« Übersicht aller LTE-Smartphones


Apple iPhone 5 mit LTE

Eine gefühlte Ewigkeit wurde das iPhone 5 auf der ganzen Welt sehnlichst erwartet. Begleitet von tausenden Gerüchten und Spekulationen, startete auch in Deutschland im September 2012 endlich der Verkauf der neuen Version des beliebten Smartphones. Diesmal endlich auch mit LTE-Support – wenn auch in eingeschränkter Form, wie wir folgend zeigen werden. Alle wichtigen Fakts zum iPhone5 und passenden LTE-Tarifen hier.

 

Features und Eigenschaften des Apple iPhone 5
Bezeichnung & HerstelleriPhone 5 von Apple
Wichtige Leistungs-Eckdaten:
CPU (Kerne, Takt)2 x 1000 Megahertz (Dualcore)
CPU BezeichnungApple A6 (ARMv7-Architektur)
Arbeitsspeicher1 GB
interner Speicherplatzbis 16 oder 32 GB
BetriebssystemApple iOS 6.0
Display Größe; Auflösung4 Zoll mit 1.136x640 Pixeln
Kamera8-Megapixel Auflösung
Datenübertragung:
LTE Standardsnur LTE 1800 MHz (Telekom)
W-LANja, 802.11n/g/b
NFCnein
Bluetoothja, Version 4.0
sonstige StandardsGPRS; EDGE, UMTS; HSPA; HSPA+
sonstige Eckdaten:
Speicherkartekeine
GPS-Funktionja
Akku1830 mAh
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)114 Gramm; 124 x 59 x 8 mm
Verfügbarkeit und Preis
Release in Deutschland warSep. 2012
Testbericht» zum Testbericht des iPhone5
Preis / UVP~ 680-900 € ohne Vertrag
Angeboten bei» nur bei der Dt. Telekom (mit LTE-Tarif)

iPhone bestellen

Im Leistungsporträt

Das iPhone5 ist wie gewohnt erstklassig verarbeitet und hebt sich von den Materialien positiv von der Billig-Liga im unteren Preissegment ab. Insbesondere die schwarze Edition wirkt unserer Meinung nach sehr edel. Glas und Aluminium kombiniert mit Klavierlack hat schon was. Selbstverständlich bietet Apple auch wieder ein weißes Modell. Das Gerät ist im Vergleich fast schon federleicht. Gerade mal 112 Gramm bringt es auf die Wage. Zum Vergleich – das ist fast 30 Gramm weniger als das beliebte Samsung Galaxy S3. Wie gewohnt können Kunden aus mehreren Varianten mit unterschiedlicher Speicherausstattung greifen, die dann den Endpreis dominiert. Angefangen von 16 GB internen Speicher, über 32 GB, bis hin zu 64 GB reicht das Spektrum. Einen Erweiterungsslot sucht man leider vergebens.

 

Im Inneren verrichtet ein A6-Prozessor von Apple seine Arbeit. Obwohl die 2 Kerne „nur“ mit je 1 GHz getaktet sind, erreicht die CPU wahre Leistungswunder. Der Akku soll mit einer Kapazität von 1830 mAh für knapp 5 ½ Stunden Gesprächszeit reichen oder für 6 Stunden surfen.

Netzqualitäten

Wie schon angedeutet, unterstützt das iPhone 5 erstmals den neuen, superschnellen LTE-Mobilfunkstandard. Allerdings nur auf dem Band von 1800 MHz. Das hat zur Folge, dass LTE in Deutschland vorerst nur im Netz der Deutschen Telekom möglich ist. Diese ist nämlich der einzige Provider, der diese Frequenz zufällig für LTE nutzt. Das Netz wird seit 2012 in zahlreichen Städten ausgebaut und soll bis 2013 in über 100 Städten verfügbar sein. In Zukunft könnte, Spekulationen zufolge, evtl. noch E-Plus hinzu kommen. Wer dennoch auf die neuen Möglichkeiten nicht verzichten will, die LTE bietet, wird bei der Telekom fündig. Die Tarife bieten Datenraten von bis zu 100 MBit. Mehr dazu hier auf der Seite der Telekom. Neben LTE beherrscht das iPhone der 5. Generation selbstverständlich auch alle schnellen Vorgängerstandards, wie HDPA+ oder UMTS und ist kompatibel zu EDGE und GSM.

Verfügbarkeit

Sofern genügend Stückzahlen bereitgestellt wurden, ist das iPhone 5 im Telekomshop mit und ohne Vertrag erhältlich. Das LTE-Netz der Telekom ist zur Zeit unter anderem in diesen Städten verfügbar.

Fazit

Was lange währt wird gut. Apple hat mit der neusten Generation das wohl beste iPhone abgeliefert, was es bisher gab. Immerhin – die Erwartungen waren auch hoch. Sowohl Design, CPU als auch Kamera und Funkmodule überzeugen. Obgleich sich in unserem Test zeigte, dass Maximalwerte von 100 MBit mit LTE wohl aktuell kaum erreicht werden dürften. Einzig der Preis demonstriert wie gewohnt, dass man sich hier in der absoluten Oberliga bewegt. Je nach Speicherausstattung sollte man ohne Vertrag 700-900 Euro einplanen. Echte Fans schauen wahrscheinlich aber ohnehin nicht aufs Preisschild …

 

» bestellen hier bei www.t-mobile.de
» Testbericht (insbesondere zur LTE-Funktionalität)
» alle LTE-Smartphones im Überblick
» Tarife für mobiles LTE vergleichen

Bild: Apple Presse

 Sei der erste, der die Smartphone-Vorstellung teilt!

Wir hoffen, Ihnen hat die Seite weiter geholfen:
Apple iPhone 5 mit LTE: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Votes.
Loading...
Vom: 30 Sep 2012 | Kategorie: Anbieter, Apple, Hersteller, Smartphone, Telekom | Schlagwörter: , ,


Wie finden Sie das Gerät?





Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz