Fritzbox 6842 Zwangstrennung oder was ist das ??????

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von rbm, 16. Juni 2013.

  1. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...na dann würde ich auf jeden Fall mal eine Zeitschaltuhr probieren...vllt hilfts ja was...:confused:
     
  2. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, nachdem die FritzBox 6842 mal wieder 1,5 Tage durch lief, ist sie wieder mit einem kpl. Neustart ausgefallen! Anschließend habe ich den angesteckten USB Stick über die WEB Oberfläche entfernt, anschließend 2 Minuten später wieder ein Recconnect!

    17:07 Uhr Neustart der Box von alleine!
    19:44 Uhr Stick abgedockt
    19:46 LTE antwortet nicht mehr!

    Wieder alles schön zu sehen im Ereignisverlauf:

    27.06.13 23:27:59 Anmeldung des Benutzers Fritzboxlogger an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse +++++++++++
    27.06.13 22:59:26 Anmeldung des Benutzers Fritzboxlogger an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse ++++++++++++
    27.06.13 19:46:36 Internetverbindung (Telefonie) wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    27.06.13 19:46:36 LTE-Verbindung (Telefonie) ist aufgebaut
    27.06.13 19:46:36 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    27.06.13 19:46:36 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    27.06.13 19:46:35 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    27.06.13 19:46:32 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    27.06.13 19:46:32 LTE-Netzwerk gefunden.
    27.06.13 19:46:13 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    27.06.13 19:46:02 USB-Gerät 1002 abgezogen
    27.06.13 19:46:02 Internetverbindung wurde getrennt.
    27.06.13 19:46:01 Internetverbindung (Telefonie) wurde getrennt.
    27.06.13 19:46:01 LTE antwortet nicht mehr (0x8000F102).
    27.06.13 19:44:52 USB-Gerät 1003 abgezogen
    27.06.13 19:44:20 Partition Kingston-DataTraveler2-0-01 entfernt
    27.06.13 19:44:13 Die FRITZ!Box-Einstellungen wurden über die Benutzeroberfläche geändert.
    27.06.13 19:36:29 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse
    27.06.13 17:08:05 Die Systemzeit wurde erfolgreich aktualisiert von Zeitserver 85.10.246.226.
    27.06.13 17:08:03 Internetverbindung (Telefonie) wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    27.06.13 17:08:03 LTE-Verbindung (Telefonie) ist aufgebaut
    27.06.13 17:08:03 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    27.06.13 17:08:03 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    27.06.13 17:08:03 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    27.06.13 17:08:00 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    27.06.13 17:08:00 LTE-Netzwerk gefunden.
    27.06.13 17:07:40 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    27.06.13 17:07:19 Partition unter Kingston-DataTraveler2-0-01 eingebunden
    27.06.13 17:07:02 USB-Gerät 1003, Klasse 'USB 2.0 (hi-speed) storage', angesteckt

    Ich denke da sind noch mächtig "Bugs" in der Firmware!!!!!

    AVM hat sich heute nicht gemeldet! Ein toller Support!

    Wenn meine Frau das Wort Fritzbox schon hört rollt sie mit den Augen :mad:

    Ich denke ich werde die Turbo und Easybox + Fritzbox7270 schon mal langsam wieder rausholen aus der Schublade........ :(

    Gruß rbm

    Update: Ich habe soeben die Karte "Zurücksenden" und "Ersatzlieferung" schicken gezogen! Schauen wir mal, vielleicht habe ich ja nur ein Montagsmodel erwischt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2013
  3. Kennix

    Kennix Member

    Registriert seit:
    4. April 2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich hatte mir auch schon mal überlegt mir eine Fritte zuzulegen, scheint mir aber wenn ich das hier lese auch nicht so einfach. Ich will das erst mal bei der Kombi TB und EB belassen. Du hattes aber mal beschrieben das du deine Fritte für Faxen mit eingebunden hast, ich habe die Fritte 7170. Wie hast du sie angeschlossen und wo muss event. eine IP oder Mac-adresse eingegeben werden ?


    Gruß
    Kennix
     
  4. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, heute gab es Ersatz von Amazon, die Datensicherung von der ersten rein, bloß die Dect Telefone mussten neu angemeldet werden, ansonsten läuft es. Nächste Woche werde ich den WLAN Schlüssel nochmal wieder orignal der neuen 6842 eingeben (ist zur Zeit noch der von der alten mit der Datensicherung rein gekommen!)
    @Kennix
    ich schreibe es nächste Woche mal genauer auf! Habe bei meinem Nachbarn auch schon mal die 7170 an die Easybox gehängt! Du mußt der FB an der Easybox sagen, das sie an einem Modem oder Router hängt usw.. die FB paßt dann ihren Adressbereich an! Die FB kommt per Lan und S0 andie Easybox!

    Gruß rbm
     
  5. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, ich denke ich kann nochmal kurzes berichten zum Ausfall meiner 6842 LTE:

    Am Samstag hatte Amazon mir eine neue Fritzbox 6842 auf Grund meiner Reklamtion hin geschickt! Die Fritzbox läuft jetzt ohne Problem stabil! D.h. es gab keine Reconnects oder Neustarts der Fritzbox mehr.

    Es sieht wohl so aus, als ob bei der ersten gelieferten Fritzbox 6842, das Netzteil oder die Box selber defekt waren!

    Angschlossen an der neuen 6842 sind ein Dect Telefon am TAE Anschluß, des weiteren sind 3 AVM Fritz DECT Telefone an der Interen DECT Basis angemeldet 2 x MT-D und das neuere Fritzfon M2!

    Als Online Speicher dient ein Kingston 16GB USB mini Stick! Auf meinem Handy/ Samsung Galaxy S2 habe ich des weiteren die APP BOX ToGo Free laufen! Eine nette APP, wenn man von unterwegs mal die Anrufliste

    checken will, oder unkompliziert auf die Oberfäche der Fritzbox zugreifen will!

    Also, so wie die 6842 jetzt läuft bin ich hell auf begeistert! WLAN ist auch ok, im ganzen Haus ist genug Empfang! DECT Reichweite ist auch voll in Ordnung!

    Mein Anschluß ist ein Vodafone LTE Zuhause Telefon & Internet 21600.

    Das Sprachpasswort hatte Vodafone nicht rausgerückt, ich hattes es aus meiner Easybox 803 selber ausgelesen und dekodiert!

    Fernzugriff über den Anbieter "No-ip" funktioniert auch wunderbar!

    Entäuschend war nur der Support von AVM! 2 Wochen habe ich mit denen hin und her geschrieben und nichts richtiges kam von denen rüber, echt traurig für so einen Hersteller!

    Immer und immer wieder die gleichen banalen und selben Antworten, immer wieder die gleichen Links mit Verweisen auf deren Webseite usw.....

    Der Support war schon mal um Welten besser bei denen!

    Das also nochmal zur Fritzbox 6842 LTE

    Gruß rbm
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2013
  6. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Update:

