LTE Volumen ein Witz

Dieses Thema im Forum "Deutsche Telekom" wurde erstellt von Rino19rino, 28. August 2014.

  1. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe von meiner Firma LTE Paket L bekommen (Telekom) 30 GB auch zur privaten Nutzung. Nach 2,5 Tagen waren die 30 GB aufgebraucht. Zwei Kinder bissel YouTube und meine Frau und ich bisschen Schnick Schnack. Nur gut das ich noch DSL Flatrate habe. Sowas im Business Bereich anzubieten der absolute Lacher [emoji23] LTE was für ein Schwachsinn mit solchen Volumen. So ich gehe jetzt was arbeiten - ach ne geht ja nicht [emoji23] [emoji23] [emoji23] [emoji23] [emoji23] [emoji23]
     
  2. PonyXX

    PonyXX Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Düsseldorf
    30 GB reichen bei mir + Frau locker 5 Wochen und wir schauen auch viel YouTube.
    Da braucht ihr ja 12 GB am Tag oder 360 GB im Monat.Wenn ich solch einen Beitrag lese kann ich nur sagen:gut,daß es die Drossel gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2014
  3. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja logisch es kommt immer auf den Verbraucher an. Meine Schwimu gibt im ganzen Jahr 15 € für Mobilfunk aus.
     
  4. LTÄ

    LTÄ New Member

    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Minden
    Hallo Rino,

    neu im LTE-Club? OK, normalerwise bekommt man LTE, wenn nicht wirklich etwas anderes geht - wir zumindestens waren sehr froh seinerzeit!
    Wir kamen bis auf wenige Monate mit dem Volumen aus. Klar, etwas Disziplin gehört schon dazu, aber wir waren erleichtert auch mal schnell (sehr schnell) einen Upload machen zu können ohne gleich eine Kanne Kaffee zu verbrauchen.

    Das gelbe vom Ei ist LTE sicher nicht, für uns war es aber die Grundlage um unseren Betrieb überhaupt am neuen Standort weiterführen zu können...

    Gruß Lars
     
  5. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut erkannt. Bei uns liegt DSL 6000 an aber manchmal kommen nur knapp 2000 an und das reicht nicht um mit dem Firmen- Server zu kommunizieren. Die LTE Geschwindigkeit ist natürlich der Hammer aber wenn das Volumen aufgebraucht ist es als würde man einen Ferrari die Räder abbauen.
     
  6. Atlan_11

    Atlan_11 New Member

    Registriert seit:
    23. August 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei uns gibt es kein DSL und wir sind froh das es LTE gibt . 30GB in 2,5 Tagen da reichen wahrscheinlich 4 Kunden mit dem Verbrauch und der Mast ist zu . Deshalb gibt es die Volumen Begrenzung und das ist gut so leider .
     
  7. BSG

    BSG New Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bietet dir die Telekom keine Möglichkeit, Volumen nachzukaufen?

    Und vielleicht mal drüber nachdenken, Firma und Privatvergnügen zu trennen (= 2 Verträge). :eek:

    Am besten gehts immer noch den Menschen, die sich die Vertragsbedingungen vorher durchlesen und auch so ungefähr einen Überblick darüber haben, was sie denn selber verbrauchen ... dann braucht man hinterher weniger darüber rumheulen. Trotzdem: Willkommen hier im Forum!

    PS: Youtube gibts auch ohne HD.
     
  8. DeLe

    DeLe Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Niedersachsen
    .....da kann ich nur zustimmen!
     
  9. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich muss jetzt mal an dieser Stelle sagen das wir im modernen Zeitalter leben. Wir vier haben natürlich die Möglichkeiten voll ausgenutzt das heißt Filme und Musikvideos im Livestream geschaut. Unsere IP Überwachung- Kameras haben wir auch mal drüber laufen lassen. Wie schnell da 30 GB futsch sind ist mir jetzt auch bewusst geworden. Sowas ist heute ganz normal viele Freunde von mir bei denen DSL 16000 oder mehr anliegen machen das schon viele Jahre. Fazit: für Leute wie wir es sind ist das definitiv keine Lösung. Es gibt bestimmt sehr viele Haushalte die locker mit diesem Volumen auskommen. Zu den Kommentaren "nur gut das es die Drossel gibt" schreibe ich mal nichts.
     
