LTE: Schlechter Empfang trotz Antennen :(

Dieses Thema im Forum "Empfang" wurde erstellt von Brian, 12. November 2015.

  1. bruno54

    bruno54 Active Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das wirkt dann als VDSL Bremse;)
     
  2. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    das is dann spielzeug für so freaks :p
     
  3. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.220
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hehehe Dunja, ich bin ja auch Freak und hab ein Haufen Spielzeug aber ich wüsste jetzt beim besten Willen nicht was ich mit 100 + 50 spielen sollte ;)

    Als PS in meinem Mobbed würde ich 150 allerdings nehmen!
     
  4. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.404
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    ERNSTHAFT gibt es Leute, die
    1. winseln dass bei VDSL 100 kein Hybrid zugeschaltet wird, was ich verstehe, wenn ich dafuer bezahle
    2. einen auf laut machen, weil anstatt VDSL 100 (ohne gebuchtem Hybrid) nur 95 ankommen

    ernsthaft oder Ironiemodus die Frage. Du weisst: joggen + Bier macht bloed :p
     
  5. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.220
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ECHT? Na Gott sei dank jogge ich nicht! :D
     
  6. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    net nur du biste a bissele freak............. :p hab au so ne nette kompination hier.....un i bereue es gar net..........das is viel besser wie die dsl davor.........he he
     
  7. Hank Moody

    Hank Moody New Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bei Hamburch...
    Ergebnis ist ernüchternd

    Hallo Leute,
    bedingt durch dieses Forum und den Antenneumbau der 68xx habe ich mir auch u.a. Set zugelegt um meinen LTE Empfang zu verbessern. Der Mast ist ca 11km weg und der Empfang ist im Erdgeschoss recht dünn, im ersten Stock hingegen ist es ok.
    Doch ich bekomme keinen guten Empfang mit der 6810/Antennen Kombi hin :-/
    habe schon alle Positionen und Richtungen durch, auch die Ausrichthilfe genutzt doch komme ich auf keine guten Werte.
    Anbei die Screenshots aus der GUI

    Entfernung
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/22366221/LTE/Entfernung.png
    Antennensignal
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/22366221/LTE/Antennensignal.png
    Ausrichthilfe
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/22366221/LTE/Ausrichthilfe.png


    Was mich aber in den Wahnsinn treibt ist die Tatsache, dass der kleine Hosentaschenrouter von NetGear AC790
    ohne diesen ganzen Aufwand auf 30-40Mbit kommt im ersten Stock, schau
    AC790 vs AVM6810
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/22366221/LTE/AC790vsAVM6810.png


    Ich hatte gehofft, dass die AVM 6810/Antennen Kombi wesentlich mehr bringt als der kleine NetGear.
    Ich werde zurück bauen auf die internen Antennen um zu sehen was sich ändert bei der 6810.
    Dann bleibt nur noch die Hoffnung das die 6820 besseren Empfang mitbringt...

    Lieben Gruß
    Tom



    Mein Set:
    AVM 6810
    Antennenumbaukit
    novero dabendorf LTE-800 MIMO Antenne
    novero dabendorf Twin-Kabel für LTE 800 MIMO Antenne 5m
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. März 2017
  8. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.220
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Tom,
    Kann es evtl sein, dass der Taschenrouter LTE auf 1800MHz empfängt und diese 1800er Zelle nahe bei dir steht?

    Anders kann ich mir das Verhalten eigentlich nicht erklären. Hast du mit der Fritzbox vor dem Umbau auch mal probiert und was ist dabei raus gekommen?

    Wenn meine Vermutung mit den 1800MHz stimmt, und du eine Fritzbox haben willst, dann gehen alle anderen aber die 6810 nicht, die kann nur 800 und 2600MHz.

    Willkommen im Forum und Grüße
    ospel
     
  9. Hank Moody

    Hank Moody New Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bei Hamburch...
    Danke Dir,
    mhm auszuschliessen ist es nicht, Magenta funkte hier eigentlich auf 800MHz. Ist auf dem Lande.

    Aus dem NetGear bekommen ich diese Infos:
    4G Details

    Status Verbunden
    PS-Diensttyp LTE
    Netzwerk Telekom.de
    Roaming Aus
    RSRP-98
    RSRQ-11
    RS-SINR 17
    PLMN 26201
    LAC 4604
    RAC 152
    PSC 89
    Cell-ID30914304
    TX-Leistung 0
    IP-Adresse10.166.55.xx
    Qualität 41
    Kanal UL 19300
    Kanalnummer 1300
    IMSI 262011202333170
    Meine Nummer+49160979xxxx
    Akt. Frequ.-Band LTE B3
    Code ablehnen 0
    ICCID 89490200001102xxxxx

    Frequenzband LTE B3 bedeutet dies 1800MHz?
    Liebe Grüße Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2016
  10. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Genau das bedeutet es... :)
     
  11. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Jupp, wollte ich auch gerade posten. B3~1800 MHz.
    Dann hast du leider die falsche FritzBox und die falsche Noveroantenne.
    Die neue 6820 mit 1800er novero wäre dann ideal. Aber du wirst sicher nicht alles neu kaufen wollen.
    Der Empfang mit dem Netgear scheint ja aber ganz ok zu sein....
    Am Umbaukit liegts aber nicht demzufolge :)

    Viele Grüsse
     
  12. Peuli

    Peuli Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo

    Der Mast mit der Cell ID 27967490 steht etwa mittig zwischen Lassrönne Eggerslust Tönnhausen,

    da wo die Lassrönner Straße auf die Drager Straße trifft. ( Empfang Netgear)

    Die andere Cell ID 1ab0e-01 (Dezimal 27987457) steht vermutlich mitten in Escheburg. (Fritz Box)

    Gruß
    Peuli
     
  13. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.220
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Na da habe ich ja zufällig genau an der richtigen Stelle des Misthaufens gestochert :eek:

    Ich würde mich der Empfehlung vom Mod anschließen ... 6820 + novero. Aber Vorsicht, das Umbauset für die 6820 beinhaltet andere Adapterkabel.
    Wenn du den Router allerdings nur stationär betreiben willst und nirgends mit hin nimmst wäre aber eine 6840 die bessere Wahl glaube ich. Du musst nichts umbauen und die Abwärtskompatibilität auf 2G, 3G brauchst du ja dann auch nicht. Und die 6842 hat so ihre kleinen Problemchen mit LTE-Antennen die einen DC-Kurzschluss aufweisen was die novero dabendorf ja tut.
     
  14. Hank Moody

    Hank Moody New Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bei Hamburch...


    Danke Leute.....das wundert mich, hier war noch vor 6 Monaten 800MHz, ich schwör ;-)
    Ist doch schön das wir eine Erklärung gefunden haben.
    Alle Artikel sind schon wieder eingepackt und gehen morgen an Amazon zurück.
    Hoffen wir mal das ich auch das AntennenKit gegen das 6820 Kit getauscht bekomme.

    Dann gehe ich nächste Woche auf die 1800MHz Pirsch :)
    Ich danke Euch vielmals bei der Problemlösung
    Liebe Grüße Tom

    Viele Grüsse
     
  15. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Na ja, 800 MHz ist ja anscheinend auch noch da... Nun jibbet noch 1800 als Bonbon dazu... :)
     
  16. Hank Moody

    Hank Moody New Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bei Hamburch...
    Ja scheinbar hat Magenta hier doch investiert und aufgerüstet........ohne Bescheid zu sagen ;-)
     
  17. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Na ja, außer bei den "Richtfunkern" passiert das ja auch automatisch... Alle Smartphones und Router ohne externe Antennen buchen sich automatisch auf die neue Zelle ein und entlasten die Alte...
     

Diese Seite empfehlen