Erfahrungsbericht FRITZ!Box 6840 LTE

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von ospel, 1. Dezember 2011.

  1. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Ich habe doch die Funkwerk Antenne auf dem Dach :). Aber selbst mit den mitgelieferten Antennen (sowohl bei Fritz!Box als auch bei VF Hardware) bei Indoor Verwendung gleiches Ergebnis: Die Vodafone Hardware packt den vollen Download, die 6840 nicht :-(.
     
  2. frienau

    frienau New Member

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    34621 Frielendorf
    Hallo SukramK,
    habe das gleiche Problem. Habe eine 21600 Surffllate von 1und1. Die Fritz!Box 6840 habe ich über Außenantenne und LAN angeschlossen. Empfang 100 %, RSRP -69dBm, RSRQ -9dB, trotzdem komme ich beim Download nicht über 9 Mbit/s hinaus. Der Upload ist sehr gut und eigentlich immer über die 5,7 Mbit/s.
    lte.JPG , lte1.JPG [​IMG]
    Vorher hatte ich das Vodafonepaket 30 Tage getestet. Dort hatte ich über die gleiche Außenantenne auch vollen Empfang. 5 Balken in der EasyBox. Der Download lag dort immer so zwischen 14 und 18 Mbit/s.

    Ich denke auch, dass es an der 6840 liegt und hoffe dass es mit einem zukünftigen Firmwäreupdate behoben wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2011
  3. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Aha,
    da du exakt die gleichen Probleme hast habe ich die Hoffnung, dass die Box doch keine Macke hat und es ein Firmwareproblem ist. Betamax hat diese Probleme zwar nicht, er ist aber auch nicht bei Vodafone. Keine Ahnung, ob es da einen Zusammenhang mit dem Zusammenspiel Firmware/Provider gibt. Vielleicht meldet sich ja noch jemand zu Wort mit Vodafone und dem gleichen Problem. Die Box ist halt noch so frisch, dass es momentan wohl nicht allzu viele User gibt.

    Ich habe gestern diesbezüglich bei AVM ein Ticket eröffnet, da ich zu 100% von einem Fritz!Box Problem ausgehe.
     
  4. Betamax

    Betamax Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Doch, sogar bei 1und1, wie der Kollege oben. Zumindest habe ich aktuell die 1und1 Karte hier zum testen, genauso wie eine Vodafone Vertragskarte. Und beides läuft am tariflichen Maximum von 21,6/5,7 :)
     
  5. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Oh, stimmt. Hattest du geschrieben. Habe nur nochmal in deinem Profil geschaut. Das mindert wieder die Chance, dass es nur ein Firmware Problem ist. Mal gespannt, was AVM dazu sagt. Hoffentlich ist dort zwischen den Jahren überhaupt jemand am Arbeitsplatz.
     
  6. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo zusammen,

    ich melde mich auch mal kurz zu Wort und stelle mich in die gleiche Reihe wie Betamax. Bin auch Vodafone-Kunde und erreiche wie Betamax das tariflichen Maximum von 21,6/5,7. Allerdings kann ich am NetSpeedMonitor beobachten, dass das versenden von E-Mails seit dem Einsatz der Fritz!Box 6840 LTE langsamer von statten geht als noch mit dem B1000. Ich vermute das liegt aber an der Sicherheitsausstattung der Fritzbox.

    B1000 ca. 1700 kbit/s beim E-Mailversand
    Fritzbox ca. 1100 kbit/s beim E-Mailversand

    VG Ospel
     
  7. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Danke Ospel für die Info. Jetzt heißt es wohl auf AVM zu warten, was sie dazu sagen.
     
  8. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, installiert doch mal bitte den SG TCP Optimizer vielleicht liegt es am Treiber!

    Link
     
  9. Betamax

    Betamax Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28

    Treiber? Für ne FritzBox?!
     
  10. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Er meint den Optimierer für die MTU Größe. Ich kann das mal testen heute Abend, allerdings läuft es mit der Vodafone Hardware ja und AVM schreibt ausdrücklich, dass es nicht nötig ist.

    Trotzdem werde ich es probieren.
     
  11. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Ich habe nun Antwort vom AVM Support bekommen. Erstmal gab es diesen Link zur Abarbeitung. Verständlicherweise ist das anfangs sehr allgemein gehalten. Am Ende steht auch dort der Hinweis auf die TCP Optimierung. Aber wie schon gesagt bin ich eher skeptisch. Ich gebe heute Abend Rückmeldung...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. März 2017
  12. frienau

    frienau New Member

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    34621 Frielendorf
    Hab ich schon durch, hat bei mir nichts geholfen!!
    Wie gesagt, über die Vodafone Hardware lief es ja ganz nett.
    Ich habe seit dem ich LTE getestet habe den NetSpeedMonitor installiert.
    Was mir aufgefallen ist, dass über die Fritz!Box 6840 die Downloadrate sehr spunghaft ist.Springt dauernd zwischen 2-9 Mbit/s
    Bei der Easybox hatte ich beim Download immer eine konstante Downloadrate. Konstant über 12 bis 18 Mbit/s, abhängig vom Downloadserver.
     
  13. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Bei mir auch nicht. War mir aber fast klar. Wieso sollte ich Einstellungen usw. ändern, wenn einzig und allein das Anstöpseln eines anderen Routers (hier EB und TB) genau das rausholen, was der Anschluss hergibt? OK, hat nichts gebracht, also wende ich mich wieder an den Support. So ein Problem hatte ich noch nie, das ist jetzt meine 5. Fritz!Box und keine machte Zicken diesbezüglich.
     
  14. haubi 91

    haubi 91 New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    hallo v98w

    du hast doch auch die FritzBox 6840 lte,ne xbox 360 und vodafone ?????????
    wenn ja könntest du mir das leben retten ;)
    ich versuche jetzt schon tage lang meine xbox mit der fritzbox zu verbinden .da kommt aber immer die meldung mtu-wert muss 1340 oder höher sein .
    so hat meine reise begonnen

    -hab bei avm angerufen und wegen dem mtu-wert nachgefragt der hat mir dan gesagt das der mtu-wert auf 1500 eigestellt ist und nicht verstellt werden kann

    -dan bei microsoft angerufen und da gefragt was das sein kann da hat man mir dan gesagt ich muss die ports
    TCP 80 , UDP 88 , UDP 3074 , TCP 3074 , UDP 53 und TCP 53 freigeben

    -danach wieder mit avm auseinandergesetz wie man die ports richtig öffnet

    -ports geöffnet und ta ta gleiche meldung

    -danach via Exposed Host alle ports geöffnet und wer hätte es gedacht gleiche meldung

    -so was tun ??? hab mich durch unzählige foren gekämpft und bin am ende hier gelandet da sonst niemand die gleiche situation hatte

    danke schon mal im vorraus an alle die sich durch meinen roma gekämpft haben und mir vieleicht helfen können :)
     
  15. v98w

    v98w Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    92318 Neumarkt
    Hallo haubi 91,

    das mit der XBox 360 war leider ne Falschmeldung meinerseits. Ich habe vergessen es in diesem Thread zu ändern, sorry.
    Die 360er hatte damals meine alte FB7170 fest als Gateway eingestellt, ich dachte aber sie würde über DHCP ihre Einstellungen von der 6840 bekommen.
    Ich denke hier muss AVM an der Firmware nachbessern. Im Vodafone Forum ist scheinbar ne experimentelle FW für die EasyBox unterwegs, mit der XBox Live klappt.
     
  16. haubi 91

    haubi 91 New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gut dann kann man noch nichts machen trotzdem danke :)
     
  17. SukramK

    SukramK New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    67150
    Die nächste Antwort vom AVM Support ist da: Wenn die empfohlenen Maßnahmen nichts bringen, muss es am Anbieter liegen, lautet es sinngemäß :(.

    Ich habe jetzt eine zweite 6840 bestellt. Auch wenn es verrückt für manche hier ist, ich will das jetzt wissen :). Heute mehrmals 6840 gegen VF Hardware getauscht und zurück. Bei der VF Hardware platzt die Leitung buchstäblich aus allen Nähten, bei der 6840 leider nur im Upload.
     
  18. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    mal ein Tip, tausche doch mal die beiden Antenneneingänge gegeneinander. Frag nicht warum, aber das hat bei mir geholfen.
     
  19. frienau

    frienau New Member

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    34621 Frielendorf
    Hab ich gerade ausprobiert,
    es ändert sich nichts!! Mein Upload liegt immer noch über den Vertraglich zugesagten 5,7 Mbit/s . Wäre ja nicht so schlimm, ganz im gegenteil, wenn es mit dem Download ja auch so wäre!!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2011
  20. DXwilli

    DXwilli Member

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    hängt meist auch etwas vom jeweiligen Server und der Tageszeit (bei mir) ab,
    Morgens komme ich auf ca 30..35Mbit, Abends weniger, aber unsere Zelle ist gut gebucht.

    [​IMG]

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen