Unlimited LTE-Tarif für daheim für 40 €

Dieses Thema im Forum "O2 Telefónica" wurde erstellt von Moderator, 14. August 2019.

  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    O2 startet noch diesen Monat einen LTE-Tarif als DSL-Alternative ohne Datenlimit - un das für sagenhafte 40 Euro. Also in etwa auf dem Niveau eines schnellen VDSL-Anschlusses, nur dass hier bis zu 225 MBit möglich sind.
    https://www.lte-anbieter.info/lte-news/o2-my-data-spot-unlimitiert

    Kennt jemand die Router der hier verwendet werden soll?
    Leider hab ich dazu nirgends was gefunden. Sieht eher wie Zyxel oder ZTE aus?!

    o2-Home-Spot.jpg
     
  2. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Von den Symbolen (Internet,Wlan) auf der Front dürfte es ein Zyxel sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2019
  3. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
  4. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
  5. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Bildersuche ergab es ist ein O2Kocher
     
    dunja und Schuttwegraeumer gefällt das.
  6. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hau mich weg :cool:

    Bildsuche hab ich auch versucht - nix?!
     
    dunja gefällt das.
  7. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    So also die Pressestelle meinte zunächst nur es ist ein Huawei. Aber auch hier Fehlanzeige - ich finde weltweit kein Modell was so aussieht.
    Auf der Seite von Antennenfreak steht, es sei wohl ein "Askey" Router. Die haben allerings auch nichts auf Ihrer Seite was dem nahe kommt.
    https://www.askey.com.tw/wireless.html
     
  8. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Noch eine Spur vom WLAN-Symbol her die auf Huawei zeigt
    Link
     
  9. bitwalker

    bitwalker New Member

    Registriert seit:
    18. April 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Es ist von Askey.
    Sieht man in dem Video zur Einrichtung auf:
    https://www.o2online.de/service/smartphones-tablets-router/o2-homespot/
    In dem Video sieht man auch noch Antennenanschlüsse, etc.

    Ein PDF Handbuch gibt es dort auch. Siehe 'Wozu wird das beiliegende LAN-Kabel benötigt?'.

    Technische Daten

    Mobilfunk:
    • LTE Cat 6/DC-HSPA+ /HDPA/UMTS
    WLAN:
    • IEEE 802.11ac/n/a 5 GHz
    • EEE 802.11b/g/n 2.4 GHz
    • Wireless Protected Setup (WPS)
    • Verschlüsselung WEP, WPA/WPA2, WPA-PSK/WPA2-PSK
    • Verbindung für bis zu 64 Endgeräte
    LAN:
    • 2 x 10/100/1000 Base-T Auto MDI/MDI-X-RJ-45-Anschlüsse; im AP-Modus wird der LAN1-Port zum WAN-Port
    Antennen (interne):
    • 4 x LTE-Antennen
    • 2 x WLAN-Antennen (2.4 GHz)
    • 4 x WLAN-Antennen (5 GHz)
    Router/Repeater:
    • DHCP
    • Portfreigabe
    • Port Forwarding
    • Dynamisches DNS
    • IPv4/v6
    • Firewall
    • SMS
    Management:
    • WebGUI (HTTP/HTTPS)
    • Firmware-Upgrade
    Hardware:
    • Abmessungen:ø*h: 115*175 mm
    • Stromsteckeranschluss
    • 2 x RJ45-Anschlüsse
    • Ein-/Ausschalter
    • Reset-Taste (Büroklammer o. Ä.; Gegenstand benötigt, um Taste zu betätigen)
    • 2 x WPS-Taster für 5- und 2.4-GHz-WLAN
    • LTE/3G/AP/Rep-Betriebsmodusschalter
    • Micro-SIM-Slot (3FF)
    • 2 x externe LTE-Antennenanschlüsse (SMA-Buchsen)
    Stromversorgung:
    • 12 V DC 2.0ABetriebsbedingungen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2019
    KOSH gefällt das.
  10. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Bitwalker,
    super, danke!

    Da warst du einen Tag schneller als ich. Heute kam der Router nämlich an.
    Es ist wie gesagt ein Askey Router und zwar der RTL-0080W-D112

    Auf der Firmenwebseite gabs das Modell nur nicht...
    Ich werde morgen noch ein paar Fotos posten.

    PS: Ist das Bild von dir geschossen (wegen Rechten und so...)?
     
  11. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    By the way. Sieht wirklich aus wie ein Wasserkocher, fehlt bloß der Henkel o_O
     
    dunja gefällt das.
  12. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    i Ringel mi grad vor lacha ... hab i Au gedenkt
     
  13. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    So da ist die Unterseite mit den Anschlüssen

    anschlueese-big.jpg
     

Diese Seite empfehlen