« News Übersicht

Aug 09 2019

 von: M_Schwarten

Samsung hat eine neue Smartwatch vorgestellt: die Galaxy Watch Active2. Wäre prinzipiell nicht sonderlich interessant für uns, wenn es da nicht ein entscheidendes Detail geben würde. Denn das neue Modell ist optional auch mit integriertem LTE erhältlich.

Samsung Galaxy Watch Active 2

Samsung Galaxy Watch Active 2 | Bild: Samsung

Smartwatch mit LTE erhältlich

Die Galaxy Watch Active2 bietet Samsung in sechs verschiedenen Varianten an. Die Modelle Galaxy Watch Active 2 Edelstahl 40mm sowie Galaxy Watch Active 2 Edelstahl 44mm gibt es auf Wunsch auch mit LTE. Dies ermöglicht das Telefonieren, das Empfangen von Nachrichten sowie das Nutzen von Social-Media-Apps und das Hören von Musik via Spotify auch ohne Smartphone in Reichweite. Voraussetzung ist allerdings der Abschluss eines entsprechenden Mobilfunkvertrages mit eSIM, was bei ausgewählten Mobilfunkanbietern möglich ist.

Sportliocher Begleiter

Abseits der Konnektivität der LTE-Modelle hat die Samsung Galaxy Watch Active2 noch einiges mehr zu bieten. Sie ist in zwei Gehäusegrößen (40 und 44 mm) sowie in zwei Versionen aus leichtem Aluminium mit einem Fluorelastomer-Armband oder als Edelstahl-Variante mit Lederarmband erhältlich. Die Personalisierung des Ziffernblattes auf dem Super AMOLED-Display ist selbstverständlich. Die One UI-Oberfläche soll laut Hersteller für eine einfache Bedienung der Smartwatch sorgen.

 

Neben dem Lifestyle- spielt auch der Fitness-Aspekt eine zentrale Rolle bei der Watch Active2. Sportliche Aktivitäten werden dank Bewegungserkennung automatisch erkannt und die gemessenen Fitnessdaten ausgewertet. Unter anderem ist der Running Coach mit sieben Laufprogrammen mit an Bord. Auch Schlafanalyse-Algorithmen sowie eine Erkennung des Stresspegels hat die neue Smartwatch von Samsung zu bieten, ist zudem ins Samsung-Ökosystem mit Samsung Health, SmartThings und Co voll eingebunden.

Verkaufsstart im September

Die Bluetooth-Variante der Galaxy Watch Active2 soll ab dem 6. September in den Handel kommen und ist ab 299 Euro erhältlich. Die LTE-Modelle folgen ab dem 27. September und kosten ab 449 Euro. Die Aluminium-Version gibt es in den Farben Cloud Silver, Aqua Black und Pink Gold, die Stainless Steel-Variante in Silver, Black und Gold.

 

 

Quelle: Samsung


Galaxy Watch Active2: neue Smartwatch funkt auch per LTE: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,33 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Eine Meinung zu “Galaxy Watch Active2: neue Smartwatch funkt auch per LTE”

  1. Bodo Maixner sagt:

    Meine Samsung Galaxy Watch 46 beherrscht das Esim Profil.
    Kann das auch das Nachfolgermodell mit der digitalen Lünette. Ich finde nichts dazu.

Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz