LTE Bremen

Details zum LTE-Angebot in der Stadt Bremen


Extra schnelles Internet für unterwegs – bis zu 60 Mal so schnell, wie DSL? Das und mehr bietet der UMTS-Nachfolger „LTE“ (Long Term Evolution) auch in Ihrer Stadt. Unsere Redaktion zeigt, welche Anbieter in Frage kommen und wie es um die Verfügbarkeit aktuell in Bremen steht.

Insgesamt vier Unternehmen haben im Mai 2010 die Lizenzen für den Betrieb von modernen LTE-Netzen ersteigert. Im Einzelnen handelt es sich dabei um O2 Telefónica, Vodafone, E-Plus und die Deutsche Telekom.

Bremen genoss als Stadtstaat den Vorteil, dass die Mobilfunkprovider hier den Netzausbau schneller vorantreiben konnten bzw. durften. Denn die damals zu erfüllenden Auflagen der Bundesnetzagentur galten pro Bundesland. Mehr dazu im folgenden Abschnitt. Vodafone startete schließlich 2011 sein LTE-Netz. Bremen gehörte daher, mit den anderen Stadtstaaten (Hamburg, Berlin), zu den ersten Städten überhaupt mit kommerziellem LTE-Netz. Mitte 2012 folgte auch die Deutsche Telekom mit eigenen Angeboten in Bremen. E-Plus und O2 zogen ebenfalls nach. Somit freuen sich Bremer Verbraucher über die komplette Freiheit bei der Wahl des Datennetzbetreibers.

Jetzt in 2021 versorgen die drei Netzbetreiber O2, Telekom und Vodafone Bremen praktisch komplett mit LTE. Lücken konnten wir auf den Ausbaukarten kaum noch ausmachen.

Preisvergleich

Für Stadtbewohner liegt der Fokus klar auf der mobilen Nutzung von LTE. Mittlerweile gibt es passende Tarife für alle modernen Endgeräte. Egal ob man den Laptop nutzen will, sein Tablet, Smartphone oder als DSL-Ersatz daheim – für jeden Zweck bieten die genannten Provider Lösungen. Die preislichen Differenzen sind teils nicht unerheblich, so das ein Vergleich auf jeden Fall lohn. Zudem gibt es meistens noch tolle Rabatte für Onlinebesteller.


Alle Tarife zeigen für LTE von den Anbietern Vodafone, O2 und Dt. Telekom

Wie schnell kann man mobil surfen?

Bei LTE gibt es verschiedene Entwicklungsstufen. Aktuell bieten die Provider vorrangig Angebote mit immerhin maximal 500 MBit pro Sekunde. Mit zukünftigen LTE-Standards sollen aber noch weit höhere Geschwindigkeiten erzielt werden. 2018 kletterte die Datenrate, dank LTE-Advanced Pro, erstmals sogar auf über 1000 MBit. Allerdings noch nicht in allen Städten Deutschlands. Bremen dürfte aber bald schon folgen.

Hilfe bei Netzproblemen

Sie nutzen in Bremen schon LTE und leiden unter Netzstörungen oder haben Ärger mit Ihrer Hardware? Besuchen Sie doch mal unser Forum – dort finden Sie bestimmt Antworten und Hilfe bei Fragen aller Art.

» LTE Verfügbarkeit für O2 in Bremen testen
» LTE Verfügbarkeit für Vodafone in Bremen checken
» LTE Verfügbarkeit für Telekom in Bremen prüfen

Bild: © Mapics - Fotolia.com


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz