« Übersicht aller LTE-Smartphones


Smartphone: OnePlus 2

War das OnePlus One schon ein Preis/Leistungs-Wunder, setzt der Nachfolger OnePlus 2 noch eins obendrauf. Mit LTE der Kategorie 6, riesigem Arbeitsspeicher und schnellerer CPU spielt das 5,5-Zoll-Smartphone in der Oberklasse mit. Dazu sieht das OnePlus 2 auch noch verdammt gut aus.

 

Features und Eigenschaften des OnePlus 2
Bezeichnung & HerstellerOnePlus 2 von OnePlus
Wichtige Leistungs-Eckdaten:
CPU (Kerne, Takt)1,8 GHz 64 Bit Octa-Core (8 Kerne)
CPU BezeichnungQualcomm Snapdragon 810
Arbeitsspeicher4 GB
interner Speicherplatz64 GB (nicht erweiterbar)
BetriebssystemAndroid Lollipop 5.1
Display Größe; Auflösung5,5 Zoll Display mit 1.080 x 1.920 Pixeln (401 ppi)
Kamera (Back und Front)13 MP hinten / 5 MP vorne
Datenübertragung:
LTE StandardsLTE 800 / 1800 / 2600 MHz
Support von LTE-Advanced
ja
Support folgender LTE Kategorien
CAT6
beherrscht VoLTEja
W-LAN802.11 a/b/g/n/ac bei 2,4 und 5 GHz
BluetoothVersion 4.1
sonstige StandardsGPRS; EDGE; UMTS; HSPA; HSPA+
sonstige Eckdaten:
BesonderheitenFingerabdrucksensor; Dual-LED-Blitz; USB Type-C;
Dual-SIM; Gestensteuerung
Speicherkarte | SIM-Format
- | Dual-Nano-SIM
Akku3.300 mAh (nicht wechselbar)
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)175 g / 151,8 x 74,9 x 9,85 mm
Handbuch downloaden» hier Handbuch downloaden (PDF, 0,85 MB, englisch)
Verfügbarkeit und Preis
Testbericht» zum Erfahrungsbericht des Oneplus2
Release in DeutschlandAugust 2015
Preis / UVP~ 400 € ohne Vertrag
angeboten bei» mit LTE derzeit nur im Handel erhältlich

Technische Features

Das OnePlus 2 sticht schon optisch aus dem Smartphone-Einheitsbrei hervor. Neben der Gorilla-Glass-geschützten Front und dem Rahmen aus einer Alu-Magnesium-Legierung, fällt vor allem die ergonomisch gewölbte Rückseite auf, die verschiedene Styles bietet. An Materialien stehen schwarzer Sandstein, heller Bambus, dunkel gemasertes Rosenholz, schwarzes Aprikosenbaumholz oder dunkelgraues Kevlar zur Auswahl. Die Form macht das Gerät allerdings auch fast einen Zentimeter dick.

Snapdragon 810 und 4 GB RAM

Natürlich soll ein Smartphone nicht nur schick sein, sondern auch die technischen Werte müssen stimmen. Das Display des OnePlus 2 ist 5,5 Zoll groß und bietet eine Full-HD-Auflösung mit 1.080 x 1.920 Pixeln bei einer Pixeldichte von 401 ppi, genau wie der Vorgänger OnePlus One. Beim Chipsystem vertraut OnePlus auf den oft kritisierten Snapdragon 810 von Qualcomm. Damit die CPU nicht zuviel Hitze entwickelt, wurde die Taktrate des Octa-Cores leicht auf 1,8 GHz gesenkt. Dem Hauptprozessor assistiert eine Adreno-430-GPU für die grafischen Arbeiten. Einen Performance-Sprung dürfte der verbaute Arbeitsspeicher bringen: Das OnePlus 2 verfügt als erstes Top-Smartphone über satte 4 GB RAM, und zwar die schnelle LP-DDR4-Variante. Intern stehen 64 GB zur Verfügung – das sollte den meisten Nutzern reichen. Muss es auch, denn eine Speichererweiterung per Micro-SD-Karte gibt es auch diesmal nicht.

LTE CAT6 und WLAN-ac an Bord

Eine Verbesserung zum Vorgänger bildet das LTE-Modul des Snapdragon: Mit LTE CAT6 sind bei entsprechendem Vertrag 300 Mbit/s im Download möglich sowie 50 Mbit/s im Upload. Maximale Geschwindigkeit bietet auch die WLAN-Einheit mit 802.11 a/b/g/n/ac im 2,4- und 5-GHz-Bereich. Dazu ist noch Bluetooth 4.1 an Bord. Außerdem verfügt das OnePlus 2 als eines der ersten Geräte über einen USB-Anschluss des neuen Typs C. Eine weitere Besonderheit ist der Dual-SIM-Slot, der gleich zwei Nano-SIM-Karten aufnehmen kann. So kann der Nutzer auf Wunsch berufliche und private Kontakte trennen.

Scharfe Kameras, starker Akku

Die Kameras sind mit 13 Megapixeln hinten und 5 MP vorne gleich geblieben. Die Hauptkamera besteht aus sechs Linsen, hat eine optische Bildstabiliserung und dreht Videos in 4K-Auflösung. Außerdem gibt es einen Dual-LED-Blitz, Laser-Autofokus und eine f/2.0-Blende. Der Akku ist mit 3.300 mAh ordentlich dimensioniert. Als weiteres Feature enthält der Homebutton des OnePlus 2 einen Fingerabdrucksensor, um das Gerät in weniger als einer Sekunde zu entsperren. Über das Betriebssystem Android Lollipop 5.1 hat OnePlus seine Weboberfläche Oxygen OS gelegt, die auch Gestensteuerung ermöglicht.

Verfügbarkeit & Preis

Das OnePlus 2 mit 64 GB Speicher kann für eine UVP von 399 Euro bestellt werden. Es gibt auch ein 16-GB-Modell mit 3 GB RAM, das 349 Euro kostet.

Fazit

Das OnePlus 2 ist ein sehr schickes Smartphone, das mit Oberklasse-Features wie Full-HD-Display, LTE CAT6, großem Arbeitsspeicher und schnellem Prozessor punkten kann. Auch die anderen Werte wie Akku, Kameras oder WLAN-Speed stimmen. Bei Samsung, Apple & Co zahlt man da schnell mal 800 Euro, bei OnePlus ist man mit der Hälfte dabei.

 

Wir haben uns das Smartphone natürlich auch noch einmal genauer angesehen. Hält es, was es verspricht? Ist es der Fernorst-iPhone Killer zum kleinen Preis? Hier gehts zum Erfahrungsbericht des Oneplus2.

 

» alle LTE-Smartphones im Überblick
» Tarife für mobiles LTE vergleichen


 Sei der erste, der die Smartphone-Vorstellung teilt!

Wir hoffen, Ihnen hat die Seite weiter geholfen:
Smartphone: OnePlus 2: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Votes.
Loading...
Vom: 30 Aug 2015 | Kategorie: Allgemein, Anbieter, Hersteller, Smartphone, Sonstige | Schlagwörter: , ,


Wie finden Sie das Gerät?




Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info