Firmware-Rollout 30.05.225 für die EasyBox 803A

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von akoch, 17. Februar 2015.

  1. just4fun

    just4fun New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja vielleicht, aber vielleicht auch nicht :D Leider nicht ganz das was ich suche :D Ich dachte da eher an so etwas in der Art 'dsl-803-752dpw-fw-30.05.225.zip', aus einer etwas vertrauenswürdigeren Quelle, zum Beispiel der Vodafone Seite vor dem .233 Update.

    Ich probiere auf fremden Geräten nicht so gern einfach mal irgendwelche Files aus, wo man zum einem nicht weiß woher die kommen und was mit den schon passiert ist, und ob auf der Benutzeroberfläche dann eventuell Arcor oder Vodafone dasteht. Das ist dort nicht wirklich ersichtlich. Und downloaden kann man diese Datei auch nicht, ohne sich irgendwie anzumelden oder Payments auszuführen, abgesehen von der seltsamen Sprache da, von der ich kein einziges Wort verstehen kann.

    Grüße
    just4fun
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2016
  2. bruno54

    bruno54 Active Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Du glaubst doch wohl selber nicht, das sich jemand die Mühe macht und die FW manipuliert.
    Sowas geht nicht sooo einfach, da braucht man schon allerhand Werkzeug ;)
    Und DL geht auch völlig kostenlos ohne sich anzumelden irgendwo. Ich habe die
    "dsl_803a_752dpw_fw_30.05.225.bin" vorsichtshalber mal sichergestellt falls es noch jemand
    braucht :D

    Gruß bruno
     
  3. just4fun

    just4fun New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na glauben oder nicht glauben ist da für mich in dem Punkt nicht so sehr die Frage. Wenn ich bei nem Bekannten dessen Easybox auch nicht mein Eigentum ist sage, na also wenn an der Firmware da keiner dran rumgefummelt hat und die Integrität der Datei nicht beschädigt ist vom polnischen Server oder deren Wege die diese Datei schon hinter sich hat, dann startet die Easybox nach einem Update damit vielleicht auch noch mal.

    Schon aus der Hinsicht wäre da zumindest ein Ziparchiv wohl die bessere Alternative, weil man beim entpacken eines Ziparchives sieht ob das Archiv auch ohne Fehlermeldung entpackt wird, was man bei einer Binärdatei die man so runtergeladen hat und dann direkt flasht, zunächst auch nicht weiß, wie es mit der Integrität der Binärdatei so aussieht. Soviel nur dazu. Ich möchte hier keinen Vortrag halten :p

    Eventuell hätte ich aber dennoch Interesse an der 'dsl_803a_752dpw_fw_30.05.225.bin' Datei.

    Gruß
    just4fun
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2016
  4. bruno54

    bruno54 Active Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Dann mach ne PN mit den Daten wohin ;)

    Gruß bruno

    (ich benutze Linux, keine Viren-SW von MS)
     
  5. just4fun

    just4fun New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Post. Dankeschön dennoch für Deine Bemühungen!
     

Diese Seite empfehlen