    So, nachdem die neue Fritzbox 6842 ganze 5 Tage ohne Probleme lief spakt sie schon wieder rum! Nach 4 Tagen kam wie bei @ospel die Meldung Internetverbindung erneuert, was noch ok ist! Aber dann! Gestern habe ich mich von der Arbeit mal per Fernwartung auf die Box eingeloogt, was sehr schleppend war! In den LTE Informationen konnte man sehen das die Box nur noch 2 Balken von 4 vom Empfang hatte, (-115 dB anstatt -86). Nach einmal neu Verbinden war wieder soweit alles i.o. Heute Nacht ist sie dann wieder ganz ausgestiegen:
    12.07.13 05:27:55 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 05:27:55 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    12.07.13 05:27:52 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    12.07.13 05:27:52 LTE-Netzwerk gefunden.
    12.07.13 05:27:32 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    12.07.13 05:27:22 Internetverbindung wurde getrennt.
    12.07.13 05:27:22 LTE antwortet nicht mehr (0x80000004).
    12.07.13 05:25:01 LTE-Verbindung (Telefonie) konnte nicht aufgebaut werden. Grund: MULTIPLE_PDN_CONNECTIONS_FOR_APN_NOT_ALLOWED
    12.07.13 05:24:59 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 05:24:59 LTE-Verbindung (Telefonie) konnte nicht aufgebaut werden. Grund: MULTIPLE_PDN_CONNECTIONS_FOR_APN_NOT_ALLOWED
    12.07.13 05:24:57 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 05:24:56 LTE-Verbindung (Telefonie) konnte nicht aufgebaut werden. Grund: MULTIPLE_PDN_CONNECTIONS_FOR_APN_NOT_ALLOWED
    12.07.13 05:24:54 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 05:24:54 LTE-Verbindung (Telefonie) konnte nicht aufgebaut werden. Grund: MULTIPLE_PDN_CONNECTIONS_FOR_APN_NOT_ALLOWED
    12.07.13 05:24:52 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 05:24:49 LTE-Verbindung (Telefonie) konnte nicht aufgebaut werden. Grund: MULTIPLE_PDN_CONNECTIONS_FOR_APN_NOT_ALLOWED
    12.07.13 05:24:41 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: +++++++++, DNS-Server: +++++++++++++++ und ++++++++++, Gateway: ++++++++
    12.07.13 05:24:41 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 05:24:41 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    12.07.13 05:24:38 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    12.07.13 05:24:38 LTE-Netzwerk gefunden.
    12.07.13 05:24:18 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    12.07.13 05:24:08 Internetverbindung wurde getrennt.
    12.07.13 05:24:08 LTE antwortet nicht mehr (0x80000004).
    12.07.13 05:21:48 LTE-Verbindung (Telefonie) konnte nicht aufgebaut werden. Grund: MULTIPLE_PDN_CONNECTIONS_FOR_APN_NOT_ALLOWED
    12.07.13 05:21:46 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 05:21:45 LTE-Verbindung (Telefonie) konnte nicht aufgebaut werden. Grund: MULTIPLE_PDN_CONNECTIONS_FOR_APN_NOT_ALLOWED

    das ganze wohl über mehrere Stunden! Gegen 5:30 Uhr hatte sie sich wieder gefangen!
    Um 11:20 Uhr hat sich der USB Stick mal wieder von alleine abgezogen, anschließend wurde das LTE Netz getrennt! Wohl gemerkt, von allein!!!!

    Ich denke AVM hat da noch ein Massives Hardware oder Software Problem mit der 6842!!!

    Und es ist schon eine neue Box von Amazon!
    Ich kann mir nicht vorstellen das Vodafone da Nachts am Turm arbeitet?

    Mal sehen wie AVM reagiert, die haben bereits wieder diverse Supportdateien von mir bekommen!
    Also so wie die 6842 zur Zeit auf dem Markt ist, kann man nur vom Kauf abraten!

    Gruß rbm
     
  7. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Von 1 Uhr bis 6 Uhr nachts können schon einmal Wartungsarbeiten laufen.
     
  8. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und die sind dann nicht direkt an der Station sondern Remote Einspielungen oder evtl. Erweiterungen an der ÜT oder an den Core Netzelementen.
     
