« News Übersicht

Sep 09 2022

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Vodafone hat sein Prepaid-Tarif „Callya“ abermals um ein interessantes Feature erweitert. Ab sofort gibt es auch elektronische SIM-Karten, kurz eSIM bei Callya. Alle Details zum Angebot hier.

 

Vodafone eSIM bei Callya

eSIM jetzt auch für Vodafones Prepaid-Kunden

Noch spielen sie eher eine untergeordnete Rolle, aber bald schon könne das elektronische Pendant die bisher verwendeten Plastik-SIM-Karten ersetzen. Ab sofort können optional nun auch Callya-Kunden bei Vodafone (Prepaid) sich für eine eSIM entscheiden. Dabei wird vereinfacht gesagt nur ein Code auf das Gerät geladen, welches mit dem Tarif genutzt werden soll. Nötig sind dafür ein QR-Code sowie ePIN.

 

Einige Endgeräte sind sogar nur so nutzbar, wie diverse Smartwatches. In jedem Fall muss die Hardware aber eSIMs unterstützen, was noch längst nicht überall der Fall ist. Denn nötig ist im Gerät je ein fest verbauter Chip für die eSIM-Funktionalität. Das „e“ steht daher eigentlich auch für „embedded“ (implementiert) und nicht für „elektronisch“.

Wozu eSIM?

Der Vorteil liegt auf der Hand, es wird Plastik gespart und das Gefummel mit den superkleinen Nano-SIMs beim Einbau entfällt. Auch der Bestellvorgang wird deutlich beschleunigt, da der Postversand für die physische-SIM entfällt. Dafür büßt man etwas Freiheit bei der Endgerätewahl ein…

Wie bekomme ich die eSIM?

Bei der Bestellung des kostenlosen Callya-Starterkits hier auf www.vodafone.de/callya, können sich Neukunden nun zwischen traditioneller physischer SIM und eSIM entscheiden. Im letzteren Fall erhält man alle erforderlichen Daten im Anschluss nicht wie gewohnt per Post, sondern via Mail. Daher kann die Inbetriebnahme theoretisch schon nach wenigen Stunden (nach Identitätsprüfung) erfolgen.

auch für Bestandskunden

Wer schon Callya nutzt, bleibt ebenfalls nicht außen vor. Interessenten sollen sich bei der Hotline melden und den Wunsch zum Wechsel auf die eSIM angeben. Ab Frühjahr 2023 soll das dann auch über die „Mein Vodafone App“ möglich sein.

 

eSIM in Smartwatch

Wissenswertes zum Thema:

» mehr über Callya und Testbericht

Quelle & Bilder: Vodafone

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]




Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE-Anbieter, Vodafone |
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info