Probleme mit Vodafone Router B1000

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von frank, 11. Februar 2011.

  1. Jotsi

    Jotsi New Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo,

    habe bei meinen Rechnern durchweg den MTU-Wert auf 1400 eingestellt, damit klappt es auch.
    Ist eigentlich ganz einfach umzustellen. Im Internet nach TCP Optimierer suchen, damit kann man den Wert eigentlich ganz einfach einstellen.

    Bei mir schwankt der Upload je nach Rechner und Verbindung zwischen 2500 und 6000 KB/s. mit dem 21600er Tarif bei einer Empfangsqualität von 3 Balken am B1000.

    Gruß
    Jotsi
     
  2. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin

    ansonsten kann man im Onlinekosten.de Forum eine einfache Anleitung finden.

    Grüsse aus der Altmark

    Willi
     
  3. T60

    T60 New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mal so nebenbei :p

    was hat,n das mit dem MTU wert auf sich ???
    ist das was zu essen ;)

    wenn ich den jetzt auf 14oo einstelle ..... und das LTE-zeugs von vodafone geht irgendwann mal - wie es gehen sollte ....
    muß ich dann den wert nicht wieder auf 15oo stellen ???

    *grübel*
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2011
  4. T60

    T60 New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hier mal mein LTE Problem im Detail:

    also ich habe jetzt seit 2 wochen einen vodafone lte vertrag 7200
    da ich einen router brauche (für meine 3 notebooks u einen alten siemens scaleno wollte ich den b1000 ), der war nicht lieferbar uns so habe ich leihweise den samsungstick bekommen. der läuft top !!! im download gibts viel mehr als 72oo ... mitunter bis fast 8ooo kb und der upload funzt! 155o kb bis 16ookb.
    als dann endlich der b1000 da war .... große freude - aber nicht lange. alles ging gefühlt total lahm ...
    so habe ich mal gemessen und die erschreckenden ergebnisse, egal welcher testanbieter .... (erste googleseite beim suchbegriff *speedtest* .. alle probiert , auch den vodafone-speedtest)

    im download sind es etwas über 5oookb ---> es fehlen rund 2000kb und der upload ist die härte !!!! 80kb bis 90kb !!!! mir dem router. seltsamerweise ... das vorführgerät aus dem vodafoneshop bringt dieselben werte ... den hatte ich probeweise , da ich erst annahm der router ist defekt.
    steck ich den samsung an, ist alles wieder i.o.

    standort ist 01877 , der empang ist eigentlich sehr gut - 4 balken und der 5. blinkt hin und wieder auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2011
  5. T60

    T60 New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem ist gelöst !!!

    man bin ich froh !!!

    prinz Elch ... 1000 Dank .... du hast das voll drauf.

    nach änderung der daten für mtu ( auf 1360) ist der download bei 7400kb und der upload 1585kb
     
  6. HerrKoch

    HerrKoch New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    He wo messen mer denn am besten den Upload ?

    Bei mir kommen immer so zahlen wie 8 Mbit heraus ??

    Eigentlich ja nur 1,5 möglich ?!


    Mein MTU hab ich direkt im Router umgestellt. Tp Link 841 lässt das ja zu.

    Download geht vom Microsoft Server vollgas mit guten 900 kb/s.

    AMD Server macht bei mir nur 500 Sachen .. Bei 2 Downloads 1x 400 1x500.

    Also da alles ok.

    Heute kam das update für den b1000.

    Nur die andauernden Trennungen kotzen mich an. Hoffe das , dass besser wird mit Antenne.

    Lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2011
  7. Jotsi

    Jotsi New Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass man die Geschwindigkeit am besten mit www.speed.io messen kann. Hier haben die Werte bei mir immer gepasst. Klar kleine Schwankungen gibt es immer wieder aber im ganzen passen die Werte. Bei meinem 21600er Tarif hab ich max. nen Upload von 6000 bisher gehabt, also is 8000 schon etwas unrealistisch.

    Gruß
    Jotsi
     
  8. T60

    T60 New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leuts :)

    wo gibts denn das b1000 update ???

    ich such seit 2h auf der vodafone seite ... & finde einfach nix !!!

    -----> support / downloads - updates .... nix zu sehen :(


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    speedtest mache ich die beiden ----->http://www.wieistmeineip.de

    /speedtest/



    oder

    http://www.speedcheck.arcor.de/vodafone/start.jsp?k=1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. März 2017
  9. Jotsi

    Jotsi New Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Die Routersoftware kannst du über das Webinterface des Routers aktualisieren, sofern du ne ältere Firmware drauf hast.
    Die aktuelle Firmware sollte die sein: V200R001C35SP09

    Gruß
    Jotsi
     
  10. T60

    T60 New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    achsoooo

    ja ... ich guck hin & wiederr mal .... in *einstellungen* sw-update ....

    im router- online - menü ... tut sich nix .... da wirds wohl die aktuelle version sein ..

    NUR ... diese hat eben probleme !!! (bei mir MTU-probs)

    da wird es wohl das firmeware relase noch nicht gewesen sein !
     
  11. PrinzElch

    PrinzElch New Member

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    39576 Stendal
    Hier eine Frage die mich kürzlich erreichte:

    Ich nutze vier Macs mit 10.5 bzw. 10.6 und zwei Iphones. Alle gehen über WLAN und den B1000 ins Internet. Die bisher gefundenen Anleitungen sagen mir nichts.
    Gibt es denn nun schon eine Lösung um mit dem B1000 die Vodafone Seite aufzurufen?


