Fritzbox 6842 Zwangstrennung oder was ist das ??????

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von rbm, 16. Juni 2013.

  1. Lexivienna

    Lexivienna New Member

    Registriert seit:
    14. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielleicht liegt der schlechte Empfang auch daran, daß ich LTE mit 2600 habe und die interne Antenne nicht ausreicht? Ich dachte auch immer man braucht für die verschiedenen Frequenzbereiche eine eigene Antenne????
     
  2. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn du 200 Meter Luftlinie vom Turm weg bist, sollte der Empfang wesentlich besser sein. Hast du die Box mal fest auf Vodafone und 800 MHz Band 20 eingestellt? Übersicht > Internet >Zugangsdaten
     
  3. Lexivienna

    Lexivienna New Member

    Registriert seit:
    14. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie schon mein Alias verrät wohne ich in Wien;) In Österreich gibt es bisher nur LTE auf 2600.
     
  4. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ups das habe ich wohl übersehen ;-)
     
  5. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, seit gestern läuft auf meiner FritzBox 6842 die Labor FW 123.05.55-26186 , AVM hatte mir diese ja vor ca. 4 Wochen zugesendet, bin vorher nicht zum Einspielen gekommen!
    Schaun wir mal, wie stabil sich diese Version nun verhält!!! In Sachen Reboots!

    Heute morgen mal einen Blick in die Ereignisse geworfen, VF hat die Datenrate mal wieder geändert! Ich frage mich, was das soll!

    17.10.13 06:15:47 Die LTE-Datenrate (AMBR) wurde vom LTE-Anbieter geändert. Neue Datenrate: 7168/1344 kbit/s

    16.10.13 14:47:03 LTE-Verbindung (Telefonie) ist aufgebaut
    16.10.13 14:47:03 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    16.10.13 14:47:03 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: +++++++++, DNS-Server: +++++++++ und ++++++++, Gateway: ++++++++
    16.10.13 14:47:03 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    16.10.13 14:47:03 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    16.10.13 14:47:03 LTE-Netzwerk gefunden.
    16.10.13 14:46:11 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.

    Sehr suspekt das ganze!!!!!

    Nach einem Neustart der Fritzbox habe ich jetzt wieder 21000/5696 kbit/s!!!!!!!!!!!!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2013
  6. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...hatte ich vor ca. eine Woche auch mal. Nach einem Neustart der Fritzbox hat sie sich aber wieder mit 50000/10000 eingewählt. Woher diese Meldung ab und zu mal kommt ist mir allerdings auch schleierhaft....:confused:

    Allerdings taucht bei mir seit der FW 05.56 ab und zu mal das hier auf:

    Was allerdings keine Internetunterbrechung zur Folge hat. Da hab ich auch keine Ahnung was das für einen Grund haben könnte (Achselzucken)
     
  7. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Herr Nachbar :)

    du solltest mal die neue Firmware einspielen, bei mir läuft die ohne jegliche Probleme, vor allem dieses ständige Neustarten der Box
    ist bisher nicht mehr aufgetreten.



    FRITZ!OS 05.56
    Firmware-Version: 105.05.56

    Gruss Willi
     
  8. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Willi,

    rbm hat die 6842 LTE -- Leider gibst dafür noch keine aktuellere Release-FW als die 05.50...:(

    VG
    Ospel
     
  9. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    ups, wer lesen kann, ist im Vorteil..habs wohl durch die falsche Brille gelesen. :)

    Natürlich hast du recht, Ospel, für die 6842 gibt's leider (noch) nix neues.
     
  10. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, die neueste Version für die 6842 ist wohl die Labor 05.55, die offizielle Version ist noch in der "Mache" bei AVM!
     
  11. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal wieder was von den Problemen mit der Fritzbox 6842:

    Gestern war es mal wieder soweit, das wieder 6 Tage rum waren und die Fritzbox machte Probleme. Gegen 12:00 verlor die Fritzbox das LTE Signal und folgende Meldung stand unter andern in den Ereignissen:

    06.11.13 11:41:43 Das LTE-Netzwerk hat ein Tracking Area Update abgelehnt. Grund: IMPLICITLY_DETACHED

    Leider hat sich die Fritzbox nicht mehr selbstständig mit dem LTE verbunden! Da ich ja letztens schon diese Probleme hatte, habe ich in den Interneteinstellungen >Zugangsdaten> Anbieter automatisch

    auswählen und Frequenzband "automatisch" auswählen angewählt und die Fritzbox stellte die Verbindung zum LTE wieder selbsständig her!

    Leider hat die Fritzbox darauf hin nach 2 Stunden wieder einen Neustart durchgeführt und sich nicht mehr in die richtige Zelle eingebucht, vom Empfang

    her hatte die Box nur noch 2 Balken mit -114 dB Empfang anstatt 4 Balken und -87 dB.

    Ich wollte dann per Fernwartung von der Arbeit aus wieder auf Internetanbieter Fest "Vodafone" und Frequenzband 800MHZ einstellen, leider hat die Fritzbox das

    nicht gepackt und meine Frau/ Familie war den Restlichen Tag ohne Telefon und Internet!

    Heute morgen habe ich dann den Internetanbieter auf automatisch auswählen eingestellt und den Frequenzband mal nur fest auf 800 Mhz! Mal schauen wie sich das ganze jetzt verhält!

    Es ist zum Mäuse melken mit der 6842......... 6-7 Tage läuft sie einwandfrei und dann........

    AVM meint auch sich wieder nicht mehr melden zu müssen!
     
  12. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Moin rbm,

    ich will da jetzt wirklich nichts schön reden. Die Probleme die du mit der Fritzbox hast sind wirklich nicht mehr akzeptabel. Aber wenn ich mir deine Zeilen, die ich oben nochmal zitiert habe, ansehe sieht das ehr nach einem Ausfall des Senders aus als nach einem Fehler der Fritzbox....:confused:
     
  13. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin Ospel,

    das ist leider ein Fritzbox Problem, ich habe es hier weiter unten nochmal beschrieben!

    Es ist sehr suspekt, die Fritzbox läuft immer 6-7 Tage fast ohne Problem, es ist aber noch nie dazu gekommen das sie sich ohne "Ausfall" ein 2tes mal mit dem LTE VErbunden hat, sprich alle 4 Tage die Neuverbindung!

    Selbst wenn der Sender ausfällt, muß sich auch die 6842 wieder neu damit verbinden...... und nicht über Umstände!

    Das mit dem falschen einbuchen in die Falsche Zelle passiert wohl auch nur dann wenn beides in den Interneteinstellungen / Anbieter auf Automatisch steht!

    Es ist wohl AVM auch bekannt, daher raten die ja in den Einstellungen Vodafone fest einzustellen und das Frequenzband auch!

    Schaun wir mal wie es weiter geht!

    Das Problem ist denke ich mal, die Fritzbox 6840 wird mit Vodafone offiziel vertrieben, daher wird mehr in die FW der 6840 Entwicklung gesteckt, als in die der 6842!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2013
  14. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    seit wann ? ich kenne nur die B2000 oder Easybox
     
  15. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Willi,

    Anders herum, nicht Vodafone vertreibt LTE zusammen mit der Fritzbox 6840 sondern AVM vertreibt die Fritzbox 6840 zusammen mit einem Vodafone LTE-Vertrag...

    Schau mal >>HIER<<

    VG
    Ospel
     
  16. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ospel das ist mir wohl bewusst und bekannt. Aber ich hatte es so verstanden, das VF die vertreibt, gg

    Ich werde alt grrr
     
  17. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Macht ja nix Willi, dann stehts jetzt wenigstens mal wieder da für diejenigen die das noch nicht wussten....;o))
     
  18. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut, dann mag ich mich getäuscht haben, aber auf der IFA war die 6840 direkt am Vodafone-Stand ausgestellt, neben den Easyboxen! Auch der AVM Mitarbeiter sagte das es die 6840 jetzt über Vodafone gibt!
     
  19. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, heute wieder mal Störung meiner Fritzbox oder im LTE Netz!! Gerade gesehen!

    08.11.13 18:39:19 Anmeldung des Benutzers Fritzboxlogger an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse ++++++++++++++++++
    08.11.13 17:55:41 Es wurde ein Fehlerbericht versendet
    08.11.13 17:55:19 Es wurde ein Fehlerbericht versendet
    08.11.13 17:45:41 Internetverbindung (Telefonie) wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: *********, DNS-Server: ******** und *********, Gateway: ********
    08.11.13 17:45:39 LTE-Verbindung (Telefonie) ist aufgebaut
    08.11.13 17:45:32 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    08.11.13 17:45:32 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    08.11.13 17:45:32 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: ********, DNS-Server: ******** und ********, Gateway: ********
    08.11.13 17:45:28 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    08.11.13 17:45:28 LTE-Netzwerk gefunden.
    08.11.13 17:45:16 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    08.11.13 17:45:15 E-Mail-Zustellung gescheitert: DNS Fehler.
    08.11.13 17:45:01 LTE-Verbindung konnte nicht aufgebaut werden. Grund: network timeout
    08.11.13 17:44:56 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    08.11.13 17:44:56 LTE-Netzwerk gefunden.
    08.11.13 17:44:43 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    08.11.13 17:44:29 LTE-Verbindung konnte nicht aufgebaut werden. Grund: network timeout
    08.11.13 17:44:24 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    08.11.13 17:44:24 LTE-Netzwerk gefunden.
    08.11.13 17:44:11 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    08.11.13 17:43:51 LTE-Verbindung wurde beendet.
    08.11.13 17:43:44 Das LTE-Netzwerk hat ein Tracking Area Update abgelehnt. Grund: IMPLICITLY_DETACHED
    08.11.13 17:43:44 Internetverbindung (Telefonie) wurde getrennt.
    08.11.13 17:43:44 Internetverbindung wurde getrennt.

    Wäre mal schön zu Erfahren was das zu bedeuten hat:
    Das LTE-Netzwerk hat ein Tracking Area Update abgelehnt. Grund: IMPLICITLY_DETACHED

    Jedenfalls hat sie sich wieder alleine mit dem LTE verbunden :) Hat vielleicht was gebracht das ich die Internetanbieter Einstellungen anders wie sonst eingestellt habe!

    @OSpel, hast Du die Fehler nicht mit Deiner FB 6840????

    Gruß rbm
     
  20. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Nein rbm, seit ca. 2 Wochen absolut srörungsfrei bei mir...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen