Norma Connect LTE/4G

Details und Tests zu den Smartphone-Tarifen von Norma


Mittlerweile verkaufen Supermärkte und Discounter bekanntlich nicht nur Lebensmittel, sondern auch viele Alltagsprodukte bis hin zum Rasenmäher. Auch Mobilfunk-Angebote gehören dazu, meist sogar unter eigenem Namen. So wie bei Norma, die mit "Norma Connect" ein eigenes Prepaid-Angebot für Handybesitzer anbieten. Wir stellen Ihnen das Angebot von Norma Connect vor und sagen, was Sie für Ihr Geld bekommen.

Norma Connect mit LTE

Starterset (Basistarif)

Um Norma Connect als neuer Kunde nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Startpaket erwerben. Dieses lässt sich hier online auf www.norma-connect.de für 9,95 Euro bestellen. Zudem ist es in Norma-Filialen erhältlich. Im Kaufpreis sind 10 Euro Startguthaben enthalten. Das Startguthaben kann für SMS und Telefonie angewendet werden, die jeweils mit 9 Cent pro SMS bzw. Minute in alle deutschen Netze im Tarif Start berechnet werden.

Eine Vertragslaufzeit gibt es, wie bei Prepaid üblich, nicht. Daher ist das Prepaid-Paket täglich kündbar. Genutzt wird übrigens das D-Netz der Dt. Telekom, welches aktuell das bestausgebaute (4G) Mobilfunknetz in Deutschland ist. Interessenten können sich hier auf dieser Karte selbst ein Bild vom Netzausbau vor Ort machen.

Hinweis: Alle Preise von Norma-Connect bis 31.12.2020 minus 3 Prozent Mwst.


Ist LTE bei Norma mit inklusive?

Im Starter-Tarif ist überhaupt kein Internetzugang enthalten. Dieser kann aber optional mit verschiedenen Datenvolumen aufgewertet werden, wie wir weiter unten noch schildern. In diesem Fall ist dann auch LTE im Telekomnetz inbegriffen. Die maximale Download-Geschwindigkeit liegt bei 25 Mbit/s, der Upload bei 5 Mbit/s. Bei den Smart-Tarifen von S bis L ist LTE ebenfalls fester Bestandteil. Wurde das inkludierte Datenvolumen aufgebraucht, verringert sich die Internetgeschwindigkeit auf 64 Kbit/s (Download) bzw. 16 Kbit/s (Upload).

Norma Allnetflats: Details zum Tarifangebot

Wer nicht jede Gesprächsminute und SMS einzeln mit 9 Cent bezahlen möchte, der greift zu einem der anderen Tarifangebote neben dem Standardtarif Start. In Smart S erhalten Sie eine Allnet-Flat in alle deutsche Netze. Zusätzlich gibt es 3 GB LTE Internet Flat mit bis zu 25 Mbit/s. Einzig SMS müssen in diesem Tarif ebenfalls mit 9 Cent in alle deutsche Netze bezahlt werden. Die Kosten belaufen sich auf 7,99 Euro für 4 Wochen.

Norma Prepaid Tarife Smart S Smart M Smart L
Surfen mit bis zu bis 25 MBit/s bis 25 MBit/s bis 25 MBit/s
Surfen via LTE ja ja ja
Highspeed-Volumen / Monat 3 GB 5 GB 7 GB
Datenautomatik nein nein nein
Telefonie in alle dt. Netze Flatrate Flatrate Flatrate
EU Roaming inklusive ja ja ja
SMS inklusive 9 Cent/SMS 9 Cent/SMS 9 Cent/SMS
Preis pro Monat 7.99 € 12.99 € 19.99 €

Norma zieht bis 31.12.2020 3% Mwst. ab

Wer noch mehr Internet-Traffic wünscht, wird in den Paketen Smart M und Smart L fündig. Diese beinhalten 5 GB bzw. 7 GB LTE Internet mit max. 25 Mbit/s. Ebenfalls enthalten ist auch hier eine Allnet-Flat in alle deutschen Netze. Die Kosten für 4 Wochen belaufen sich auf 12,99 Euro (Smart M) bzw. 19,99 Euro (Smart L).




Mögliche Optionen zum Norma Connect Tarif

Zum Start-Tarif bietet Norma Connect noch verschiedene Zusatzpakete. Diese haben wir in Bezug auf den mobilen Internetzugang bereits kurz erwähnt. Erhältlich sind Optionen mit zusätzlichem Datenvolumen. Los geht es mit der Surf-Flat 500 für 3 Euro je 4 Wochen, die 500 MB LTE Internet-Traffic mit bis zu 25 Mbit/s enthält.

Für 5 Euro pro 4 Wochen gibt es die Surf-Flat 1000 mit 1 GB LTE. Das Paket Surf-Flat 3000 mit 3 GB kostet 8 €, 5 GB schlagen mit 15 € zu Buche. Wer nur einen Tag mobilen Internetzugang benötigt, bekommt mit der DayFlat (24 Stunden) mit LTE und 25 Megabyte für 1 Euro. Allerdings reichen 25 MB bestenfalls für einige Whatsappnachrichten oder 5 Minuten surfen.

Sollte das Internetvolumen binnen der 4 Wochen Laufzeit aufgebraucht sein, kommen die SpeedOn-Pässe ins Spiel. Hier stehen, je nach gebuchtem Tarif, zwischen 250 MB und 1000 MB zusätzlich zur Verfügung. Die Kosten belaufen sich abhängig vom Tarif zwischen 4,90 Euro und 9 Euro.

Auch zum Telefonieren und SMS schreiben bietet Norma Connect zwei Pakete zu seinem Start-Tarif an. Bei Allnet 100 erhalten Sie 100 Minuten und 100 SMS in alle deutschen Netze für 2 Euro pro 4 Wochen. Bei der Allnet-Flat ist eine Voice und SMS Flat für alle deutschen Netze für 4 Euro / 4 Wochen enthalten. Gebucht werden können alle Zusatzoptionen bequem per SMS, indem Sie einfach den Namen des Wunschtarifs an die 33233 senden.

Aktivierung nach der Bestellung: So geht’s!

Nach dem Erwerb einer neuen Norma Connect-SIM-Karte, muss diese noch aktiviert werden. Das klappt auf der Webseite von Norma Connect schnell und einfach. Einfach im dort verlinkten Aktivierungsformular die Mobilrufnummer sowie den PUK eingeben. Beide Informationen finden Sie auf dem Träger der SIM-Karte, die bei Ihrem Startpaket enthalten ist. Danach muss noch eine Legitimation durchgeführt werden, für die es zwei Möglichkeiten gibt: Entweder direkt am PC bzw. Smartphone per Video-Ident oder persönlich in einer Postfiliale per POSTIDENT. In beiden Fällen ist ein gültiges Ausweisdokument erforderlich.

Norma Connect Starter Kit und SIM

Wie funktioniert die Guthabenaufladung?

Um Guthaben auf eine SIM-Karte von Norma Connect aufzuladen, erwerben Sie dieses einfach in einer der vielen Norma-Filialen in Deutschland. Das Aufladen des Guthabens auf Ihr Konto erfolgt dann entweder über die Tastatur Ihres Smartphones, telefonisch oder online über das Norma Connect-Kundenprotal bzw. die Norma Connect-App. Weitere Informationen finden Sie im FAQ-Bereich der Webseite von Norma Connect.

Die Norma Connect App

Norma Connect bietet für seine Kunden eine eigene App an. Diese ist kostenlos für iOS im App Store bzw. für Android im Google Play Store erhältlich. Nach dem Einloggen mit Ihrem Passwort für das Norma Connect Kundenportal, stehen Ihnen dort verschiedene Optionen offen. Unter anderem können Sie Ihr Guthaben verwalten und aufladen, den Tarif und die Optionen ändern bzw. buchen sowie Ihre Kundendaten und das Passwort verwalten.

Nützliches zum Beitrag

» Prepaid LTE statt Vertrag?
» Erfahrungen mit dem Anbieter im Forum mitteilen



Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz