« News Übersicht

Jan 11 2016

 von: A. R.

Die noch recht junge Automobil-Baureihe Opel Adam bekommt mehr Möglichkeiten bei der Personalisierung und gegen Aufpreis auch eine Smartphone-Anbindung mit dem IntelliLink-System. Dank Opel OnStar wird bei diesem Kleinstwagen der bewährte LTE-WLAN-Hotspot eingeführt. Ein Rundum-Sorglos-Paket greift zudem bei Unfällen, Pannen und Diebstählen unter die Arme.

Opel Adam zeigt sich noch individueller

Die 2012 erstmals vorgestellte kompakte Kombilimousine spricht vor allem die jüngere Generation mit ihrem auffälligen Design an. Bis ins Detail können die Käufer nun Räder, Farben, Dekorationen und Innenausstattungen den eigenen Bedürfnissen nach anpassen. Exotische Farben wie Cupcake Brown, Stardust Grey oder Mandarina Orange werden hier genannt. Auch das Dach und die Außenspiegel lassen sich optisch anpassen. Selbst Karbon- und Chrome-Applikationen sind verfügbar. Wer Fahrzeuge wie den Mini mag, für den könnte sicherlich auch dieses Vehikel etwas sein. Eine Klimaanlage ist sogar serienmäßig verbaut.

Opel Adam mit umfangreichem Infotainment-Angebot

Beim deutschen Automobilhersteller gehört es mittlerweile zum guten Ton, den Großteil des Fuhrparks auch mit Entertainment und Datenübertragung auszustatten. Nachdem kürzlich der neue Opel Karl – und zuvor schon der Insignia – diese Funktionen spendiert bekamen, folgt also nun der Adam. Dank des IntelliLink-Infotainment-Systems können Mobilgeräte mit Android (über Android Auto) oder iOS (über CarPlay) verbunden werden. Der Service-Assistent OnStar sorgt schließlich für die Bereitstellung der passenden Vernetzung. Das System stellt eine LTE-Verbindung via WLAN für bis zu sieben Geräte zur Verfügung.

Serviceleistungen für mehr Sicherheit

Das Rundum-Sorglos-Paket von Opel gewährt dem Fahrer tiefere Eindrücke über den Zustand des Autos. Dafür kann unter anderem die myOpel Smartphone-App verwendet werden. Diese ist kostenlos im Google Play Store für Android und im Apple App Store für iOS zu finden. Eine automatische Unfallhilfe, sowie ein Notfallservice für Pannen und Diebstähle, steht ebenfalls zur Verfügung. Für den Opel Adam in der Standardausführungen muss man mindestens 14.300 Euro einplanen. Die Infotainment-Funktion IntelliLink und der Service-Assistent OnStar sind optional und gegen einen Mehrpreis erhältlich.

Wissenswertes zum Thema:

» Vergleich der LTE Tarife
» LTE Angebote Marktübersicht
» LTE Smartphones im Überblick


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE Hardware | Schlagwörter: , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz