Trotz super LTE800-Empfang - Telekom will nicht....

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von elmi, 15. August 2014.

Schlagworte:
  1. Roger 16

    Roger 16 New Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, man lernt wirklich nie aus. Die Gemeindegebietsreformen sind schon so ein Ding. Wurde bei Dir neben der PLZ auch die Telefonvorwahl geändert?
    Bei uns gab es auch eine solche Reform. Uns wurde ein anderer Ort zugeordnet, er behielt PLZ und Vorwahl. Derzeit wird in dem Ort Glasfaser ausgebaut.
     
  2. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    nur plz ist neu, aus 29xxx wurde 39xxx
    vorwahl ist geblieben, aber strassennamen geändert
     
  3. joananas15

    joananas15 New Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wirdum
    Wenn ich bei der Verfügbarkeitsprüfung einen Ort eingebe der wirklich nicht passt, dann zeigt er mir es auch als Fehler an und gibt Vorschläge.

    Bei mir gibt die Prüfung zwei Orte an, wenn ich Wir*** nehme heißt es, nicht verfügbar. Und wenn ich Upg********** also den Nachbarort nehme, von dem wir auch die Vorwahl haben, dann ist es verfügbar.

    adresse.jpg


    Gruß Jonas
     
  4. joananas15

    joananas15 New Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wirdum
    Ich werde als nächstes mit meinen Eltern zur Bürgermeisterin unseres Ortes gehen. Vielleicht erreicht man damit mehr.

    Wenn jemand aus dem Forum eine Idee haben sollte wie man in dem Fall weiter kommt, ich bin für alles dankbar!


    Gruß Jonas
     
  5. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Guten Morgen Jonas,

    den Screenshot von der Telekom-Abdeckungskarte kann ich dir aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht frei schalten -- sorry!

    Aber als Beschreibung für alle anderen ... Die Abdeckungskarte war/ist komplett rot, also kein einziger weißer Fleck auszumachen! LTE-Netz ist in Jonas Bereich sowas von gegeben, dass es schon überdurchschnittlich ist :)
     
  6. Nico55555

    Nico55555 New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Jonas,

    wenn die Telekom nicht will, aus welchen fadenscheinigen Gründen auch immer, warum schließt du dann keinen Vertrag bei Vodafone ab? In ganz Upgant-Schott ist LTE von Vodafone verfügbar. Vodafone hat auch zuhause Tarife für LTE.

    Gruß
    Nico
     
  7. joananas15

    joananas15 New Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wirdum
    Hallo Nico,

    Vodafone LTE Zuhause ist an meiner Adresse nur bis zu einer Geschwindigkeit von 7200kbit/s verfügbar. Von der Telekom bekomme ich momentan mit dem Datentarif L ca. +-30Mbit/s down, +-17Mbit/s Up und einen Ping von +-30ms

    Vor ca. 5 Monaten war schon mal jemand bei uns und hat mit einem Vodafone Router und SIM-Karte einige Speedtests gemacht. Empfang lag bei ca. 1-2 Balken, Down: ca 6Mbit/s, Up: ca. 1 Mbit/s und der Ping lag bei 100+ms.

    Bei der Telekom kann ich beim Tarif L für 15€, 30 Gigabyte Volumen nachbuchen. Bei Vodafone bekomme ich für 15€, 10 Gigabyte Volumen. Daher das ich sowieso Volumen nachbuchen muss, wenn der Anschluss läuft, bin ich bei der Telekom günstiger und bekomme mehr Leistung. Ein anderer Grund wäre noch, das man bei der Telekom einen "richtigen" Telefonanschluss aus der Kupferleitung hat.


    Gruß Jonas
     
  8. Nico55555

    Nico55555 New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielleicht lohnt es sich das mit dem empfang nochmals zu überprüfen. In 5 Monaten kann sich sehr viel getan haben bei dem Modernisierungsprogramm das Vodafone gerade am laufen hat.

    Lt. Netzkarte von Vodafone ist in Upgant-Schott sehr viel mehr an Speed möglich. Außerdem sieht es so aus als ob der Sender auch dort direkt steht.

    Prüfe doch jetzt mal deine genaue Adresse. Das Ergebnis würde mich interessieren.

    Gut die preislichen Nachteile hast du immer noch. Aber dafür LTE das du bei der Telekom ja nicht bekommst.

    Grüße
    Nico
     
  9. joananas15

    joananas15 New Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wirdum
    vodafone lte.jpg

    Ich habe nochmal versucht meine Adresse in der Telekom LTE Verfügbarkeitsprüfung einzugeben. Genau so wie gestern. Aber was ich dann gesehen habe..... :mad:

    Die (ich will das wort jetzt nicht schreiben) Telekom hat tatsächlich mal eben die LTE Verfügbarkeitsprüfung deaktiviert! :mad: Ich habe mehrere Mails zur Telekom geschickt und mein Problem geschildert. Die Telekom hat bis jetzt noch nicht geantwortet, aber die Mails muss sie ja wohl gelesen haben. Sonst hätten sie wohl nicht die Verfügbarkeitsprüfung entfernt.:(

    Gruß Jonas
     
  10. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    das mag sein. Heisst aber noch lange nicht, dass du C&S via Funk buchen kannst.
     
  11. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf welchen Seiten prüfst du denn die Verfügbarkeit? Der normale Verfügbarkeitscheck über die Bestellseite des Produktes funktioniert einwandfrei. Einfach Volumen auswählen und "zur Bestellung" betätigen.
     
  12. Cradilom

    Cradilom New Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Verfügbarkeitsprüfungsseite, die du (joananas15) benutzt hast, kannte ich noch gar nicht.

    Ich habe es hier gemacht:
    https://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen
    Dort oben auf "Funk" klicken und dann auf "bestellen".

    In meiner Gegend gibt es seit ca. Januar 2014 LTE von der Telekom.
    Anfangs konnte ich noch Call und Surf via Funk bestellen (habe es auch gemacht).
    Seit so ca. Juli 2014 ist es hier aber nicht mehr möglich.
    Warum weiß ich auch nicht so genau. Sehr ausgelastet kann der Mast nicht sein, da die meisten hier Vodafone LTE haben. Könnte hier vielleicht am Indoor-Empfang liegen. Ohne Außenantenne ist es ein wenig grenzwertig, funktioniert aber.

    Edit: zu langsam. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2014
  13. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    vielleicht wirft Magenta besser ein Auge auf die Auslastung als Red? Grundlos wird es imho nicht sein.
     
  14. Cradilom

    Cradilom New Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach ja, Vodafone LTE Zuhause ist bei mir seit ca. Juli 2013 nicht mehr buchbar (aber da gäbe es ja noch die Möglichkeit über Bypass).
    Dort könnte es eventuell an der Auslastung liegen. Speedtests waren zu Hauptzeiten häufig unter 10 MBit/s, war aber nicht so schlimm, das es mich gestört hätte.
     
  15. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sollte imho zum normalen Arbeits ausreichen, die 10 Mbit.
     
  16. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Moing Jonas,

    Ein kleines Wort noch zur Verfügbarkeitsbafrage bei Vodafone. Wenn das so erscheint wie in deinem Screenshot, heißt das nicht, dass der Anschluss auf 7200 Kbit/s begrenzt ist. Hast du den "Vodafone LTE Zuhause L" Tarif gebucht, ist dein System auch grundsätzlich bis 50 Mbit/s offen. Mit dieser Angabe (Bis zu 7200 Kbit/s) hält sich Vodafone nur ein Hintertürchen offen falls der Anschluss durch knackige Auslastung oder schlechte Funkverbindung nicht mehr her gibt.

    Es gibt schon (irgendwo) einen Thread, wo genau das Thema schon ausführlich behandelt wird. Muss mich mal auf die Suche machen ... ist bestimmt schon ein Jahr alt :)
     
  17. Nico55555

    Nico55555 New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Außerdem lässt sich die wahrscheinlich verfügbare Geschwindigkeit auf der netzabdeckungskarte von Vodafone inkl. der verschiedenen Auslassungen einsehen. Also vielleicht dort auch mal noch die Adresse checken. Ich glaube dort müsste nämlich mehr gehen.

    Gruß
     
  18. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Was ist denn ein "LTE Outdoor Antennen Tarif" :confused: Ich kenn nur Vodafone LTE Zuhause :D
     
  19. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Naja, das kommt dabei raus, wenn der Webseitendesigner keine Ahnung hat von dem was er schreibt ;o)))

    @Joananas15
    hab den alten Thread gefunden => LINK


    Mit meiner Schätzung, dass das vor ca. einem Jahr war lag ich ganz gut ... manchmal bin ich selbst von meinem Hirn überrascht :p
     
  20. joananas15

    joananas15 New Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wirdum
    Hier mal eine Verfügbarkeitsprüfung von einem Nachbar (23). Für die Nummer 24 kommt das selbe Ergebnis. Nur bei uns (25) und bei einem anderen Nachbarn (26) ist es nicht verfügbar.

    Und obwohl die Hausnummer 23 & 24 zu dem Ort gehören in dem anscheinend kein LTE buchbar ist, ist es da verfügbar.


    23.jpg


    Ich werde trotzdem alles versuchen um LTE von der Telekom zu bekommen, auch wenn Vodafone buchbar ist.


    Gruß Jonas
     

Diese Seite empfehlen