« News Übersicht

Jun 13 2014

 von: Maximilian Müller

Die Pläne der Deutschen Bahn, in flächendeckende LTE-Verfügbarkeit in ihren Zügen umzusetzen, sind wohl gekippt oder zumindest bis auf weiteres auf Eis gelegt. Wieso die Entscheidung gegen Highspeed-LTE und für die bisher gängigen WLAN-Hotspots gefällt wurde, ist bis auf Weiteres unklar.

Voraussetzungen für Bahn-LTE sehen gut aus
Deutsche Bahn doch kein LTE?

Es erscheint doch schon ein wenig seltsam, wieso es bei der Bahn nun doch kein LTE geben wird. Denn mobiles Breitbandinternet im Zug wäre die optimale Möglichkeit unterwegs zu arbeiten und auch große Datenmengen online zu verarbeiten. Dennoch entschied die Bahn, sich von ihren LTE-Plänen zu verabschieden und weiter auf die Aufrüstung der vorhandenen WLAN-Hotspots zu setzen. Die Voraussetzungen für LTE der vierten Generationen in Zügen sind dabei jedoch alles andere als schlecht.

Zu viele Nutzer, zu langsame Geschwindigkeiten

Denn stabile LTE-Verbindungen sind bei Reisegeschwindigkeiten von bis zu 300 Stundenkilometern durchaus möglich. Gleichzeitig wäre die Datenbelastung der Bahn-Hotspots gesunken da nicht sämtliche Fahrgäste mehrere WLAN-Hotspots teilen müssen. Dies drosselt bisher die Geschwindigkeit für alle Nutzer immens. Dazu kommt, dass Fahrgäste sicherlich nur ungern ihre geschäftsinterne Kommunikation über einen öffentlichen Hotspot führen möchten. Besonders vor diesem Hintergrund wirkt die Entscheidung gegen LTE unverständlich.

Ausbau verschoben oder abgesagt

Wieso die Entscheidung der Deutschen Bahn auf die Hotspots fällt, bleibt weiterhin unklar. Gründe könnten bei zu hohen Ausbaukosten liegen. Fest steht: Die Voraussetzungen bleiben weiter gut und werden sich in den kommenden Jahren mit Sicherheit noch verbessern. Was ebenfalls feststeht: Fahrgäste werden sich wohl in den kommenden Jahren weiter mit quälend langsamen Internetverbindungen in den Zügen der Deutschen Bahn herumärgern müssen.

 

Quellen:
Deutsche Bank; FAZ

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE-Ausbau | Schlagwörter: , , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz