Der LTE Speedtest Thread

Dieses Thema im Forum "LTE Speed & Speedtests" wurde erstellt von Betamax, 23. Januar 2012.

  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    ####
    Die aktuelle Diskussion zum Thema Drosselung Vodafone habe ich hierhin verschoben (wie vorgeschlagen).
    ####
     
  2. hmm okey dann denke ich mal das er sich falsch ausgedrückt hat ich hätte da aber noch ne frage...kann man wenn man wie ich den 3600 Vertrag hat auf z.B 50000 "upgraden" ?

    PS: hier die fehlenden Daten.


    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: PASS
    002 Browser: Chrome 21.0.1180.79 PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C35SP12 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC11B1500806 PASS
    007 IMEI: 354637041340960 PASS
    008 LAN MAC Address: AC:E8:7B:2C:50:C3 PASS
    009 WLAN MAC Address: AC:E8:7B:2C:62:45 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 8.8.8.8 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: 806000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 304 PASS
    020 IP Address: 10.99.64.39 PASS
    021 RSRP: -99dBm PASS
    022 RSSI: -82dBm PASS
    023 RSRQ: -9dB PASS
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-In PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: WLAN-8DDABA PASS
    035 Channel: 6 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS
     
  3. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Deinen Vertrag kannst jederzeit upgraden. Jedoch downgraden geht nur mit ganz viel Wohlwollen vom Provider.

    Deine Empfangswerte:

    021 RSRP: -99dBm PASS
    022 RSSI: -82dBm PASS
    023 RSRQ: -9dB PASS

    sind aber schon noch nachbesserungswürdig möchte ich jetzt mal behaupten. Eine externe Antenne würde ich mir an deiner Stelle schon noch mal leisten, dann wird dein Speed auch wieder etwas besser.

    Gruß

    Franz
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2019
  4. Meinste das der Speed besser wird ? weil wenn max 3600 +- ein bisschen drinne sind bringts ne Antenne ja nicht umbedingt jedenfalls noch net. Das Problem bei der sache mit dem Upgraden und so is das der Vertrag über mein Dad läuft und der interressiert sich eh net für den ganzen scheiß und meine mum wird ihn dann wahrscheinlich auch net dazu überreden können zu Upgraden. Und was kostet so ne Antenne überhaupt und wenn das für mich zu Teuer is gibts da ne Alternative die vlt etwas Billiger ist ?

    Ps: werde die nächsten 4-5 Tage net on sein weil ich im Urlaub bin.

    LG :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2019
  5. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Natürlich denke/weiß ich das der Speed besser wird wenn die Empfangswerte besser sind.

    Einen Hunni wirst für eine gute Antenne als Obergrenze schon setzen dürfen. Mehr würde ich aber nicht ausgeben. Meine hat 65€ und 2,50€ Versandkosten gekostet.

    http://www.ebay.de/itm/Antenne-800M...0?pt=DE_Computer_Sonstige&hash=item589415b7e6

    Und die ist im direkten Vergleich bei mir besser als die Funkwerk Dabendorf.

    Tja zum Thema Vertrag upgraden , das hat sich ja dann somit erledigt.

    Gruß

    Franz
     
  6. hmm okey dann werde ich mal versuchen meine Eltern zu überreden das ich hier 50000 Vertrag krieg oder zumindest 21000. Meinste das ne Aussenantenne was bringt ? weil ich häng schon am Limit :D beim speed test auf speed.io da geht er Teilweise hoch auf über 6000 und fällt dann aber sofort zurück (ich denke mal bedingt durch den Vertrag) auf 3600-3700.
    Und wenn ne Antenne was bringen sollte was soll die dann kosten weil meine Eltern bezahlen das zu 99,9% nicht was dann bedeutet das es an mir hängen bleibt und Geldtechnisch is imom net so gut bei mir :D.

    Naja ich bin die nächsten Tage im Urlaub glaube (4-5 Tage iwie sowas) und kann deswegen erst mal nicht mehr antworten bin jz auch nur um diese Uhrzeit wach wegen ich muss gleich Duschen und dann fahren wir auch schon.

    LG :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2019
  7. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen

    Wie bereits gesagt, abgesehen von qualitativen Mängeln gibt es keine Antenne, die besser oder schlechter ist. Es gibt nur Antennen, die an einem bestimmten Ort, in einer bestimmten Umgebung besser funktionieren, als eine andere Antenne. Das kann an einem anderen Ort und bei einer anderen Topografie auch mal genau andersherum sein.
    Speziell in deinem Fall heißt das, dass du wahrscheinlich eine mehr oder weniger ungestörte Sichtverbindung zum Mast hast und somit der kleine Öffnungswinkel der Antenne eher ein Vorteil ist und sie somit ihren Gewinn auch voll ausschöpfen kann. Bei fehlender Sichtverbindung und/oder extremen Waldbestand kann es aber passieren, dass man wegen des kleinen Öffnungswinkels mit dieser Antenne auch baden geht.
    Unterm Strich habe ich die Erfahrung gemacht, dass in den meisten Fällen diese hochgezüchteten Antennen gegenüber der Funkwerkantenne das Nachsehen haben, weil in der Regel immer irgend etwas stört und die perfekte Sichtverbindung zum Mast doch die Ausnahme ist.

    Wenn diese Werte ohne eine externe Außenantenn zustande gekommen sind, bedarf es auch keiner 14 dBi, da würde man wieder mal mit Spatzen aud Kanonen schießen. Es sein denn, du benötigst 25 m Antennenkabel, um zu deinem Endgerät zu kopmmen, dann würde es unter Umständen Sinn machen.
    Ansonsten würde hier schon die größte (positive) Änderung bei den Datenraten erreichbar sein, wenn man die Antenne aus dem Haus bekommt und ducht eine Richtcharakteristik evtl. vorhandene Störer ausblendet. Dann verbessert sich auf alle Fälle der RSRQ und man bekommt von der Basisstation eine bessere Modulation und somit mehr Speed zugewiesen. -9 dB ist nicht allzu prickelnd, ein Wert von -3 ... -5 dB sollte hier schon erreichbar sein...
     
  8. rabbe

    rabbe Member

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Habe seit heute den 21600 (Sommerangebot)

    vfzuhaus21600a.PNG
     
  9. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Willkommen im Club Rabbe ;)
     
  10. rabbe

    rabbe Member

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke, war aber auch ein hartes Stück Arbeit. :D
     
  11. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.404
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    LTE oder RAM? :p
     
  12. rabbe

    rabbe Member

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beides, wobei Vodafone im Gegensatz zur Telekom ein angenehmer Geschäftspartner ist. :D
     
  13. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.404
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    kommt auf die Betrachtungsweise drauf an...finally....Hauptsache ist, dass es passt!
     
  14. AssiY2K

    AssiY2K Member

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hier nun mal mein schneller Test. Antenne nur grob ausgerichtet. Wurde schon dunkel auf dem Dach!!!

    569756.jpg
     
  15. AssiY2K

    AssiY2K Member

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Und heute Morgen noch einmal...

    [​IMG]
     
  16. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DL sieht gut aus, aber der UL sieht sehr niedrig aus. Ich hab bei mir immer so zwischen 4000 und 5000 kbit/s
     
  17. Acdc999

    Acdc999 New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Franz

    kann die Antenne unter dem Dach montiert werden ioder muss ausserhalb?

    Gruss Hans
     
  18. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab die ausserhalb montiert.
    Grund : Besserer Empfang.
    Hatte sie innen hinter dem Fenster, aber das ergab nur miesen Empfang.
    Mein Tipp : Aussenmontage
     
  19. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.404
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    ist doch nichts neues. Bringt ja schon was, wenn der Router ohne Antenne hinterm g e o e f f n e t e m Fenster steht :)
     
  20. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das stimmt natürlich. Aber Fenster, die nicht zu öffnen sind, so wie bei mir , da kommt die Antenne aufs Dach ;)
     

Diese Seite empfehlen