Volumennachkauf im Call&Surf via Funk ab 2.5.2013

Dieses Thema im Forum "Deutsche Telekom" wurde erstellt von wellmann, 1. Mai 2013.

  1. wellmann

    wellmann New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Titel sagt es schon: ab morgen soll es über SpeedOn für via Funk-Kunden möglich sein, Volumen nachzukaufen. Gerüchteweise 14,95 Euro für 10 GB. Hat da schon jemand was von gesehen oder gehört?
     
  2. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. wellmann

    wellmann New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe den Beitrag von A.W. auch gerade gelesen. Leider nicht so gut wie das SpeedOn des Mobile Data XL-Tarifs, aber nach den Vodafone-Speedbuckets und den neuen mobilen Telekomtarifen hatte ich eigentlich schon mit noch schlimmerem gerechnet.
     
  4. webka

    webka New Member

    Registriert seit:
    8. April 2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    04916 Schönewalde
    wirklich preiswert ist das ja auch noch nicht, aber billiger als bei Vodafone die mehr als 3x so teuer sind (1 GB für 4,99 Euro), was völlig unrealstisch ist.
     
  5. Gil Renard

    Gil Renard New Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Preis ist echt der Hammer *kopfschüttel*
    Mit Speck fängt man nunmal Mäuse. Zuerst geht der Trend dahin, alles immer mehr per Onlinedienste abzuwickeln und dann bin ich gezwungen, mich auf Knebelverträge einzulassen wenn ich weiterhin mitspielen möchte.

    Wer war das noch gleich? Rockefeller? Der durchs Ländle reiste und seine Öllampen verschenkte. Um dann im Nachgang das Öl an seine "Kunden" mit Wucherpreisen zu verkaufen...
     
    AssiY2K und Katzina gefällt das.
  6. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Den Vergleich find ich klasse und trifft den Nagel genau auf den Kopf....:p
     
  7. Gil Renard

    Gil Renard New Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...das schlimme ist: Ich greife trotzdem gierig zur Öllampe! :rolleyes:
     
  8. Gorny85

    Gorny85 New Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Würde von euch wirklich jemand in Betracht ziehen 15 Euro für 10 GB Datenvolumen zu bezahlen? Auch wenn Vodafone noch teurer ist, würde ich der Telekom ebenso wenig auch nur einen Cent für diese Wucherpreise aufs Konto spielen.
     
  9. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Was willst du machen, wenn du keine Alternative hast? Ich würde es vielleicht nicht jeden Monat nutzen, aber gelegentlich, wenn die Not groß und die Datenrate zu klein ist, denke ich schon, dass ich es nutzen würde.

    Zumindest würde ich es eher in Betracht ziehen, als die Lösung von Vodafone...
     
  10. DeLe

    DeLe Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Niedersachsen
    Nach meinem Empfinden wären 5 Euro für 10 GB noch tragbar......da surfe ich lieber für ein paar Tage mit Wut im Bauch :mad:
     
  11. BSG

    BSG New Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    sehe ich genauso
     
  12. Gorny85

    Gorny85 New Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe auch keine Alternative, wenn man als Kunde jedoch alles schluckt, was einem die Anbieter vorwerfen, wird sich auch nix ändern. Ich musste bis jetzt ohne SpeedOn auskommen und werde es auch weiterhin, da dies für mich keine annehmbare Option ist. Meine Hoffnung liegt darin, dass die Telekom merkt, dass die Nachfrage nicht im Verhältnis zum Angebot steht und mehr Geld eingeholt wird, wenn man den Preis mindert und dafür mehr Kunden das Angebot wahrnehmen.

    ....Wie ich die Telekom kenne würden die das wohl eh nur so deuten, dass kein Bedarf nach mehr Datenvolumen besteht....
     
  13. Menne.0201

    Menne.0201 New Member

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Bonefeld
    ist doch klasse finde ich.
     
  14. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    was findest du klasse? Das man fuer teuer Geld Volumen nachkaufen kann - JA. Finde ich persoenlich shit. Das LTE Netz ist doch komplett ueberlastet. Die Drossel muss unbedingt sein!
     
  15. BSG

    BSG New Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Merke ich seit 1,5 Jahren nichts davon, sorry.
     
  16. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    he he - ich auch nicht ;) - und auch nichts vom Ironiemodus ON :p
     
  17. Menne.0201

    Menne.0201 New Member

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Bonefeld
    Da bin ich anderer meinung, mein speed ist topp und wenn ich meine 30 gb aufgebraucht habe und ich mehr möchte kann ich zubuchen. es zwingt mich doch keiner. aber wenigstens kann ich dann weiterhin schnelles internet haben.
     
  18. du_da

    du_da New Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich finde bei LTE sollte man eher auf das Volumen schauen, denn was bringt dir deine Geschwindigkeit von 46000 kbit/s wenn nach 1h 30min im Monat nichts mehr davon zu sehen ist und man wieder mit max. 384 kbit/s surft?
    Wenn man da zu unseren Nachbarn schaut wird man doch ziemlich neidisch, was es da für Tarife gibt:
    http://www.t-mobile.at/aktuelles/homenet/index.php
     
  19. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...ja, "Unlimitiert & Ungedrosselt" hört sich schon verlockend an...:eek:
     
  20. Waldgeist

    Waldgeist Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Friedland Ot Chossewitz/Nl
    Ich habe es hier schon einmal erwähnt. Ich finde es sehr merkwürdig, dass man mir erklärt, dass die Drossel notwendig ist. Das sehe ich ja auch erst mal ein. Aber wenn die Telekommunikationsvereine Geld scheffeln können, dann sind die Gründe auf einmal null und nichtig und jeder kann so viel Traffic verbrauchen, wie er will. Ich fühle mich da, gelinde gesagt, verarscht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2013

Diese Seite empfehlen