Netgear Nighthawk M1 - NETGEAR MR1100-100EUS - LTE CAT16

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von lunzet, 22. Februar 2018.

  1. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Version 2 TS-9 (Unterband) + 3 4 (Oberband) Lösung hier braucht man weniger basteln und mehr Platz für Display ist auch
    Jetzt wieder 3 Wochen warten auf die Stecker für pin 3&4 :(

    upload_2019-10-25_12-23-51.png

    upload_2019-10-25_12-24-21.png
     
    Motorrad und derAuge gefällt das.
  2. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Neue Adapterkabel neues Glück
    TS-9(1,2 Unterband) mit Punkt 3,4 (Oberband) weniger zum Basteln

    [​IMG]

    Werte jetzt bei nur Band-7
    AT!BAND=05,"LTE B7(2600)",0,0000000000000040

    [​IMG] [​IMG]
     
    Schuttwegraeumer gefällt das.
  3. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Was wurde mit der letzten Firmware verändert .
    Die Info findet man leider erst jetzt.


    Bug Fixes: v12.06.11.00

    • Updated AutoAPN database to 01.30
    • Added CA combo: 1A2+3A2+7A2+28A2
    • Reverted a change that could potentially cause the device loses data connection when temperary out of coverage
    • Corrected some French translations based on BYTEL comments
    • Addressed the issue that Heated Battery Alert is displayed prematurely
    • Disabled WiFi and Ethernet port standby timers when the device is tethered or charged
    Note: Ethernet port will not be available when the device is tethered with computer
     
    Schuttwegraeumer und derAuge gefällt das.
  4. derAuge

    derAuge New Member

    Registriert seit:
    4. August 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Beim Versuch die aktuelle Firmware MR1100 Firmware Version 12.06.11.00, aufzuspielen, erhalte ich folgende Fehlermeldung: Firmware update failed
    Invalid update file. This update is not intend for this product.

    Firmware : http://www.downloads.netgear.com/files/GDC/MR1100/MR1100NAS_V12.06.11.00_00.zip
    Runter geladen und eintpackt
    Über die Weboberfläche auf M1 hochladen wollen
    Dabei kommt die Fehlermeldung
    MR1100.PNG
     
  5. derAuge

    derAuge New Member

    Registriert seit:
    4. August 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2020
    KOSH gefällt das.
  6. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Hätte eh funktioniert übers Autoupdate im Menü.

    Jedoch die zip Datei steht jetzt erst als Download Link bereit
    In diesen zip File siehst du die Bug Fixes: v12.06.11.00 als HTML Datei.
    Stört mich irgend wie das man vorher nie die Bug Fixes lesen kann.

    ! NICHT VERGESSEN !

    ETHERNET STANDBY auf disabled stellen
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2020
  7. derAuge

    derAuge New Member

    Registriert seit:
    4. August 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    genau das hatte ich heute morgen ohne Erfolg versucht.


    Danke für den Tipp. Gabe ich beim ersten überfliegen der Einstellungen übersehen
     
  8. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Noch ein kleiner Tipp

    Updated AutoAPN database to 01.30

    Durch dieses Update würde ich auch die APN Einstellungen PDP & PDP Roaming auf IPV4/V6 Dual Stack Betrieb ändern .
    Grundeinstellung ist nach diesen Update auf nur IPV4 gesetzt.
    -------------------------------------------------------
    Added CA combo: 1A2+3A2+7A2+28A2

    Was ist eigentlich CA-Combo 3A2 ?

    Ist das Band 3+3 (CA2) so wie es die deutsche Telekom mit 10 und 20 MHz verwendet ?
    Wenn da noch QAM 256 dazukommt geht die Post ab :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2020
    Schuttwegraeumer und derAuge gefällt das.
  9. Schuttwegraeumer

    Schuttwegraeumer Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2016
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Die rüsten tatsächlich CA Kombinationen nach?
    Gibt's eine Übersicht welche der M1 mit der aktuellen Firmware kann?
     
  10. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    INFO

    Die letzte Firmware hat bei mir keine Ladeschluss Begrenzung.
    Arbeite jetzt ohne Akku


    upload_2020-3-22_8-44-6.png

    upload_2020-3-22_8-45-32.png
     
  11. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Weil ma so fad ist

    MR1100 Outdoor - POE 100% Wasserdicht ! Kunstoffgehäuse Gummidichtung 1000 Watt upload_2020-3-26_14-39-29.gif

    upload_2020-3-26_14-40-15.png

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Natürlich auch für die Werkstatt geeignet

    [​IMG]
     
    wirelessfriend gefällt das.

Diese Seite empfehlen