« Übersicht aller LTE-Smartphones


LG G Flex

Die offizielle Präsentation des LG G Flex wurde im Oktober 2013 durchgeführt, zum Kauf verfügbar ist das Smartphone seit November 2013. Im Folgenden zeigen wir auf, welche technischen Eigenschaften das Device mit sich bringt und welche Besonderheiten für Sie von Interesse sein könnten.

 

Features und Eigenschaften des G Flex
Bezeichnung & HerstellerG Flex von LG
Wichtige Leistungs-Eckdaten:
CPU (Kerne, Takt)2.26 GHz Quad-Core (4 Kerne)
CPU BezeichnungQualcomm Snapdragon 800 (Krait 400)
Arbeitsspeicher2 GB
interner Speicherplatz32 GB
BetriebssystemAndroid 4.2.2 Jelly Bean (auslieferungszustand), Update auf Android 4.4.2 KitKat möglich
Display Größe; Auflösung6-Zoll Curved P-OLED-Display mit 1280 x 720 Pixeln
Kamera13-Megapixel Auflösung
Datenübertragung:
LTE StandardsLTE 800 / 900 / 1800 / 2100 / 2600 MHz
Support von LTE-Advanced
nein
Support folgender LTE Kategorien
CAT4
beherrscht VoLTEnein
W-LANja, 802.11a/b/g/n/ac bei 2,4 und 5 GHz
Bluetoothja, Version 4.0

sonstige Mobilfunk-StandardsGPRS; EDGE, UMTS; HSPA; HSPA+
sonstige Eckdaten:
BesonderheitenCurved-Display, NFC
Speicherkarte | SIM-Format
- | microSIM
Akku3.500 mAh
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)177 Gramm; 160.5 x 81.6 x 8.7 mm
Handbuch downloaden» hier Handbuch downloaden (PDF, 18,8 MB)
Verfügbarkeit und Preis
Release in DeutschlandNovember 13
Preis / UVP~ 420 € ohne Vertrag

Technische Features

Das LG G Flex bietet eine Qualcomm-Snadragon-800-CPU, ein Modell mit Quad-Core-Technik und einer Taktrate von 2,26 GHz pro Kern. Der verwendete Grafikchip ist ein Adreno 330 – insgesamt liegt das G Flex mit diesen Eigenschaften im oberen Bereich der Mittelklasse der Smartphone-Liga.

 

In punkto Display wartet das LG G Flex mit einem 6 Zoll großen Bildschirm auf, der als Besonderheit aber gebogen ist. Das sogenannte Curved P-OLED-Display ist zwecks besserer Betrachtungsqualität gewölbt. Die Auflösung liegt bei 1280×720 Pixeln. Für ein 6-Zoll-Display ist das vergleichsweise gering.

 

Der interne Speicher des Phablets hingegen, ist mit 32 GB gut bemessen, eine Erweiterung des Speichers via microSD-Karte ist aber leider nicht möglich. Mit 2 GB Arbeitsspeicher kann das Gerät in dieser Disziplin dagegen mit einem guten Wert aufwarten.

 

Die Verbindungsmöglichkeiten des LG-Phablets sind divers, angefangen bei den WLAN-Standards WiFi 802.11 a/b/g/n/ac – insbesondere die Unterstützung von WiFi 802.11ac mit bis zu 300 Mbit pro Sekunde ist ein hervorzuhebender Aspekt. Darüber hinaus wird auch CAT4-LTE unterstützt, sodass das LG G Flex auf bis zu 150 Mbit pro Sekunde im Downstream und bis zu 50 Mbit pro Sekunde im Upstream kommt, insofern ein entsprechendes Mobilfunknetz (D-Netz von Vodafone und der Telekom) zur Verfügung steht.

 

Auf der Rückseite des Device befindet sich eine Kamera mit einer Auflösung von 13 Megapixeln, die unter anderem einen LED-Blitz sowie Autofokus besitzt und Videos mit einer 1080p-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann. Wer möchte, der kann sogar gleichzeitig ein Video aufnehmen und fotografieren. Die Frontkamera des LG-Phablets bietet eine 2,1-Megapixel-Auflösung, zudem wird die Videoaufnahme auf 1080p-Niveau mit 30 Bildern pro Sekunde unterstützt.

 

Auf dem LG G Flex kommt standardmäßig Google Android 4.2.2 Jelly Bean zum Einsatz, via Update lässt sich aber auch das neuere Android 4.4.2 KitKat einspielen.

Verfügbarkeit und Kosten

Offiziell vorgestellt wurde das Gerät im Oktober 2013, und zwar in Verbindung mit einer UVP in Höhe von 799 Euro ohne Vertrag. Update Sommer 2014: Aktuell gibt es das LG G Flex für rund 420 Euro ohne Vertrag, ein Erwerb des Smartphones mit Vertrag ist beispielsweise via Telekom, Vodafone, o2 und Base möglich.

Fazit

Das LG G Flex ist perfekt für Sie geeignet, wenn Sie ein Smartphone mit einem Curved-Display suchen und auch auf Leistung nicht verzichten wollen. Lediglich die geringe Auflösung in Verbindung mit dem großen Bildschirm lässt sich als Aspekt nennen, der gegen einen Kauf des G Flex spricht.


 Sei der erste, der die Smartphone-Vorstellung teilt!

Wir hoffen, Ihnen hat die Seite weiter geholfen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Vom: 06 Jan 2014 | Kategorie: Anbieter, Eplus, Hersteller, LG, O2, Smartphone, Telekom, Vodafone | Schlagwörter: , , ,


Wie finden Sie das Gerät?





Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz