Vodafone B1000 zeigt 3 Balken, aber ich komme nicht ins Internet

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von kbettyo, 15. Mai 2012.

  1. Jytze

    Jytze New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin erstmal!

    Wollte nur kurz mal was schreiben. Ich hab zwar seit gestern den B2000, aber den gleichen
    Fehler. Zum Glück ist der B2000 auch Umts fähig. Experimentierfreudig wie ich bin hab ich einfachmal die Umts Simcard in den B2000 gesteckt und siehe da es geht. Router funkt. Simcard defekt. Heute bekomme ich eine neue.

    Jytze
     
  2. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.211
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Yvonne,
    doch ich nochmal -- Ich hatte mich vorhin getäuscht. Die Firmware auf deinem Router ist doch nicht die aktuelle

    Die neueste ist die "V200R001C35SP12". Aber ohne funktionierendes Netz kann man das leider auch nicht aktualisieren.

    Tschuldigung
     
  3. kbettyo

    kbettyo New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja meine Nachbarn brauche ich in der Hinsicht nicht zu fragen----;)
    Sind alle Ü70 und Ü80 .... :confused: Keine Angst ich wohne nicht im Altersheim...:rolleyes:
     
  4. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    wer redet denn von direkten Nachbarn. LTE-Abdeckung hat doch einen gewissen Radius :p
     
  5. kbettyo

    kbettyo New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jaja wäre natürlich eine Option :cool:

    Also in meinem Verwandten und Bekanntenkreis hat keiner weiter mobiles Internet....
    Haben alle nur langsames Festnetzinternet... Haben wahrscheinlich auch alle nicht so den Bedarf, aber unsere Kinder kommen jetzt auch so langsam in das Alter wo man auch mal an den PC will oder wegen HA muss und ich dachte mit dem Router wäre das eine Lösung.....
     
  6. Jytze

    Jytze New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich nochmal,

    vorhin hab ich kurz und knapp beschrieben, das es mir genauso geht. Zwar mit einem B2000, aber der Fehler ist der selbe Simaktiver 3Balken"Nur LTE" und die led fürs Netz blinkt rot"sowohl Hardware sowie Software"
    Nachdem ich ungelogen 3 Std mit dem 2.Support von Vodafone telefoniert habe und auch zum Tausenden mal gehört habe Netzstecker ziehen und ne Vodafone config per email gesendet bekommen habe und sich immer noch nichts tat, der VF meinen Router aber finden konnte das er sich ins Umtsnetz eingelogt hat aber das netz nicht freigibt. Sind wir beide dann auf die Idee gekommen, die simcard aus meinem Umtsrouter in den B2000 zustecken, Natürlich mußte ich auf nur UMTS umschalten aber dann lief der sofort hab auch gleich das aktuelle update gemacht. Defackto: Die Lte Simcard ist defekt.

    Vielleicht ist der tausch ja eine option.

    Oder du versuchst deinen B1000 gegen einen B2000 zutauschen, dann kannst auch auf schwächere Netze wie Umts oder Egde zurück greifen.
     
  7. wibbel

    wibbel Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Stell doch mal das Diagnosefile ohne Simkarte ein, da kann man wenigstens erstmal sehen welches Netz mit welcher Signalstärke anliegt.

    wibbel
     
  8. kbettyo

    kbettyo New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry aber wie komm ich an das Diagnosefile ohne Sim Karte.
    Zeigt bei erweiterten Einstellungen keine Wartung????
     
  9. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Erweiterte Einstellungen ---> Systemeinstellungen ---> Wartung

    Gemaess Post 14 hast du auch noch die alte Firmware drauf!
     
  10. kbettyo

    kbettyo New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    wenn ich mich bei dem Router ohne Sim Karte anmelde, erscheint unter Systemsteuerung einfach keine Wartung. Ich finde den Button dort nicht....
     
  11. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    wie weit hast du in einen VF-shop?
     
  12. kbettyo

    kbettyo New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    etwa 18 km.
     
  13. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    na dann ab.....
     
  14. kbettyo

    kbettyo New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So da bin ich wieder, der Besuch im Vodafone Shop hat überhaupt nichts gebracht, da wusste ich durch euch hier im Forum mehr als die dort.. :mad:
    Jetzt habe ich einen 3 Tage Marathon hinter mir- mit diversen Hotlines...
    Das Ende vom Lied, die meinten es fehle die Antenne an dem Router, weil es ohne nicht ginge.... laut Beschreibung wäre es meines Erachtens mgl. gewesen...
    Nun meine Frage an Euch: Wie schätzt ihr es ein???? Liegt es vielleicht wirklich daran?
    Wenn ja habe da die LTE 800 Mimo ins Auge gefasst....
     
  15. Jytze

    Jytze New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin Kbettyo,

    ich teil ja deine Sorgen, werde wohl auch in eine Antenne investieren müssen.

    Hatte endlich einen Platz gefunden wo ich Lte rein bekomme und heute ist mal wieder nichts zu machen. Bin wieder mit meiner Umts Simcard im Netz.

    Die Antenne, die von VF angeboten wird, soll laut Aussage einiger Forenmitglieder nicht ratsam sein.
    Mir wurde die hier angeraten:"Funkwerk MIMO 800". Werde heute mal einen Kollegen bei Conrad fragen, ob ich testen kann und wenn nicht bestell ich im Netz, da kann man ja das Fernabsatzgesetz für sich arbeiten lassen;)

    zum Thema VF Shop. Ich treff mich Samstag noch mal mit meinem VF MA. Es tut Ihm alles sehr leid.

    Gruß
    Jytze

    P.S. Ich muß den Router aber draussen auf die Fensterbank
    stellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2012
  16. kbettyo

    kbettyo New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, wollte mich mal wieder melden.
    Hatte in der letzten Zeit beruflich sehr viel Stress und konnte mich nicht um mein Internet zu Hause kümmern.
    Nun habe ich ab letzter Woche mal wieder Zeit.....
    Hab am Donnerstag eine neue Sim Karte bekommen, freu ......
    Aber nun habe ich den nächsten Fehler.
    Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen.

    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 6.1 PASS
    002 Browser: MSIE 8.0 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP12 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1141900295 PASS
    007 IMEI: 354637040606775 PASS
    008 LAN MAC Address: 54:A5:1B:FF:5F:CB PASS
    009 WLAN MAC Address: 54:A5:1B:FF:68:C7 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: N/A BLOCK
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: NO Service PASS
    016 Connection Status: Connection Failed.Error Code:6 PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 490 PASS
    020 IP Address: 0.0.0.0 PASS
    021 RSRP: -99dBm PASS
    022 RSSI: -76dBm PASS
    023 RSRQ: -6dB PASS
    024 Roam: N/A BLOCK
    025 Antenna State: Built-Out PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: WLAN-00112A PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS
     
  17. Holger

    Holger New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Großzöbern
    hallo kbettyo!

    Soweit ich das auslesen kann aus der Diagnosefile wird es daran liegen das die sIM-Card nicht richtig ausgelesen wird...
    Also Fehlercode 6
    siehe auch: https://www.lte-anbieter.info/lte-forum/threads/209-LTE-B1000-Fehlerode-6

    Vielleicht versuchst du das Kärtchen mal (bei ausgeschalteter Box) rauszunehmen und vorsichtig zu säubern. Das kann schon was bringen.
    Gruß Holger

    zum Vergleich mal die Diag.-File von meinem B1000 damals als es funktionierte :

    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 6.1 PASS
    002 Browser: Firefox 7.0.1 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP12 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1161102393 PASS
    007 IMEI: 354637040914674 PASS
    008 LAN MAC Address: 04:C0:6F:A5:4E:F8 PASS
    009 WLAN MAC Address: 04:C0:6F:A5:5B:EB PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 448 PASS
    020 IP Address: 10.12.95.202 PASS
    021 RSRP: -100dBm PASS
    022 RSSI: -77dBm PASS
    023 RSRQ: -6dB PASS
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-Out PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 604800 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: WLAN-24D280 PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2012
  18. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der Fehlercode 6 sagt:

    6 EPS- und Nicht-EPS-Dienste nicht erlaubt

    Was ist ein EPS-Dienst?
     
  19. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    EPS bedeutet, auf LTE bezogen, Evolved Packet System.
    Es bezeichnet die Architektur des LTE-Mobilfunkstandards und umfasst das Kernnetz (Evolved Packet Core - EPC), das Funknetz (E-UTRAN) und die Endgeräte der LTE-Nutzer (User Equipment - UE). EPS basiert komplett auf pakervermittelten Daten und Diensten, somit unterscheidet es sich grundlegend von den älteren UMTS- und GSM-Technologien, die noch die Leitungsvermittlung benutzen. Da es bei den älteren Standards aber im Zuge der Evolution auch paketvermittelte Dienste gab, ist LTE zu diesen Diensten kompatibel und kann parallel betrieben werden.

    Im Fall hier wird das bedeuten, dass entweder die Berechtigungsdaten aus der SIM nicht ausgelesen werden konnten (SIM defekt, verschmutzt oder nicht richtig eingelegt) oder sie ist noch nicht aktiviert bzw. freigeschaltet.

    Es gab doch auch mal das Problem mit den zu dünnen SIM-Karten, da war dann ein Adapter notwendig...
     
  20. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    hatte ich auch im web gefunden

    das hier:

    hat dann noch gefehlt - thanks!
     

Diese Seite empfehlen