Hybrid LTE-Fritzbox 6890 von AVM?!

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von Moderator, 5. August 2017.

Schlagworte:
  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Leute,

    die Woche hörte ich von einer vertrauenswürdigen Quelle etwas interessantes. Eigentlich ging es um ein anderes LTE-Produkt und keine besonderen Dinge. Aber in einem Nebensatz erwähnte er ganz salopp, dass man die 6840 wohl bald durch eine FritzBox 6890 ersetzen wolle. Tests liefen schon und seien vielversprechend.

    Jetzt der Knaller - es handle sich bei der FritzBox 6890 um einen Hybrid-Router mit LTE CAT6. So gesehen waren unsere neulichen Spekulationen betreffend der Portfoliobereinigung scheinbar doch nicht sooo falsch. Aber gleich noch Hybrid!?

    Ich spekuliere mal die haben gesehen, dass sich die MagentaHybrid-Produkte hier (und das Pendant in Österreich) recht gut verkaufen und wollen dem teuren Speedport Hybrid-Router Konkurrenz machen.

    Zudem schätze ich mal, es wird eine zweite "normale" Version nur mit LTE CAT6 geben. Von den technischen Eckdaten - wie die Namensgebung andeutet - dürfte das Innere ansonsten der FritzBox 7590 entsprechen.

    Nur die Frage ob es im liegenden Design kommt, wegen der Antennen. Hier mal ein Bild der 7590.


    Fritzbox-7590-AVM.jpg
     
    KOSH, ospel und Betamax gefällt das.
  2. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das wäre natürlich ein echter Knaller, wenn es so kommt. Irgendwie habe ich Zweifel, aber warten wir mal die nächsten Monate ab!
     
  3. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Naja er meinte, sie arbeiten bereits in Tests damit. Ich hake jedenfalls nochmal nach,
    mal schauen ob ich mehr posten darf :)
     
  4. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Jaaa, das wäre wirklich der Knaller! Und nachdem AVM ja Provider-unabhängig arbeiten MUSS habe ich die große Hoffnung, dass man sich aus einem DSL und LTE Vertrag vielleicht sogar selbst sein Hybrid basteln kann. Das wäre dann der Oberknaller
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2017
  5. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Also ich tippe mal darauf das der HA35-22AM und der Speedport Hybrid ersetzt werden durch das AVM
    Gerät ;) (bei der Telekom geistert schon etwas länger sowas wie ein Ersatz für SPH)
     
  6. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Uiiii gibts da vielleicht nen cat 6 Router zum testa :eek: .....
     
  7. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Mit 2 Tarifen und einem Bonding-Server in einem Rechenzentrum kannst du dir das ja jetzt schon selber bauen.
    Mit dem Teil von AVM wirst du auch 2 Tarife + Server benötigen, wenn du es selber bauen willst. Die Telekom lässt dich bestimmt nicht auf ihren HAAP... :)
     
  8. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    bis auf den Bonding-Server ist alles vorhanden. Vielleicht stellt ja AVM so etwas zur Verfügung wenn ein Hybridfritz auf dem Markt kommt. Ähnlich wie die VPN-Geschichten per MyFritz. Das wäre doch mal eine Revolution! Providerunabhängig eine Draht- und Funklösung bündeln.

    ( Träumen darf man ja :D )
     
    dunja und Betamax gefällt das.
  9. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Alternativ bliebe noch das Load-Balancing... Falls du dich nach dem Aufwachen ob der Realität schlecht fühlst... *gg*

    Wann machen wir eigentlich unsere Sternfahrt?^^
     
  10. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Muahahaha! Loadbalance praktiziere ich schon seit Jahren :D

    Sternfahrt: Sobald es zwischen Unterfranken und Berlin-Brandenburg genug Ladestellen mit angeschlossenem MCD gibt. Ich komm ja mit einer Ladung nur 100Km :eek:
     
  11. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Nachtrag: Die Pressestelle hat heute folgendes bestätigt "Eine FRITZ!Box feiert Messepremiere und es gibt Neues zum Thema Smart Home". Also im Zuge der IFA klar.
    Ist ja schon in 2 Wochen soweit. Welche Fritzbox haben Sie natürlich nicht gesagt, aber das Bild verhärtet sich somit, dass es eine Fritzbox 6890 geben wird :)
     
    ospel gefällt das.
  12. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    :D :D :D
     
  13. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Die IFA-Ankündigung von AVM verhärtet das Bild um ein Vielfaches!

    IFA2017.png
     
  14. hdo3rg

    hdo3rg Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Da sind wir doch mal gespannt was es wird ;-) Die Spannung steigt ... Wünschenswert wäre ein vollwertiger Ersatz zur etwas betagten 6840. Die 6820 ist "nett" aber es fehlt das Telefonfeature
     
    ospel und Betamax gefällt das.
  15. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    KOSH gefällt das.
  16. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ui Uii ui ...gibts da was vielleicht zum testa ...oder so :D:D.. ne fritte 6820 hab i ja schon ...;).grüsle
     
  17. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Oh cool. Die IFA steht ja schon vor der Tür. Eine Pressemeldung kann eigentlich nur noch Sache von wenigen Tagen sein.
    Ich geht jede Wette ein die Fritzbox 6890 mit CAT6 LTE kommt :)
     
  18. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    2 Jägermeister?
     
  19. hdo3rg

    hdo3rg Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Das ist ja ein böses Zeuch ;-)
     
  20. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Sieht so aus, als hätte Mod eine gute Quelle gehabt. Gibt eine Präsentation von AVM, wo die 6890 erwähnt wird: http://konference.ispconsulting.cz/sites/default/files/obsah/konference/program/soubory/19avm.pdf (Achtung, 44 MB!!!).

    Bin mal gespannt, ob es wirklich so kommt. Und von Hybrid steht da ja nix, daher wäre ich auch da erst einmal etwas skeptisch. Eventuell wissen wir bald mehr :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. September 2017

Diese Seite empfehlen