  9. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mag ja alles schön und gut sein, aber wenn um 5:30 Uhr alles wieder in Butter ist, warum trennt sich dann der USB Stick gegen 11:19 Uhr von der Box ohne Grund und die LTE Verbindung wird getrennt:

    12.07.13 11:20:05 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    12.07.13 11:20:05 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    12.07.13 11:20:02 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    12.07.13 11:20:02 LTE-Netzwerk gefunden.
    12.07.13 11:19:43 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    12.07.13 11:19:42 Partition unter Kingston-DataTraveler2-0-01 eingebunden
    12.07.13 11:19:37 Internetverbindung wurde getrennt.
    12.07.13 11:19:37 Internetverbindung (Telefonie) wurde getrennt.
    12.07.13 11:19:37 LTE-Verbindung wurde beendet.
    12.07.13 11:19:32 USB-Gerät 1025, Klasse 'USB 2.0 (hi-speed) storage', angesteckt
    12.07.13 11:19:31 USB-Gerät 1002 abgezogen
    12.07.13 11:19:30 USB-Gerät 1004 abgezogen
    12.07.13 11:19:27 Partition Kingston-DataTraveler2-0-01 entfernt

    dann den Tag vorher mit den Empfangsproblemen...... usw....

    Die Box ist nicht neu gestartet, denn wären die vorherigen Einträge aus den Ereignissen gelöscht.

    Es ist bereits die 2te 6842 die ich betreibe...... beide mit Problemen die bei der Vodafone-Hardware nicht aufgetreten sind!

    Ich denke AVM hat da ein massives Problem mit der Hard- und Software der 6842 und auch der 6810!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2013
  10. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    hi rbm,

    also wegen der Netzprobleme musst du dir keine Sorgen machen. Hatte die gleichen Meldungen wie du und auch exakt zur gleichen Zeit...

    Also das war irgendwas im Netz und hat nichts mit der Box zu tun.

    Wegen dem USB-Stick weiß ich allerdings nichts -- selbst hab ich keinen dran hängen -- vielleicht sollte ich einfach mal nur zum Testen.

    Guter Nacht und Grüße
    Ospel
     
  11. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mensch Ospel, das beruhigt mich ja mal wieder :) dann schauen wir mal wie es weiter geht! War ja schon froh das nach 4 Tagen nur die Meldung "Internetverbindung wurde erneuert" kam, wie Du es auch schon mal geschrieben hattest!!! Tja mit dem Stick, ob das nur ein Ausreißer war!?!

    Danke für Deine Infos, das Du das gleiche mit der Internetverbindung hattest!

    Gruß rbm
     
  12. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Ospel,

    wie sieht es heute bei Dir aus ? Bei mir wieder sehr sehr Mau, kann doch alles nicht wahr sein :mad:

    13.07.13 09:51:34 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    13.07.13 09:51:34 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    13.07.13 09:51:31 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    13.07.13 09:51:31 LTE-Netzwerk gefunden.
    13.07.13 09:51:12 Partition unter Kingston-DataTraveler2-0-01 eingebunden
    13.07.13 09:51:11 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    13.07.13 09:51:02 USB-Gerät 1029, Klasse 'USB 2.0 (hi-speed) storage', angesteckt
    13.07.13 09:51:02 USB-Gerät 1024 abgezogen
    13.07.13 09:51:00 USB-Gerät 1025 abgezogen
    13.07.13 09:50:57 Partition Kingston-DataTraveler2-0-01 entfernt
    13.07.13 09:50:52 Internetverbindung wurde getrennt.
    13.07.13 09:50:52 Internetverbindung (Telefonie) wurde getrennt.
    13.07.13 09:50:52 LTE antwortet nicht mehr (0x8000F147).

    13.07.13 03:02:57 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    13.07.13 03:02:57 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    13.07.13 03:02:55 Internetverbindung wurde getrennt.
    13.07.13 03:02:55 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    13.07.13 03:02:55 LTE-Verbindung wurde beendet.
    13.07.13 03:02:55 Internetverbindung (Telefonie) wurde getrennt.
    13.07.13 03:02:54 Das LTE-Netzwerk hat den Default Bearer abgebaut. Die LTE-Verbindung wird daher unterbrochen und neu aufgebaut.

    Ist in meinen Augen ein Armutszeugnis für AVM!
     
  13. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...bei mit heute eigentlich nichts besonderes außer eine kurze Trennung und ein Wiederaufbau...


    ich geh jetzt mal hoch auf den Dachboden und steck einen USB-Stick an -- mal schauen ob das irgendwelche Auswirkungen hat
     
  14. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hi rbm, kurze Zwischeninfo:

    Der USB-Stick hängt jetzt seit ca. 50 Stunden an meiner Fritzbox und bis jetzt absolut keine Auffälligkeiten...:eek:...ich hab auch ab und zu mal ein paar Daten draufgeschoben und wieder runtergezogen.

    usb-stick.png
     
  15. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Ospel für Deine Infos!

    Bei mir am Sonntag: Kompletter Neustart der Fritzbox, zu erkennen, das alle Ereignisse gelöscht waren:

    14.07.13 07:36:01 Internetverbindung (Telefonie) wurde erfolgreich hergestellt. 14.07.13 07:36:01 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    14.07.13 07:36:01 LTE-Verbindung (Telefonie) ist aufgebaut
    14.07.13 07:36:01 LTE-Verbindung (Telefonie) wird aufgebaut.
    14.07.13 07:36:01 LTE-Verbindung ist aufgebaut (21000/5696 kbit/s).
    14.07.13 07:35:58 LTE-Verbindung wird aufgebaut.
    14.07.13 07:35:58 LTE-Netzwerk gefunden.
    14.07.13 07:35:38 Suche nach LTE-Netzwerken in Reichweite.
    14.07.13 07:35:16 Partition unter Kingston-DataTraveler2-0-01 eingebunden
    14.07.13 07:34:58 USB-Gerät 1004, Klasse 'USB 2.0 (hi-speed) storage', angesteckt

    Mail an AVM ist bereits raus! Eine etwas forschere aber, mir reicht es langsam!

    Seit dem Neustart läuft die Box erstmal wieder wie von Geisterhand!

    Gruß rbm
     
  16. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...das ist schon sehr komisch. Ich hab die Fritzbox (6840 LTE) schon seit Dez/2011 im Einsatz, also gute 1 ½ Jahre. Aber dass sich das Teil von selbst neu gestartet hätte ist bis jetzt noch nie passiert oder es ist mir nicht aufgefallen. Obwohl, ich denke schon, dass mir das aufgefallen wäre wenn dadurch die Ereignisse komplett gelöscht würden...

    Achselzucken!
     
  17. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin Ospel,

    heute gab es mal ne Rückmeldung incl. Beta FW von AVM!

    Gern möchten wir die Auswirkungen dieser Bete Firmware (im Anhang) prüfen
    und um die Ursache und respektive eine Lösung für die bei Ihnen in der
    LTE-Zellenkonstellation auftretenden Probleme zu finden. Dann benötige ich
    Daten auf Basis dieser Beta und vom Fehlerzustand.

    Schaun wir mal, werde am Wochenende die FW einspielen, mittlerweile ist mir jedes Mittel recht!
    Das kuriose ist, seit dem 14.07. seit dem letzten eigenem Neustart gegen 7:36 Uhr läuft sie erstmals wieder durchgehend!! :confused:

    Gruß rbm
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2013
  18. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...na da bin ich ja mal wirklich gespannt, was dabei rauskommt.

    Auf alle Fälle wünsch ich dir viel Erfolg und das sich alles zum Guten wendet...;)
     
  19. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, Labor-Version 123.05.55-25817 ist seit eben auf meiner 6842 installiert! Schaun wir mal wie sich jetzt die Box jetzt verhält! Ich werde berichten!

    Wenn der Speed auch so bleibt :D

    Speedtest.jpg

    Gruß rbm
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2013
  20. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Und rbm....wie schaut aus! Noch alles im Lot mit der Beta-FW?

    Zum USB-Stick, den hab ich jetzt seit ca. 10 Tagen dranhängen und keine Auffälligkeiten feststellen können.

    Hier mal ein kleiner Auszug der letzten 10 Tage aus meinem Log....

    VG
    Ospel
     

Diese Seite empfehlen