Magenta Hybrid jetzt bundesweit

Dieses Thema im Forum "Hybrid LTE|DSL" wurde erstellt von Moderator, 2. März 2015.

Schlagworte:
  1. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Haha Meester! Danke, aber der neue Bescheid ist max. 2 Wochen online. Ich schau nämlich immer mal wieder. Na da werde ich morgen gleich mal meinem Bürgermeister "Helmut" auf den Zahn fühlen, ob er schon irgendwelche Termine hat.

    Nochmal Danke Meester fürs Augen öffnen ;o))
     
  2. malone

    malone New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sodele!!:)

    ebend bestellt:

    Magenta zuhause S Hybrid mit Speedoption Hybrid 50 und Installation am 17.3. 2015!!

    PLZ 64807!!
     
  3. Honigdieb

    Honigdieb Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendland Westseite, JO52JU
  4. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn du vorher eh schon via IP reingegangen bist, dann ja
     
  5. 72157

    72157 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwabenland
    Es scheint ja mit Hybrid noch techn. Probleme zu geben, s. https://telekomhilft.telekom.de/t5/...digkeitsschwankungen-Hybrid/m-p/1268418#M2087.
    Dort wird auch diskutiert, wie die Priorisierung zwischen 'nur LTE'- und Hybrid-Anschlüssen am selben Mast gesteuert wird und ob damit die Geschwindigkeitseinbrüche bei Hybrid zu erklären sind.

    Ich finde es auch korrekt, wenn ein Hybrid-Anschluss mit 6000er-DSL für LTE geringer priorisiert wird, als ein reiner LTE-Anschluss, bei dem kein DSL verfügbar ist.
    Zumal die Hybrid-Anschlüsse nicht gedrosselt sind und so ein Hybrid-Dauer-Downloader den anderen 'nur LTE' die Bandbreite klauen würde.
     
    dunja gefällt das.
  6. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Da bin ich genau deiner Meinung 72157 (gibt's evtl. auch einen Namen hinter der Nummer? Irgendwie hat das was von JVA, wenn ich dich immer mit 72157 anspreche :eek: )

    Grüße
    Ospel
     
  7. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    bzgl. Geschindigkeitsproblemen: einfach die SIM in den Hybrid-Router und DSL standalone mit z.B. Fritte betreiben. Das sollte dann problemlos funtzen (noch).

    Wegen Priorisierung dachte ich was von mobile first, dann C&S via Funk und letztlich Hybrid gelesen zu haben.

    Wenn dem mit der Priorisierung so ist, bin ich hier @ office von armen Schweinen umgeben, die via Funk oder gar Hybrid haben bzw. buchen. Weil mit dem Datendurchsatz von mobile Data XL ist es hier recht weit her...............
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2015
  8. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    ähm wie meinste das bitte um erklärung steh grad uf dem schlauch...........
     
  9. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    das war die Antwort (der Rest eigentlich auch)

    auf das Posting von 72157
     
  10. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meinst du das wird unterbunden werden nota? Ich werd solch ein Szenario wohl machen müssen. Meine Telefonie ist zum kotzen und daher werd ich das mal testen
     
  11. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    frueher oder spaeter (ist aber Kaffeesatzleserei). Im Moment ist es so wie es ist.

    wegen Telefonie: vielleicht hilfreich: http://www.matthias-schulz.de/
     
  12. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das habe ich schon alles wie beschrieben eingerichtet, brachte aber nicht den gewünschten Erfolg. Telefonate brechen noch immer unvermittelt ab....
     
  13. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    war nur ein Tipp. Kann nur weitergeben, was ich so lese. Entweder so lange es geht, das System getrennt fahren oder T kontaktieren und Stoerung melden, oder Telekom Hilft Team um Hilfe bitten. Im April soll ein update kommen. Kennst du den thread im ok Forum?
     
  14. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jepp den kenne ich. T hatte 3 tickets von mir. Brachte nix. Erstkontakt war Telekom hilft. Nun werde ich dann heute Abend wohl splitten und schauen wie gut das klappt. Kommt die 7390 wieder dran und der hybride wandert unters Dach und kriegt die Funkwerk verpasst
     
  15. 72157

    72157 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwabenland
    Hallo Ospel,

    ja, ich sitze hier in der JVA Mannheim. Nein! War'n Spaß!

    Habe mir auch schon länger überlegt, mit welchem Namen ich mich hier outen soll.
    Nennt mich einfach Hombre.

    Gruß
    Hombre
     
  16. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    ggf. einfach mal 10 EUR bei irgendeinem VOIP-Anbieter "einwerfen" und testen, z. B. Freevoipdeal (ist sehr guenstig von Festnetz zu Mobilfunk). Testzeitraum sollte es auch geben. Aber wahrscheinlich hakt es nur beim T VOIP und Drittanbieter funzt ;)
     
  17. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es funktioniert ja, wenn ich alle Rufnummern auf den Hybriden lege.
    Da ich aber meine eigenen Telefonnummern über die Fritte laufen habe, muss ich ebendiese weiter nutzen ( Hab da auch meine Türklingel drüber laufen ).
    Die Hauptrufnummer von meinen Eltern liegt auf dem Hybriden.
    Sobald ich dann aber die Telefonnummern wieder auf die Fritte lege, gehen die Probleme wie beschrieben los.
    Vermute, dass da irgendwas mit dem Routing der VOIP Pakete die über die Fritte kommen, hakt.
    Bin gespannt, wie es sich nach dem manuellen Splitting verhält....
     
  18. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    na dann teste mal. Ergebnis erwuenscht!
     
  19. NGargh

    NGargh New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, da sind wir.
    Hybrid abgeklemmt, Fritte hin. IP Range der Fritte geändert, die der zweiten auf die erste angepasst und drin.
    DSL via IP, check ( 3 MBit DSL, nur für Telefonie, ok und mein Vater ).
    Hybrid auf den Boden gestellt, er meckert, dass kein DSL da ist . no_dsl.jpg

    Ein Klick auf "erneut prüfen", dann ist "überspringen" aktiv. erneut.jpg

    Und nun kommt man auf die Loginmaske. login.jpg

    Das wars dann auch schon.

    Jeglicher Internetverkehr geht nun via LTE, mit aktuell 10,03 down, 2,93 Up und 32ms Ping ( okay, jetzt um kurz vor 19 Uhr bin ich damit zufrieden )

    speed.jpg
     
  20. save the Ring

    save the Ring New Member

    Registriert seit:
    4. November 2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    habe mich dann gestern auch dazu entschlossen, von Via Funk in den Hybrid Tarif zu wechseln.

    Call & Surf via Funk lief jetzt gut ein Jahr bei mir ohne Probleme (im Gegensatz zu Vodafone), jedoch das ständige nachbuchen von Volumen geht dann doch ins Geld !

    Durchschnittlich Rechnungen von € 60,00 im Monat sind dann auch der Grund zum Wechsel.
    Die 10 € Nachlass beim Handy Tarif der Telekom natürlich nicht zu vergessen :)

    Das einzigste an der Sache, das mir doch leichte Kopfschmerzen bereitet ist die IP Telefonie über DSL !

    Hier habe ich schon so meine Erfahrungen mit Vodafone vor Jahren gemacht - hoffen wir, das es bei der Telekom besser läuft.
     

Diese Seite empfehlen