Jan 10 2019

Kategorien: AllgemeinM_Krakowka @ 17:03

Zuletzt hatte auch Telefónica damit begonnen, UMTS-Equipment abzubauen um die Frequenzen für LTE freizumachen. Dies freut Kunden, die entsprechende Leistungen in ihrem Vertrag inkludiert haben. Dies sei jedoch bei 60 bis 70 Prozent der deutschen Mobilfunkkunden noch nicht der Fall. Freenet warnt nun davor, dass durch dieses Vorgehen keine Verbesserung eintritt, sondern immer größere Funklöcher entstehen. Besonders betroffen sind davon diejenigen, die bei ihrem Anschluss keine Möglichkeit haben LTE gegen Aufpreis zu buchen. weiter […]

-------------------------------------------------------------




Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz