« News Übersicht

Jan 11 2022

 von: M_Schwarten

Berliner Schüler können sich über besseren Zugang zum Internet freuen. Wie die Stadt Berlin mitgeteilt hat, wurden in der ersten Januarwoche in einer konzertierten Verteilung weitere 3.500 mobile LTE-Router an Schulen ausgegeben.

LTE für Schulen

Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat viele Missstände hinsichtlich der technischen Ausstattung der Schulen in Deutschland aufgedeckt. Oft hapert es selbst an grundlegenden Dingen wie einem schnellen Internetzugang, um eine Schule und ihre Schüler mit angemessener Geschwindigkeit ans Internet anzubinden.

 

Als Ausweichlösung für Festnetzanschlüsse muss immer häufiger das mobile Datennetz herhalten – so wie nun auch wieder in Berlin. In der ersten Januarwoche haben die Berliner Schulen in einer konzertierten Verteilung weitere 3.500 mobile LTE-Router erhalten. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Stadt gemeinsam mit der Deutschen Telekom und Vodafone rund 15.000 LTE-Router für schnelles Internet an die Schulen verteilt.

Bedarf angeblich gedeckt

Nach offiziellen Angaben, soll nun nach derzeitigem Stand alle gemeldeten Bedarfe gedeckt sein. LTE soll bis zur flächendeckenden Ausstattung der Schulstandorte mit einer Breitband-Glasfaseranbindung und entsprechend ertüchtigten Netzwerk- und WLAN-Strukturen in den Gebäuden als Alternative herhalten. Hierfür stellt der Mobilfunkstandard laut der Stadt Berlin eine innovative und belastbare Zwischenlösung dar. Immerhin: Den Schulen sowie den Schulträgern entstehen durch die verteilten mobilen LTE-Router keine Kosten, weder für die Geräte noch deren Betrieb. Diese werden zentral von der Senatsverwaltung getragen.

 

Astrid-Sabine Busse, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie: „Die mobilen LTE-Router stellen eine sinnvolle Übergangslösung dar, bis alle Klassenräume über Breitband und stabiles WLAN verfügen. Auf diese Weise haben wir auf eine Herausforderung schnell und pragmatisch reagiert. Ich wünsche mir, dass wir auch in Zukunft bei ähnlichen Herausforderungen so vorgehen.“

Quelle: berlin.de
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!




Was meinen Sie dazu?





Kategorie: Allgemein, LTE Hardware, LTE-Anbieter, Technik | Schlagwörter: , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info