Hybrid LTE-Fritzbox 6890 von AVM?!

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von Moderator, 5. August 2017.

Schlagworte:
  1. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mit welchem Tarif soll das gehen, bzw. welcher Tarif kombiniert (V)DSL mit LTE außer Telekom Hybrid?
    (und die SIM geht nicht in der FB und Telefonie über LTE geht bei der Hybrid-SIM bekanntlich auch nicht)
    Das Ganze mit dem Backup ist doch genau genommen völlig überbewertet, die Ausfallquote bei DSL liegt
    bei 2-5% (wenn überhaupt) im Normalfall und damit kann ein Privatkunde gut leben. Geschäftskunden
    müssen halt was investieren wenn eine "störungsfreie" Standleitung gewünscht wird. Also mal ganz locker
    bleiben :)
     
  2. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Also ich praktiziere das schon lange und 2-5% sind mir schon zu viel (geschäftlich). Neben meinem vDSL Anschluss (50/10) von süc//dacor über eine Fritzbox 7490 habe ich noch einen DataGo XL LTE Tarif von Vodafone in einer FritzBox 6840. Beide Fritzen habe ich über einen Vigor 2920n DualWan Router in mein Netzwerk eingebungen. Mit der 6890 kann ich aus 3 Routern einen machen. Das gefällt mir sehr gut. Und wenn bei einem Fallback auf LTE die IP-Telefonie dann noch funktioniert um so besser. Wenn momentan DSL muckt und ich auf LTE umschalte ist das Telefon tot! Außerdem betreibe ich einen FTP-Server der 24/7 am Laufen gehalten werden muss.

    Ich werde in jedem Fall die 6890 kaufen sobald sie verfügbar ist.
     
  3. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ... ach ja, ganz vergessen! Ich bin überzeugt davon, dass AVM mit einem Auge in Richtung Telekom-Hybrid blickt und sich große Chancen ausrechnet mit der 6890 in dieses Segment zu stoßen und mit der Ausstattung der Fritzbox dafür auch gerüstet zu sein. Meine Spekulation stützt sich etwas auf die Preisgestaltung vergleicht man die UVP von ca. 350,-€ mit dem was die Telekom für einen Speedport Hybrid haben will, 399,99 € (UVP)
     
  4. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich gönne dir das Ding auch nur der Hype hat mich etwas stutzig gemacht. Wenn das Ding Hybrid könnte(die Ausrede,
    die Telekom gibt die Spec's nicht heraus lasse ich nicht gelten) wäre es ja für die an den SPH gefesselten User schon eine
    super Sache aber so .....:)
    Bei mit läuft VDSL100 mit 95Mbit Down und 37Mbit Up von der Telekom und zwar stabil ohne ein Zucken daher ist
    die FB nicht mehr so interessant. ;)
    Ich wünsche Dir aber viel Erfolg damit und kein Gewitter:D
     
  5. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Was nicht ist kann ja noch werden Bruno ;)
     
  6. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die Box ist - meine Meinung - mit 349 Euro wirklich sehr fair bepreist. Wenn man bedenkt, was sonst ein LTE Cat6 Router kostet...

    Übrigens: Die 6890 kommt Anfang/Mitte Oktober, also sehr früh im Q4. Ursprünglich war sogar September geplant. Das Webinterface ist quasi wie bei der 7590, man hat jedoch das LTE Interface von der 6820 integriert. Zudem gibt es eine super coole Darstellung der MIMO und Carrier Aggregation Verbindung.

    Ich freu mich sehr auf das Teil. Wird definitiv gekauft :)
     
    ospel gefällt das.
  7. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Bilder?!? :D
     
    KOSH gefällt das.
  8. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Leider nicht, da sich die Vodafone Karte partout nicht in Carrier Aggregation einbuchen wollte und MIMO wurde dann auch nicht mehr signalisiert. Aber es wurde mir sehr anschaulich erklärt :D
     
  9. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Nur hat AVM schon so oft Termine nicht gehalten...
    Aber diesmal glaub ich fast dass sie Wort halten.
    Und der Strassenpreis wird hoffentlich bei 320 € landen.

    ZTE hat aber glaube ich auch ein cooles Teil in der Pipeline. Das könnte auch was werden.
     
  10. KOSH

    KOSH Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederösterreich
    Mit der "ZTE MF 287 (ZTE NEO)" bei uns kann man weit nicht so viel machen wie mit der Fritz. Der Kunde bekommt nur das was der Provider möchte das der Kunde sehen oder machen sollte wie bei Huawei :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2017
  11. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    @Betamax

    hast du schon eine 6890? Du bist ja meistens früher dran als der Rest der Welt :D

    ... und wenn nicht, hat dir schon irgendein Vöglein gezwitschert wann es offiziell soweit ist?

    VG
    ospel
     
  12. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Noch nichts, bislang alles ruhig, kein Vogel-Gezwitscher zu hören ;-)
     
  13. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    So nen Spielzeug würde mir glatt Au no noilaufa...
     
  14. Wuffi

    Wuffi Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Habe das Thema jetzt erst hier gesehen, gibt es Gründe warum AVM kein Hybrid-Router auf dem Markt bringt?
     
  15. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Moing Wuffi,

    so wie ich das verstanden habe gibt die Telekom die notwendigen Zugänge und Parameter nicht preis. Rein von der technischen Ausstattung könnte die 6890 zwar Hybrid aber die Anbindung zum Telekom-Hybrid fehlt.
    Aber was nicht ist kann ja noch werden ;o)
     
  16. Wuffi

    Wuffi Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass das Quellcode offen wäre und AVM darauf zugreifen könnte für Hybrid, aber ich finde den Link nicht mehr. Vielleicht habe ich mich aber auch verlesen.
     
  17. FTSHennig

    FTSHennig Experte

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Die neue LTE Box gibt es erst ab Frühjahr 2018.
    Die Antennen - Einbausets müssen doch erst verkauft werden.
    Ich bin am Donnerstag bei AVM. Werde noch einmal fragen.
     
  18. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Naja, "Quellcode" ......
    https://tools.ietf.org/html/rfc8157
    Das ist aber "nur" die Theorie, die "Feinheiten" sind leider nach wie proprietär :D (kann man aber aus einem in Betrieb befindlichem SPH auslesen ;))
    Nur lohnt das Ganze in Perspektive nicht es kommt doch jetzt die große "Digitalisierung" in "DE" :D
     
  19. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    @FTSHennig
    Echt jetzt :eek:

    Aber hätte mich auch gewundert, wenn AVM mal einen Termin gehalten hätte. Mir war das mit Oktober schon viel zu optimistisch.
    Und selbst wenn es im Frühjahr dann wieder IFA 2018 heißt, bin ich nicht überrascht.

    Blöd ist nur, dass der Markt sich jetzt so verknappt, dass die Altgerätepreise in die Höhe schießen.
    Wie was ich neulich postete mit 6810 für 650 € :)
     

Diese Seite empfehlen