    upload_2020-3-17_9-39-5.png
    So sieht das aus bei mir. Echt seltsam...
     

    Anhänge:

  5. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Hm, gibts ja garnicht. Und ich muss doch nochmal nachfragen. Von unserer Seite geladen? (nicht wo anders)
    und mit einer halbwegs aktuellen 7zip Version?

    Schick mir mal eine PN mit deiner Mail, dann sende ich dir mal eine mit rar gepackt.
    Blöd wäre ja nur, wenn den Effekt auch andere hätten...
     
  6. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Achso nochwas. Bei mir kommt auch die Warnung bei 7zip dass die Datei nicht als zip geöffnet werden kann (sicher weil ich es umgenannt hatte).
    Der Entpackvorang ansich war aber erfolgreich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2020
  7. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Und klappts? Ggf. mal noch RAR probieren bitte.
     
    RBossart gefällt das.
  8. RBossart

    RBossart New Member

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ich bin mir nicht ganz sicher wie blöd man eigentlich sein kann, aber die Fehlermeldung mal bis zum Ende zu lesen hilft manchmal. Sag ich auch schon mal zu meinen Kunden. Also, Kurzform: es klappt mit RAR, alles gut. Danke und frohes Schaffen!
     
  9. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Kein Ding! Ist aber auch eine etwas unsinnige Meldung von 7zip finde ich...
     
  10. lte-nutzer bei Berlin

    lte-nutzer bei Berlin New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,
    Ich konnte die Datei ebenfalls nicht entpacken. Windows 10 standard-Entpacker sagt:
    "Windows cannot open the folder:
    The compressed zip-Folder 'C:\User\XXXXX\Downloads\ltewatch.zip' is invalid"
    Und meine Linux auf Windows-Shell:
    "
    unzip ltewatch.zip
    Archive: ltewatch.zip
    End-of-central-directory signature not found. Either this file is not
    a zipfile, or it constitutes one disk of a multi-part archive. In the
    latter case the central directory and zipfile comment will be found on
    the last disk(s) of this archive.
    note: ltewatch.zip may be a plain executable, not an archive
    "
    mit 7zip ging es dann aber problemlos.
     
  11. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    OK wenn das mit 7zip so Probleme macht, pack ich es mal mit winrar als zip, mal sehen ob das besser klappt.
    Probiers in ner Stunde nochmal, dann hab ich die neue Version online...
     
  12. lte-nutzer bei Berlin

    lte-nutzer bei Berlin New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Keine Besserung.
    Nach wie vor bei mir nur mit 7zip auszupacken. Windows 10 standard-Entpacker und Linux unzip kommen nicht damit zurecht. Fehlermeldungen dieselben wie oben angegeben. Seltsam.
     
  13. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    So also ich hab mal meine Packprogramme alle deinstalliert und nur den von Win10 direkt genommen (hauseigen). Ging ohne Probleme. Doppelklick = im Ordner.
    Recht Moustaste "alle extrahieren" -> auch kein Problem. Alle Datein da und funzt.

    Irgendwie muss es dann wohl an deinem Windows liegen?
    Und oben hatten wir festgestellt ist eigentlich kein Fehler sondern nur ein Hinweis vom Programm, dass es nicht als zip geöffnet werden konnte und als 7z Archiv geöffnet wird.
    Vielleicht muss man es mit dem "Original" Winzip packen? Aber sonst hatte ich noch nie Probleme mit der Crossover Nutzung von winzip, 7zip und winrar...
     
  14. kabelkanal

    kabelkanal New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe zwar keine Lösung für's ZIP-Problem, aber dafür ein anderes mit der hier behandelten Versio 1.5:
    Läuft bei mir (FritzBox 6820 v3 mit ext. Antenne und vodafone GigaCube-Tarif), aber zeigt bei RSRP-/SINR-/RSRQ-Werten für Antenne rechts und links immer nur Null an. Einzig RSRP wird im Diagramm dargestellt. Sender Distanz ebenfalls 0 Meter. Auch im Big Mode keine Zahlenwerte, nur die Balkengrafik. Blöd! Woran kann's liegen?
    upload_2020-6-16_22-19-12.png
    upload_2020-6-16_22-26-44.png
     

Diese Seite empfehlen