Fritzbox 6842 Zwangstrennung oder was ist das ??????

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von rbm, 16. Juni 2013.

  1. Lexivienna

    Lexivienna New Member

    Registriert seit:
    14. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit der 26767 bootet die Box bei mir nicht mehr andauernd. Ist ja schon ein Fortschritt! Aber ich verliere die Internetverbindung sehr häufig. Wenn ich dann in die Software der FB gehe schaut alles ok aus. Verbindung ist vorhanden und es gab auch keine Unterbrechung. Nur kann KEINER über die FB ins Internet! Erst wenn ich manuell nach LTE Netze suche geht es wieder.
    Ich habe auch festgestellt je mehr Traffic über die FB geht desto öfter passiert das. Ich war 2 Wochen auf Urlaub und die Box hat brav alle 4 Tage die Verbindung erneuert.
    Mittlerweile habe ich den Verdacht, dass die CPU zu schwach ist und sich aufhängt sobald sie mehr Traffic hat.
     
  2. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann werde ich das ganze mal beobachten und ggf. posten!

    Das Problem oder so ähnlich hatte ich mit der 123.05.55-26186 aber nur im Bereich der Telefonie!!!

    Ich weis ja nicht welchen Anbieter Du hast und ob du Internet und Telefonie nutzt so wie ich! Mein Anbieter ist Vodafone, ich habe in den Einstellungen Internet bei Internetanbieter >Vodafone< eingestellt und bei den Zugangsdaten> Anbieter Automatisch auswählen eingestellt und das Frequenzband fest (bei mir auf 800Mhz) Somit hat sich falls mal die Box wegen dem z.B. "Tracking Area update" die Verbindung verloren hat sich immer wieder selbsständig mit dem LTE Verbunden!

    Ich hatte dann immer nur Probleme mit dem 6-7 Tägigen booten! Sie ist nie zum 2ten "Internetverbindung erneuern" gekommen!!

    Achso, was mir noch Spanisch vor kam, nach dem Einspielen dieser neuen FW habe alle meine 3 Fritzfone gemeldet, der AB Speicher ist voll, obwohl ich den AB an der Fritzbox nicht nutze!!!!! Ein Aus/Einschalten hat die Meldung an den Telefonen behoben!

    Eins noch, die Systemzeit konnte nicht gestellt werden, hattest Du das auch? Die Box hat 3 verschieden Zeitserver angepingt haben nicht geantwortet!

    Positiv ist schon mal das das Smartphone APP "Fritzbox to go free" wieder vernünftig auf die Oberfläche der Fritzbox zugreift!

    Bei allem anderen schauen wir mal.......
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2013
  3. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So,

    heute mal was positives zur FritzBox 6842:

    Seit dem 29.11.2013, seit dem die Labor FW 05.60-26767 auf der Fritzbox eingespielt ist, tut die Box endlich was sie soll: ich drücke es mal vorsichtig aus, "laufen wie ein Uhrwerk"!!!

    Keine Reeboots/ Disconects mehr oder sonstige Störungen!! Hat sich mittlerweile 2x nach jeweils 4 Tagen neu mit dem Internet verbunden, läuft also über 10 Tage Störfrei!

    Das einzige was war:

    05.12.13 01:51:13 Anmeldung der Internetrufnummer ******** war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
    05.12.13 00:43:10 Anmeldung der Internetrufnummer ******** war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    Morgens war aber wieder alles in "Butter"!!!

    Sollte AVM es jetzt geschafft haben, nach einer Betriebszeit von 6 Monaten bei mir?

    Jetzt muß nur die Allgemeine Klingelsperre für die Telefone wieder integriert werden, dann wäre ich schon zufrieden! (Z.z. muß die Klingelsperre wieder bei jedem Telefon einzeln eingestellt werden, was schon mal anders war!) Da ich die Funktion unbedingt brauche und öffters ändern muß, habe ich das an AVM schon weiter gegeben!

    Das mal zur Info!

    Gruß rbm
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2013
  4. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, ich habe mal Rück-Infos von AVM bekommen, was es mit dem:

    "Default-Bearer und der Meldung, das LTE-Netzwerk hat ein Service Request abgelehnt. Grund:
    IMPLICITLY_DETACHED" aufsich hat!

    Hier mal die Erklärung:


    Guten Tag Herr ******,
    vielen Dank für Ihre Geduld

    zu der Fehlermeldung:

    Hierzu sollte man sich zunächst zwei Hintergründe vergegenwärtigen:
    a) LTE-Verbindungen wechseln schon ab 5 Sekunden Leerlauf vom Zustand
    Connected zu Idle.

    b) Es gibt zwei parallele Verbindungskontexte: einmal von der FRITZ!Box zum
    Sendemast und zum Zweiten von der FRITZ!Box zur Registrierungsstelle im
    Netzwerk.

    Im konkreten Fall bleibt erstere Information bestehen, die Registrierung im
    "tieferen" Netzwerk geht aber verloren.

    Hier gab es ganz offensichtlich zunächst/zuletzt eine gewisse Phase der
    Inaktivität in der Nutzung der Verbindung und dass Netz hat währenddessen
    den Registrierungszustand der Verbindung im Netzwerk vergessen oder sieht
    diese warum auch immer nicht mehr als gültig an. Die FRITZ!Box initiiert
    nach einer solchen Meldung einfach eine komplette Wiederaufbauprozedur,
    denn es kann ja nichts mehr aufgeweckt werden. Wenn die Zelle jetzt nicht
    überlastet ist und deswegen die Anforderung zum Neuaufbau ablehnt, merkt
    man keinerlei praktische Auswirkungen aus dieser Ablehnung der
    Reaktivierung der zuvor aufgebauten Verbindung. Wenn diese jetzt wg.
    Überlastung ablehnt, könnte genau das auch der Grund für die vorherige
    Meldung sein, denn dann hat die Zelle zugunsten anderer aktiv anfragender
    Kunden wohl einfach die inaktive aber nicht abgebaute Verbindung zu ihrer
    FRITZ!Box rausgekegelt und behauptet nun, sie könne sich nicht erinnern
    noch eine aktive Verbindung gehabt zu haben. Das ist tatsächlich so auch
    vorgesehen: sprich wenn die Zelle eine Zahl x an Kunden zum Netzwerk
    verbinden kann und es kommt ein Kunde x+1, dann wird der älteste in den
    Idle-Zustand gewechselte Kunde "entfernt".
     
  5. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo rbm,

    wenn ich das richtig vertehe ist die Software/Steuerung im Sender für diese Meldung verantwortlich und nicht die Fritzbox. Und die Wahrscheinlichkeit, dass diese Meldung an stark frequentierten Sendern auftritt ist höher als an weiniger ausgelasteten. Aber auch nur, wenn die eigene Fritzbox im Ruhezustand ist.

    ...und schon wieder ein bisschen schlauer...:)...Danke rbm.

    VG
    Ospel
     
  6. bill_lee

    bill_lee Member

    Registriert seit:
    1. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke ebenfalls für diese Informationen, rbm.

    Die Darstellung von AVM finde ich ziemlich einseitig. So, als könne die Box gar nicht anders reagieren, weil das böse böse Netz an allem Schuld ist. Ich bin nachweislich in einer extrem schwach frequentierten Funkzelle und hab diese Fehlermeldung zeitweise mehrmals am Tag gehabt. Im Moment ist es irgendwie ruhiger, vielleicht wegen der letzten Firmware und/oder weil ich in den Einstellungen die Providerwahl und Frequenzband nicht mehr auf "automatisch" eingestellt habe. Es hat sich auf jeden Fall verbessert.

    Ich denke, dass der Netzbetreiber die Netzparameter verändert hat ist eher unwahrscheinlich. AVM kann aber sicherlich weiter an der Optimierung der Firmware arbeiten, damit die Box eben nicht so einfach "nach einer gewissen Phase der Inaktivität" "rausgekegelt" wird.

    Gruss
    bill_lee
     
  7. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mir geht es genau so, ich werde auch sporadisch rausgeschmissen, aber meist nur mit der Telefonie! Internet ist meist immer verbunden, Telefonie meldet keine Rufnummer aktiv!

    Bei mir hilft nur der Gegensatz wie bei Dir! Provider habe ich wieder auf "Automatisch" und Frequenzband fest! Habe ich beides auf "Fest" findet eine Sache meist keine Verbindung!

    Die Firmware sollte in der Lage sein zu erkennen wenn eins von beidem nach einer gewissen Zeit "Offline" ist ein Neuverbinden anzuschubsen!
     
  8. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Heute mal wieder ganz andere Meldungen in der Fritzbox........ Fängt ja wieder super an.........
    Habe bald das Gefühl irgendwas war am Turm faul!!!!!!!!!!!

    17.01.14 12:57:46 LTE-Verbindung (Telefonie) ist aufgebaut
    17.01.14 12:57:46 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    17.01.14 12:57:46 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: *************, DNS-Server: *************und *************, Gateway:*************
    17.01.14 12:57:45 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    17.01.14 12:57:45 Internetverbindung wurde getrennt.
    17.01.14 12:57:45 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: ************* DNS-Server: ************* und *************, Gateway: *************
    17.01.14 12:57:45 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    17.01.14 12:57:45 LTE-Netzwerk gefunden.
    17.01.14 12:57:28 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:57:13 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:56:57 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:56:42 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:56:26 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:56:10 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:55:54 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:55:39 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:55:23 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:55:08 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:54:51 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:54:37 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:54:20 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:54:05 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:53:46 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:53:31 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:53:15 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:53:00 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:52:44 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:52:29 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:52:13 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:51:58 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:51:41 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:51:26 Es wurde kein LTE-Netzwerk gefunden in dem die eingelegte SIM-Karte gültig ist. Die Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite wird fortgesetzt.
    17.01.14 12:51:10 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    17.01.14 12:50:53 LTE-Verbindung wurde beendet.
    17.01.14 12:50:46 Das LTE-Netzwerk hat ein Tracking Area Update abgelehnt. Grund: IMPLICITLY_DETACHED
    17.01.14 12:50:46 Internetverbindung wurde getrennt.
     
  9. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
  10. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, danke für die Info! Immer wenn die Fritzbox so schön rund läuft kommen die Probleme von Außen ;-)
     

Diese Seite empfehlen