    Antwort für Mac PCs:

    Systemeinstellungen
    Netzwerk
    Ethernet
    Im Ethernet „Weitere Optionen“

    dort auf Ethernet und auf manuell, dann kann die MTU-size manuell auf 1360 geändert werden

    Für Win PC bei google dieses Programm suchen und MTU damit einstellen :

    "Dr. TCP 0.21"

    Gruss PrinzElch
     
  12. pprian

    pprian New Member

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    auch ich komme nicht auf die vodafone Seite, seit Monaten nicht...
    Habe auch den Router B1000, egal mit welchem PC ich versuche, vodafone.de geht nicht; der Rest läuft gut.
    von anderen Anschlüssen z.B. auf Arbeit geht vodafone.de einwandfrei.
     
  13. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo pprian,
    Das hatten wir hier schon oft. Hast du wie oben steht schon den MTU-Wert geändert? Entweder auf 1400 oder 1360. Dann sollte es funktionieren.
    Das ist nicht sonderlich schwer. Entweder mit dem genannten "Dr. TCP" oder TCPOptimizer (nehme ich immer). Alternativ geht das auch über die Registry,
    was ich aber nur erfahrenen Nutzern empfehlen würde.

    Ach ja - wäre schöne, wenn du uns auf dem Laufenden hältst...
     
  14. pprian

    pprian New Member

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    danke für den Tipp!!! Funktioniert mit beiden Werten einwandfrei.
    Habe Ubuntu-Linux, da ging die Einstellung des Wertes einfach durch Rechtsklick auf das Netzwerksymbol.
    Unter Windows (2te Partition) werd ich das gelegentlich auch ändern, nur bei der WII weiss ich nicht... Aber wer surft schon auf vodafone.de mit der WII? Hauptsache Youtube&Mario Kart Online tut und das tut es ja eh schon.


    Aber warum EINE Seite durch die falsche MTU-Einstellung nicht funktionierte geht mir nicht in den Kopf?

    Was anderes:
    Vielleicht ist's eine Idee, so etwas in einen FAQ-Bereich aufzunehmen? Im normalen Forum werden gute Tipps wie dieser von Menschen mit Tomaten auf den Augen (wie mir:eek: ) nicht gefunden weil viele Kommentare es unübersichtlicher Machen?
     
  15. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    "Aber warum EINE Seite durch die falsche MTU-Einstellung nicht funktionierte geht mir nicht in den Kopf?"
    Ich glaub das weis nicht mal Vodafone selbst, sonst hätte man es nach mehreren Monaten, wo LTE nun schon angeboten wird, endlich mal gefixt. *selber grübel*

    So etwas in einen FAQ-Bereich aufzunehmen...

    Das ist sogar eine sehr gute Idee. Nur die Art der Umsetzung macht mir noch Kopfzerbrechen. Wahrscheinlich müsste ich dort die wichtigsten Tipps aufbereiten. Sonst wird es sicher schnell wieder unübersichtlich...
    Wie machen denn andere Foren, die Ihr kennt das? Die Suchfunktion bringt einem nicht immer weiter das ist wahr...
     
  16. HerrKoch

    HerrKoch New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich muss euch nun mal stecken das VODAFONE bei mir ganz normal mit 1500 Standard funktioniert.

    War nie anders bei mir und macht auch keinen Sinn das am MTU festzumachen.
    Hab's alles mal durchprobiert und na ja die Verbindung ist manchmal bei 1320 packedsize und mal geht's bis 1500.

    Woran das liegt Hmmm.

    Liegt wohl am Wetter oder sowas Kein Plan.

    Lg
     
  17. Jotsi

    Jotsi New Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    @HerrKoch:
    Hast du den B1000?
    Habs auch öfter ausprobiert bei mir mit dem B1000-Router, den MTU der Netzwerkverbindung auf 1500 zu stellen, dann funzt Vodafone.de nicht. Mit einem Wert unter 1400 funzt es.

    Gruß
    Jotsi
     
  18. HerrKoch

    HerrKoch New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jup auch den B1000.

    MTU am Router und am Pc auf 1500 am iPhone geht Vodafone.de auch also null Probleme.

    Ich habe das ja mitverfolgt mit dem MTU , ist mir auch absolut nicht schlüssig wieso es bei manchen nur mit relativ niedrigen MTU geht.
     
  19. Jotsi

    Jotsi New Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Wo bitte stellst du den MTU des Routers ein? Diesbezüglich habe ich noch nichts in den Konfigeinstellungen gefunden.
    Wie weit bist du vom Mast weg und wie hoch ist deine Signalstärke?

    Könnte mir vorstellen, dass du eine super Verbindung zum Mast hast und dadurch größere Datenpakete keine Probleme verursachen.
     
  20. HerrKoch

    HerrKoch New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na ja am Huawei garnicht. Nutze den Router sozusagen nur als Modem.

    Dahinter ein neuer TPlink n WLAN. Da kann man herumstellen wie man mag.

    Entfernung. 14,7 km Mit direkter Sicht
    die Höhe ca 100 m Über mir.

    Empfang mit Doppelquad Antenne von SLR ca 3-4 Striche um die -75 dbm.

    Also eigentlich alles andere als optimal , entfernungstechnisch gesehen.
     

Diese Seite empfehlen