« Übersicht aller LTE-Smartphones


Smartphone: Huawei G8

Huawei hat seinem neuen Flaggschiff P8 das Mittelklassemodell G8 hinterhergeschickt. Das 5,5 Zoll große Smartphone weiß dabei nicht nur optisch, sondern auch technisch zu gefallen und bietet neben LTE CAT4 auch Dual-SIM-Fähigkeit. Wir stellen das Huawei G8 im Detail vor.

 

Features und Eigenschaften des G8
Bezeichnung & HerstellerG8 von Huawei
Wichtige Leistungs-Eckdaten:
CPU (Kerne, Takt)Octa-Core (8 Kerne) 4 x 1,5 GHz / 4 x 1,2 GHz
CPU BezeichnungQualcomm Snapdragon 616
Arbeitsspeicher3 GB
interner Speicherplatz32 GB (per Micro-SD um 64 GB erweiterbar)
BetriebssystemAndroid Lollipop 5.1 mit Emotion UI 3.1
Display Größe; Auflösung5,5 Zoll TFT-Display mit 1.080 x 1.920 Pixeln (401 ppi)
Kamera (Back und Front)13 MP hinten / 5 MP vorne
Datenübertragung:
LTE StandardsLTE 800 / 1800 / 2600 MHz
Support von LTE-Advanced
nein
Support folgender LTE Kategorien
CAT4
beherrscht VoLTEnein
W-LAN802.11 b/g/n bei 2,4 GHz
BluetoothVersion 4.0
sonstige StandardsGPRS; EDGE; UMTS; HSPA; HSPA+
sonstige Eckdaten:
BesonderheitenDual-SIM; Fingerabdrucksensor; optischer Bildstabilisator
Speicherkarte | SIM-Format
Micro-SD | Dual-Nano-SIM
Akku3.000 mAh (nicht wechselbar)
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)167 g / 152 x 76,5 x 7,5 mm
Handbuch downloaden» derzeit n.v.
Verfügbarkeit und Preis
Release in DeutschlandOktober 2015
Preis / UVP~ 400 € ohne Vertrag
angeboten bei» derzeit u.a. bei Amazon und im Fachhandel erhältlich

Technische Features

Das Huawei G8 ist wirklich schick geraten: Es kommt in einem Metall-Unibody mit abgerundeten Kanten und Ecken und erinnert dabei an die HTC-One-Flaggschiffe. Die Glas-Vorderseite ist leicht gewölbt, um sie vor Beschädigungen zu schützen. Unter dem Glas sitzt das 5,5 Zoll große Display, das über eine Full-HD-Auflösung von 1.080 x 1.920 Pixeln verfügt. Die Pixeldichte beträgt 401 ppi und entspricht damit z.B. dem Apple iPhone 6 Plus. Auf der Gehäuserückseite ist unterhalb der Saphir-Kameralinse ein Fingerabdrucksensor eingelassen, der das Gerät bei Berührung aufweckt oder Anrufe annimmt – natürlich nur, wenn man auch der autorisierte Besitzer ist.

Verbindungsmöglichkeiten

Das G8 besitzt ein LTE-Modem der Kategorie 4, mit dem bei passendem Tarif Downloads mit 150 Mbit/s und Uploads mit 50 Mbit/s möglich sind. Bei fehlendem LTE-Netz geht es mit HSPA+ und 42 Mbit/s Downloadspeed weiter. Für einen besseren Empfang sind zwei Antennen (oben und unten) eingebaut. Dank Dual-SIM-Slot ist die Trennung von privaten und persönlichen Kontakten möglich. WLAN wird nur im 2,4-GHz-Band realisiert, auf schnelles WLAN-ac muss man verzichten. Bluetooth 4.0 und NFC dienen für Nahverbindungen.

Prozessor & Betriebssystem

Im Inneren arbeitet eine Snapdragon 616 CPU. Der Octa-Core-Prozessor taktet mit 4 x 1,5 und 4 x 1,2 Gigahertz. Beim Arbeitsspeicher hat sich Huawei mit 3 GB großzügig gezeigt. Der interne Speicher bietet 32 GB und kann per Micro-SD-Karte um 64 GB verdreifacht werden. Huawei hat dem Android-5.1-Betriebssystem seine eigene Benutzeroberfläche Emotion UI 3.1 übergestülpt. Mit einem Update auf das aktuelle Android 6 Marshmallow, kann man einigen Quellen zufolge, in den nächsten Monaten rechnen.

Kameras & Akku

Die 13-Megapixel-Hauptkamera des G8 besitzt einen optischen Bildstabilisator, einen zweifarbigen LED-Blitz sowie eine 28-Millimeter-Weitwinkellinse, mit der gute Bilder auch bei schwachen Lichtverhältnissen entstehen sollen. Um mit der 5-MP-Frontkamera besonders schöne Selfies schießen zu können, kann ein sogenannter „Real-Time Beauty Make-Up“-Modus hinzugeschaltet werden. Der verbaute und nicht wechselbare Akku, bringt eine ordentliche Leistung von 3.000 mAh.

Verfügbarkeit & Preis

Das Huawei G8 kostet UVP 400 Euro und ist in den Farben Grau, Champagner und Gold im Onlinehandel (z.B. bei Amazon) verfügbar.

Fazit

Für einen Mittelklassepreis bringt das schicke Huawei G8 einige Oberklasse-Features mit. An Display, Prozessor, Kameras und Akku gibt es nicht viel zu meckern. Die Dual-SIM-Fähigkeit ist ein Plus, dazu kann der Käufer noch auf Android 6 hoffen. Schade, dass kein LTE CAT6 oder WLAN-ac unterstützt werden.

 

» alle LTE-Smartphones im Überblick
» Tarife für mobiles LTE vergleichen


 Sei der erste, der die Smartphone-Vorstellung teilt!

Wir hoffen, Ihnen hat die Seite weiter geholfen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Vom: 04 Nov 2015 | Kategorie: Allgemein, Anbieter, Hersteller, Huawei, Smartphone | Schlagwörter: , , ,


Wie finden Sie das Gerät?




Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info