« Übersicht aller LTE-Smartphones


Smartphone: Sony Xperia SP

Das Sony Xperia SP wird des Öfteren gerne an seinen Vorgänger, dem Xperia S, und dem Flaggschiff Xperia Z, in puncto Design gemessen. So entsprechen die Form und die durchsichtige Leiste unterhalb des Displays dem Xperia S, während die On-Screen-Tasten ein Ebenbild des Xperia Z sind. Leistungstechnisch betrachtet ist das Xperia SP mit einem Dual-Core-Prozessor relativ schnell unterwegs und kann mithilfe eines großen Arbeitsspeichers ebenfalls genug Leistung aufbringen, um jegliche Anwendungen des Smartphones zu unterstützen. Außerdem verfügt das Xperia SP über ein hochauflösendes TFT-Display und unterstützt das LTE-Netz. Was das Sony Xperia SP sonst noch auszeichnet, erfahren Sie nachfolgend.

 

Features und Eigenschaften des Xperia SP
Bezeichnung & HerstellerSony Xperia SP mit LTE
Wichtige Leistungs-Eckdaten:
CPU (Kerne, Takt)1,7 GHz Krait Dual-Core (2 Kerne)
CPU BezeichnungQualcomm MSM8960T Snapdragon
Arbeitsspeicher1 GB
interner Speicherplatz8 GB
BetriebssystemAndroid OS, Version 4.1 Jelly Bean
Display Größe; Auflösung4,6 Zoll TFT, 720 x 1280 Pixel
Kamera8-Megapixel Auflösung
Datenübertragung:
LTE StandardsLTE 800 / 850 / 900 / 1700 / 1800 / 1900 / 2100 MHz
W-LANJa, 802.11 a/b/g/n, Dual-Band
Bluetoothja, Version 4.0 mit A2DP
sonstige StandardsGPRS; EDGE, UMTS; HSPA; HSPA+
sonstige Eckdaten:
Speicherkarteja, microSD bis 32 GB
GPS-Funktionja
Akku2.370 mAh
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)155 Gramm, 130,6 x 67,1 x 10 mm
Handbuch downloadenHandbuch hier laden (PDF 2,5 MB)
Verfügbarkeit und Preis
Release in DeutschlandMärz 2013
Preis / UVP~ 300 € ohne Vertrag

Starkes Sony Smartphone mit PlayStation-Unterstützung

Xperia SP von Sony

Gerade die Zierleiste des Xperia S hat auf die meisten Kunden eine polarisierende Wirkung, wobei dieses optische Merkmal zumeist gemocht werden muss. Die durchsichtige Leiste unterhalb des Displays ist mit drei Dioden ausgestattet, die entweder durch auffälliges Blinken auf eine Nachricht aufmerksam machen, oder aber die Farbe des Displays annehmen und so für ein angenehmes Ambilight sorgen. Das 4,3 Zoll große Display offenbart mit 1280 x 720 Pixel Grafik in HD-Qualität und kann mit einem kratzbeständigen Corning Gorilla Glass überzeugen. Zudem ist ein Qualcomm Snapdragon S4 verbaut, der mit 1.7 GHz taktet und von zwei Kernen betrieben wird. Mit der Unterstützung von 1 GB RAM bringt die Hardware genug Leistung hervor, um jegliche Anwendungen auf dem Sony Xperia SP problemlos darzustellen und anzuwenden. Reichen die acht GB Flashspeicher nicht aus, lässt sich über ein microSD-Kartenslot, der sich unter dem abnehmbaren Deckel befindet, der Speicher um weitere 32 GB erweitern. Der fest integrierte Akku sorgt laut Hersteller für lange Gesprächszeiten von bis zu 19 Stunden während des Telefonierens und etwa 7,5 Stunden bei der Videowiedergabe.

 

Selbstverständlich ist auch eine Knipse an Bord des Xperia SP. Auf der Rückseite befindet sich die 8-Megapixel-Kamera. Mit 16-fachen Digital-Zoom und dem Sony Exmor RS Foto-Sensor, taugt diese hervorragend für Schnappschüsse und HD-Videoaufnahmen bis zu 1080p. Sony punktet bereits mit anderen Modellen in diesem Bereich, was vorrangig dem Markenobjektiv zu verdanken ist. Zu erwähnen wäre nich ein dedizierter Auslöser. Bei dunkleren Motiven schaltet sich automatisch der LED-Blitz ein und auch die Frontkamera eignet sich sehr gut für Videotelefonie. Als besonderes Feature gilt die Zusammenarbeit mit der PlayStation 3. Der Dual-Shock-Controller kann sich mit dem Sony Xperia SP verbinden. Somit können Spiele mit dem Gamepad auf dem Smartphone gesteuert werden, was in der Art und Weise vormals mit dem Sony-Produkt ermöglicht wurde. Zudem unterstützt das Smartphone einige weitere Features in Verbindung mit der Konsole der Japaner. Abgerundet wird das Datenblatt mit niedrigen SAR-Werten (0,63 W/kg) während der Telefonie, sowie eine Radio-Implementierung.

 

Im LTE-Netz erreicht das Xperia SP bis zu 100 MBit/s im Download, sodass Sie Dateien in Windeseile versenden und empfangen könnten. Ersteres geschieht mit bis zu 50 Mbit/s. Einen passenden Mobilfunkvertrag vorgausgesetzt versteht sich. Die für Europa relevanten Frequenzbänder werden unterstützt, was bedeutet, dass Sie ebenfalls auf innereuropäischen Reisen prinzipiell nicht auf schnelles Internet verzichten müssen. Zumindest, wenn in Zukunft Roaming auch für LTE angeboten wird. Sollte das 4G-Netz jedoch nicht zur Verfügung stehen, lässt sich das UMTS-Netz mit Geschwindigkeiten von bis zu 42 MBit/s nutzen. Für unabhängiges Surfen, sorgt der integrierte WLAN-Chip. Bluetooth und NFC sind für Kommunikationen und Datenaustäusche zwischen zwei Devices vonnöten.

Android 4.1

Das Sony Xperia SP wird standardmäßig mit der Android-Version 4.1.2 ausgeliefert und bietet die Grundlage für die Bedienung des Smartphones. Angesichts der Prozessorleistung erfolgt die Darstellung auf eine flüssige Art und Weise. Zu den vorinstallierten Apps gehören Google Play, Google Chrome, Google Voice Search und Google Maps. Mit Ersterem steht Ihnen einer der größten App-Stores zur Verfügung, auf die Sie aktuell zugreifen können. Jeder Käufer des Sony Xperia SP sollte demnach auf seine Kosten kommen.

Verfügbarkeit und Preis

Trotz der wirtschaftlich angeschlagenen Lage des japanischen Unternehmens, ist die neue Xperia-Reihe insgesamt sehr positiv zu bewerten. Allen voran das Sony Xperia SP überzeugt mit Spezifikationen, wie ein 4,6 Zoll Display, Radio, DLNA, externen Speichereinschub und einem kratzfesten Display. Das Smartphone ist bei den meisten Netzbetreibern in Deutschland erhältlich. Etwa bei Vodafone, der Deutschen Telekom und O2. Meist kostengünstiger mit Vertrag oder gleich inklusive einer All-Net-Flat mit LTE. Unser Vergleich zeigt die aktuellen LTE-Tarife im Überblick. Im Handel erhalten Sie das Device meistens unter der 300-Euro-Marke.

 

» alle LTE-Smartphones im Überblick
» Tarife für mobiles LTE vergleichen

 

Bild: Sony

 Sei der erste, der die Smartphone-Vorstellung teilt!

Wir hoffen, Ihnen hat die Seite weiter geholfen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Vom: 04 Apr 2013 | Kategorie: Anbieter, Hersteller, O2, Smartphone, Sony, Telekom, Vodafone | Schlagwörter:


Wie finden Sie das Gerät?




Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info