« News Übersicht

Apr 15 2020

 von: Simon S.

Neuen Zahlen der Deutschen Telekom zufolge liegt die Netzabdeckung mit LTE des Anbieters nun bei 98 Prozent. Je nach Bundesland gibt es aber weiter Unterschiede, die in nächster Zeit angegriffen werden sollen.
 
Mobilfunkmast Telekom

Telekom: LTE-Netzausbau schreitet voran

Eigenen Zahlen der Deutschen Telekom zufolge liegt die Netzabdeckung mit LTE nun bei 98,1 Prozent aller Haushalte. Damit sieht der Konzern die Vorgaben der Bundesnetzagentur von 2015 erfüllt – doch es herrschen weiter leichte Unterschiede zwischen den Bundesländern. In Thüringen soll die Abdeckung mit LTE bei 97 Prozent liegen, während die Stadtstaaten jeweils auf eine Abdeckung von 99,9 Prozent verweisen können.
 
« Hier Netzverfügbarkeit bei der Deutschen Telekom testen »
 
30.000 Mobilfunkstandorte besitzt die Deutsche Telekom mittlerweile, jeden Tagen kommen vier neue hinzu. Probleme bereiten aber nach wie vor die Verkehrswege. Hier ist eine durchgängige Abdeckung mit mobilem Internet im LTE-Netz nicht überall gewährleistet. Dennoch sind 97,6 Prozent der Autobahnen und 96,4 Prozent der Schienenstrecken mit schnellem mobilem Internet abgedeckt. Die Standortsuche entlang der Verkehrswege gestaltet sich aber nicht immer einfach, heißt es in einem Schreiben des Konzerns. Gespräche mit der Deutschen Bahn werden diesbezüglich weiter geführt. Auch die Versorgung mit LTE innerhalb der Züge soll sich spürbar verbessern.

Investitionen von 5 Milliarden Euro jährlich

Die Deutsche Telekom gibt an, Jahr für Jahr 5 Milliarden Euro in die Infrastruktur in Deutschland zu investieren. Davon geht allerdings nur ein Teil in den Ausbau des LTE-Netzes. Für die kommenden vier Jahre sind aber bereits 10.000 weitere LTE-Stationen geplant.

Wissenswertes zum Thema:

» LTE-Anbieter in der Übersicht
» LTE Verfügbarkeit hier testen

Quelle: Deutsche Telekom

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Eine Meinung zu “LTE-Ausbau der Telekom: 98 Prozent aller Haushalte werden erreicht”

  1. Manfred Maier sagt:

    Da frage ich mich.
    Woran es liegt das in 91452 Wilhermsdorf das Netzt selten mal funktioniert.
    Ich hab alle drei Netze im Gebrauch.
    Alle drei sind Müll.
    Nix mit Home Office arbeiten.

Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz