so langsam reichts ! :(

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von Andreas, 7. Mai 2012.

  1. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe dann gedacht ok vielleicht liegts ja an meinem Pc also habe ich die Festplatte formatiert und Win 7 komplett neu aufgesetzt.leider besteht das Problem weiter hin.
    Die Internetseiten bauen sich extrem langsam bzw überhaupt nicht auf.dann kommt die Meldung "Server hat die Verbindung geschloßen"
     
  2. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Facebook komm ich nicht mal mehr rein.Youtube geht auch nicht.Wenn ich Bilder hochladen möchte passiert nichts
     
  3. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Vielleicht ist dein Router (Sendestufe) defekt? Hol dir doch mal ein Leihgerät von deinem lokalen Vodafone-Shop, dann kannst du mal eine andere Hardware probieren...
     
  4. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für die Antwort das wäre ne Möglichkeit :)
    ich fahre jetzt zum Vodafoneshop und werde den Router mal tauschen.
    werde dann berichten obs dann funktioniert.
     
  5. hugo

    hugo New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    01900

    Ich bin neu hier und auch neu bei LTE. Beim lesen sind mir zwei Dinge aufgefallen. Zum einen scheint mir die Entfernung zum nächsten Sendemast etwas hoch (auch wenn in manchem Quellen von 10km Reichweite gesprochen wird, gibt es viele Einschränkungen auf max. 8km). Die genaue Lage des nächsten Sendemastes erhälst Du übrigens von der 0800 1721212 dort im DSL Bereich das LTE-Team verlangen (mir wurde da problemlos geholfen).
    Zum anderen habe ich ein ähnliches Problem. Download liegt stabil bei den vereinbarrten 3,6 Mbit, aber Upload schwankt zwischen 40 und 160kbit. Wenn es über 220kbit kommt klappt es auch mit der abgehenden Sprachqualität. Dazu muß ich aber noch einschränkend sagen das ich im totalen Außengebiet liege und die ganze Anlage noch ohne Zusatzantenne betrieben wird. Noch habe ich bis Anfang Oktober Vodafone Zuhause Telefon (das ganz Alte von 2006) und hoffe bis dahin die Probleme gelößt zu haben
     
  6. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Na ja, 10 km sind mit einer guten Außenantenne überhaupt kein Problem, der Sender des eigenen Endgerätes ist aber auch immer das schwächste Glied in der Verbindungskette. Da er Chris einen relativ hohen Download hat, müsste sich sein Upload (wenn alles in Ordnung ist) in der Region um 1 MBit/s bewegen und das auch sehr stabil.

    Ich selbst teste regelmäßig diverse Antennen, um sie miteinander zu vergleichen, da ich nicht immer die Zeit habe, zur nächsten Basisstation zu fahren, führe ich die Tests von zu Hause aus durch. Die nächste LTE-Basisstation ist aber 20 km weit weg (aber mit perfekter Sichtverbindung, wenn ich soweit gucken könnte), und da klappt die Einwahl und die Verbindung problemlos. Erreichen tue ich dann in der Regel auch 8 ... 12 MBit/s im Downlink und 2 ... 4 MBit/s im Uplink.

    In deinem Fall (ohne Außenantenne) korrespondieren die Up- und Downloadwerte, zumal bei Indoor-Anwendungen die Schwankungen durch die entstehenden Interferenzen vorprogrammiert sind. Da du ja selbst sagst, dass du im Grenzbereich der Abdeckung wohnst, solltest du dir auch Gedanken um eine Lösung mit Außenantenne machen. Ohne mich zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen bin ich mir sicher, dass du dann in den Bereich 8 ... 12 MBit/s im Downlink und 1 ... 3 MBit/s im Uplink landest. Und dann sollte auch die Telefonie kein Problem mehr sein...

    Wenn es eine Begrenzung bei der Entfernung seitens des Providers gibt, dann würde schon das Einbuchen und die Verbindung fehlschlagen, das ist ja bei Chris nicht der Fall, er hat halt nur Probleme, eine stabile Verbindung zu bekommen. Und das Problem lässt sich bestimmt lösen...
     
  7. hugo

    hugo New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    01900
    Die Außenantenne ist schon bestellt und von meinem Arbeitzimmer habe ich freien "Blick" auf den nächsten Turm in ca. 5km. Installation und Kabelführung an dieser Außend also kein Problem. Weitere Erfahrungsberichte kommen nach eintreffen der Antenne.
    Vieles ist auch eine Frage der Gewöhnung. Bisher mußte ich mit UMTS-Stick und schwachen Signal leben welches auch schnell mal auf EDGE umspringt. Da sind stabile 3,6Mbit schon ein Sprung und mehr als viele an ihrem DSL-Anschluß in meiner Region tatsächlich zur Verfügung haben. Somit freue ich mich die die LTE-Lösung, auch wenn es sie bei mir garnicht geben sollte und noch nicht alles 100% funzt. Abbruchprobleme habe ich zum Glück (für mich) keine und Feldstärke sehr stabil (schwankt zwischen 3,3 und 3,8 Mbit.
    Ich hoffe natürlich auch das Chris die Probleme gelöst bekommt. Mich würde vorallem interessieren wie seine Upload-Werte aussehen wenn die Telefonie sauber läuft.
     
  8. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    ich kenn da auch jemanden aus einem anderen Forum, der Über 20km vom nächsten Masten entfernt ist. Aber sein Höhenprofil ist ein Traum , der Mast steht 188 Meter höher als sein Haus :D freie Sichtverbindung :D

    Gruß

    Franz

    @ Chris

    deine RL500 , kannst auch gleich mitnehmen und tauschen gegen eine mit Antenne . Hab vor ner Stunde auch erst wieder schnell eine getauscht, bis dann dein LTE mit Telefonie soweit ist

    Gruß

    Franz
     
  9. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Leute habe den Router problemlos im Vodafone Shop umgetauchst.Sehr freundliche Mitarbeiter muss ich ja mal sagen.
    Nur leider besteht das Problem nun weiter hin also liegt es nicht am Router.Es ist definitiv so das kein Upload rausgeht.Ich mache gleich noch mal ein paar Speedtests und poste die Ergebnisse hier.
    bei der Kundebetreuung habe ich gestern schon einige male angerufen und vorhin auch da heißt es ich bekomme von einem Techniker bescheid.Naja ich glaub da nicht dran.
     
  10. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und das komische ist die letzten Monate hat das Internet perfekt funktoniert,die Probleme fingen erst ungefähr vor einer Woche an.
     
  11. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Franz ok die Voice Box RL 500 werde ich dann mal nächste Woche hinbringen und tauchen gegen eine mit Antenne.
     
  12. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    laut Speedtest liegt der Ping bei 275ms ,der Donwstream bei 6,91Mbps und beim Upstream passiert gar nichts.da steht dann immer verbinden und dann nach ein paar Sekunden Test Error
     
  13. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Hugo du sag mal welche Antenne hast du dir denn bestellt?Gruß
     
  14. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
  15. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab jetzt mal in ganz Neubrandenburg rumtelefoniert wegen einer Außenantenne.Eine Firma habe ich gefunden die haben noch ein Vorführmodell Funkwerk Dabendorf die kann ich mir nachher abholen zum ausleihen und testen.Da bin ich ja echt mal gespannt
     
  16. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    So, hab mich mal in der Gegend von Pragsdorf umgeschaut. Grunsätzlich liegst du in Reichweite von 4 LTE-Basisstationen. Davon kannst du aber eine wegen einer zu stark gestörten Sichtverbindung vergessen (die in Groß Miltzow). Am interessantesten dürfte die Station in Glienke (geringe Entfernung) und die in Alt Käbelich (ungestörte Sichtverbindung) sein. Die in Teschendorf kannst du ja auch mal testen, falls es Lastprobleme geben sollte. Beim Test der Sichtverbindung wurde die Höhe der Basisstationsantenne mit berücksicht, auf deiner Seite bin ich mal von schlanken 7 Metern ausgegangen. Höher ist natürlich immer besser. Hier sind die Daten der Stationen detailiert:

    BS LTE bei Glienke (VF)

    Koordinaten:
    - Breite: 53.587398°
    - Länge: 13.418413°

    Entfernung (von Pragsdorf): 5,6 km
    Eigene Antennenausrichtung: 16,7° (Norden = 0°)
    Sichtverbindung: fast ohne Unterbrechung


    BS LTE bei Groß Miltzow (VF)

    Koordinaten:
    - Breite: 53.587398°
    - Länge: 13.600715°

    Entfernung (von Pragsdorf): 13,7 km
    Eigene Antennenausrichtung: 92,2° (Norden = 0°)
    Sichtverbindung: deutlich gestört


    BS LTE bei Alt Käbelich (VF)

    Koordinaten:
    - Breite: 53.496666°
    - Länge: 13.493514°

    Entfernung (von Pragsdorf): 8,1 km
    Eigene Antennenausrichtung: 125,3° (Norden = 0°)
    Sichtverbindung: perfekt (keine Unterbrechung)


    BS LTE bei Teschendorf (VF)

    Koordinaten:
    - Breite: 53.458516°
    - Länge: 13.35484°

    Entfernung (von Pragsdorf): 9,3 km
    Eigene Antennenausrichtung: 196,3° (Norden = 0°)
    Sichtverbindung: leicht gestört (aber deutlich höher liegende Station!)
     
  17. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich danke dir thomas-b :D ich kann dieses Forum nur loben hier sind wirklich Top Leute unterwegs ! bin begeistert :)

    nachher hole ich die Antenne und werde dann mal anhand der Daten von thomas versuchen die Antenne aus zu richten.werde dann berichten.
     
  18. hugo

    hugo New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    01900
    Hey Chris, ich bekomm ersteinmal die von Vodafone.
    Sollte ich damit keinen Erfolg haben muß ich auch auf die vom Funkwerk umsteigen und mir die genaueren Daten der Masten in meiner Umgebung ermitteln da die ja eine Richtantenne ist.
    Zum Beitrag von Franz zur Antennenbeschaffung kann ich nur zustimmen das es bei Amazone genügend Anbieter gibt. Auch welche mit dem kompletten Zubehör wie vorkonfektionierte Kabel bis 20m bzw. nach Deinen Angaben, Fensterdurchführung, Anschlußadapter ...

    Übrigens, hier mal ein paar Werte von mir:
    up in kbit down in Mbit ping in ms
    130 3565 62
    115 3346 81
    87 3394 51
     
  19. Chris

    Chris New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so Leute ich bekomms einfach nicht hin,hab nun eine Funkwerk Dabendorf Antenne besorgt zum testen und angeschlossen und ausgerichtet.Der Empfang ist nun noch schlechter und das eigentliche Problem das ich keine Upstream habe ist immer noch vorhanden.bin diesem Post nun schon das fünfte mal am schreiben da die Verbindung immer wieder abbricht.Von Vodafone sollte sich eigentlich Heute ein Techniker melden aber wie solls auch anders sein es kam nichts.
    Die Werte im Router Diagnodse Menü sind nun sogar noch schlechter mit Antenne.ich kapiers nicht.
     
  20. hugo

    hugo New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    01900
    Hey Chris, wenn der Vodafone-Mensch doch noch erscheint könnte er doch auch mal die Variante TB+EB bei Dir testen. Vielleicht bringt dies ja den gesuchten Erfolg (Antenne hast Du ja schon da um diese auch noch anzuschließen. Ich habe damit wenigsten eine funktionierende Internetverbindung.
     

Diese Seite empfehlen