Speedport Hybrid Vorstellung / Aufstellort

Dieses Thema im Forum "Hybrid LTE|DSL" wurde erstellt von marius127, 5. September 2014.

  1. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
  2. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    OPAL wird mittelfristig überbaut.
     
  3. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    uns wird hier aber immer gesagt, unsere OPAL Technik sei nichtüberbaufähig.
    Im Nachbardorf (andere Technik) wurde es schon lange mit Outdoor DSLams
    überbaut.
     
  4. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nicht mit Outdoor-DSLAMs vielleicht, dann sind noch andere Arbeiten notwendig, wie in meinem Ort: KLICK und KLICK2.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juli 2018
  5. powerschwabe

    powerschwabe New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es wurden ja die neuen Festnetz Tarife vorgestellt. Gab es auch Infos zu unseren LTE Festnetz Tarif?
     
  6. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Powerschwabe,
    an den LTE-Zuhause Tarife der Telekom ändert sich erstmal nix. Das bedeuet: Als einzige Tarifgruppe bleibt die Bezeichnung "Call & Surf" erhalten.
    Es gibt also vorerst keinen Magenta Zuhause LTE Tarif, sondern nur Magenta Zuhause mit DSL, VDSL oder Glasfaser.
    Und zu den Hybrid-Tarifen gibts noch nix neues...

    Viele Grüsse
     
  7. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    auf die Hybrid-Tarife wird man aber imho auch keine drei Monate mehr warten muessen (wenn alles so kommt, wie geplant und Viprinet nicht doch klagt :rolleyes:).
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2014
  8. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    allen denen, die keinerlei DSL haben, nutzen die Hybridtarife eh nix
     
  9. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    ist bekannt und wurde nichts Gegenteiliges behauptet.
     
  10. Roger 16

    Roger 16 New Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    u. a. an tbrotte
    Wo holt ihr denn das DSL 16 + LTE 50 her? Ich habe darüber nichts gefunden. Die 16 und 50 beziehen sich auf den Downspeed?
     
  11. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich verstehe die Frage nicht. Hybrid wird es ab IP mit 384 geben.
     
  12. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Für uns in Bayern steht Hybrid eh noch nicht zum Thema an. Mal sehen wann es kommt und wie dann die Tarife sind. Nachdem bei uns auf der Ranch eh nur DSL2000 ansteht, trotz das VF und 1&1 beim Online-Verfügbarkeits-Check 16.000 vermelden, ist Hybrid auf alle Fälle im Auge zu behalten.

    Es wäre interessant was VF in Richtung Hybrid bringt :cool:

    Max hat ja heute die neuen Magenta-Tarife in seinem Blog gebracht ! Auf alle Fälle Konkurenzfähig zu den aktuellen Tarifen der Reseller!
     
  13. Roger 16

    Roger 16 New Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo notta2225,
    wenn das „DSL 16 + LTE 50“ von „tbrotte“ ein reines Gedankenspiel ist, dann ist ja alles o. k.
    Ich habe zumindest von Seiten der Telekom noch keine konkrete Aussage gelesen, wie sie sich den LTE Hybrid- Tarif vorstellen.
     
  14. tbrotte

    tbrotte New Member

    Registriert seit:
    8. September 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weshalb sollte es nur ein Gedankenspiel sein ?
     
  15. Roger 16

    Roger 16 New Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo tbrotte
    1. Was meinst du mit „Basis DSL 16 und LTE 50“?
    2. Von Seiten der Telekom habe ich noch keine konkrete Aussage gelesen, wie die neuen LTE Hybrid- Tarife aussehen sollen. Wenn ich das von dir oben genannte richtig deute, dann gehst du davon aus, das es demnächst einen Hybrid Tarif aus DSL 16 Mbit und LTE 50 Mbit gibt. Offiziell gibt es ihn aber nicht, oder doch?
     
  16. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Ab dem Frühjahr 2015 wird Hybrid bundesweit verfügbar sein.

    https://ebs08.telekom.de/speedport-hybrid/
     
  17. tbrotte

    tbrotte New Member

    Registriert seit:
    8. September 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    die Tarife gibt es noch nicht. DSL 16 und LTE 50 war ein Beispiel für meinen Anschluss. Die Basis ist ja immer der jeweilige DSL-Anschluss und dazu kommt dann die verfügbare LTE Bandbreite.
     
  18. Roger 16

    Roger 16 New Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also doch ein Gedankenspiel. Macht doch nichts, ist aber interessant, das Nutzer mit 16 Mbit Anschluss bereit sind (so diese auch anliegen), für einige Momente mehr Speed u. U. mehr Geld auszugeben. Ob sich das dann lohnt, wird sich dann in einigen Wochen / Monaten zeigen.
    Ist eigentlich bekannt, ob der gesamte Download in die „Leitungszuweisung“ eingeht oder jeder einzelne Download für sich? Bsp.: Festnetz 16 Mbit anliegend und 3 gleichzeitige Downloads zu je 8 Mbit Speed.
    Ich selbst gehe davon aus das der gesamte Download eingeht, also 16 Mbit per Festnetz und 8 via LTE.
    Auf die Frage bin ich gekommen, weil ich oftmals feststelle, das bei meinem 16 Mbit Anschluss (LTE) der Download einer großen Datei bei z. B. „lediglich“ 4 Mbit liegt und wenn ich eine weitere Datei hinzunehme, die Gesamtrate sich entsprechend des zweiten Downloads erhöht. Der Downloadspeed richtet sich ja nicht nur nach dem, was der eigene Anschluss hergibt, sondern hängt auch von dem ab, was die Gegenstelle bereitstellt.
     
  19. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    schon mal was von Bandbreitenmanagement gehoert? Zu deinem genannten Beispiel mit 4 Mibt. Zieh dir mal den JDownloader und stelle bei "Max. Verbindungen pro Download" 10 ein - und dann starte dein genanntes Beispiel ;)
     
  20. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    soon Unsinn, für den Hybrid müssen folgende Vorraussetzung erfüllt sein:
    es gibt noch lange keine bundesweite Verfügbarkeit von IP fähigem DSL.
    Alles nur Augenwischerei
     

Diese Seite empfehlen