  10. Atlan_11

    Atlan_11 New Member

    Registriert seit:
    23. August 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Masten sind so schon überlastet und ohne Drosselung möchte ich mal hören was hier los währe wenn nichts mehr geht Abends .
     
  11. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ..... das ist jetzt aber eine Vermutung das alle Menschen gestresst sind. Bei uns ist es sehr entspannt. Vielleicht würden wir uns sogar täglich am Abend einen Film unserer Wahl anschauen wollen ohne ständig darüber nachzudenken ob das Volumen das überhaupt zu lässt. Fakt ist so ein Datenvolumen ist was für Handys und Leute die solche Sachen wie Filme, Videos etc übers Netz nicht in Anspruch nehmen. Wenn man ein TV Gerät mit einer großen Bildfläche hat macht es bestimmt kein Spaß einen Film in unzureichender Auflösung zu schauen nur um GB's zu sparen.
     
  12. Atlan_11

    Atlan_11 New Member

    Registriert seit:
    23. August 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die LTE Masten stehen in der Regel in schlecht ausgebauten gebieten . Wie sind die ans Netz angeschlossen ? Ich kenne die Daten nicht aber mehr als 100 MBit/s oder 200 MBit/s werden es nicht sein . Und jetzt können die mal anfragen zu rechnen die gerne 100 GB hatten ob das geht , wenn alle die an so einen Mast hängen etwas haben möchten .
     
  13. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider kann ich auf diesen Level nicht mitreden weil ich die technischen Daten und Fakten von solchen Masten und Wandlern nicht kenne.
     
  14. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der begrenzende Faktor ist die Luftschnitstelle mit 70 Mbit/s pro Zelle bei LTE800.
     
  15. Peuli

    Peuli Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo

    Wir nutzen zu zweit in diesem Haushalt das Internet, Youtube Videos werden auch geschaut, auf dem Fernseher (60 Zoll) laufen allerdings keine Livestreams,
    sondern ausschließlich Sat, Sky, Blueray.
    Videoüberwachung habe ich auch, das Volumen wird aber nicht mitgezählt, es sei denn, man greift von ausserhalb darauf zu, dann läppert sich das ganz schön.

    Wir haben in diesem Monat, wie eigentlich jeden Monat noch einige GB übrig behalten, wohin sollen wir sie schicken?
    August.jpg
    Vor LTE hatte ich DSL 384, nun eigenlich immer um 20000, ich hoffe, das bleibt so, ich bin damit sehr zufrieden.

    Gruß
    Peuli
     
  16. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Peuli sie haben ja kaum Verbrauch Hut ab. Aber was mich interessiert - wo bekommt man 60 GB LTE?
     
  17. 72157

    72157 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwabenland
    Bzgl. DSL befinden wir uns eben nicht in einem modernen Zeitalter in Deutschland.

    Das LTE ist eine Krücke, um DSL-unversorgten Gebieten auf dem Land kurzfristig überhaupt einen Internetzugang anzubieten.
    Besser als garnichts. Und schon garnicht zum Filme anschauen.
    Dafür ist es techn. nicht vorgesehen - als Alternative zu DSL.

    Für die Leute, die sich im Geschwindigkeitsrausch für Lte entscheiden und dann heulen, weil 100GB im Monat nicht reichen, ist es nicht geeignet. Dann besser DSL6000.
     
  18. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist richtig. Wenn DSL6000 bei mir am Stadtrand voll Anliegen würden da wäre ich glücklich. Die Telekom verkauft mein Tarif als 6000 im BESTEN Fall hatte ich um die 3000 gemessen. Ist ja auch ne schöne Verarsche.
     
  19. Atlan_11

    Atlan_11 New Member

    Registriert seit:
    23. August 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich ehrlich bin auch von einer 3000 Leitung währe ich nicht nach LTE gewechselt . Wir können gerne tauschen bei gibt es nur LTE und noch eine andere Funklösung . 3000 Leitung unbegrenzt ein Traum .
     
  20. Rino19rino

    Rino19rino New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ja nicht gewechselt ich habe DSL 6000 Flatrate und LTE 30 GB beides von der Telekom.
     

Diese Seite empfehlen