« News Übersicht

Apr 16 2016

 von: A. R.

Mit dem Huawei P9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone vorgestellt, das vor allem durch seine Leica-Dual-Kamera punktet. Diese fehlt zwar auf dem nun aufgetauchten Datenblatt des kleinen Bruders P9 Lite, ansonsten bekommt man jedoch eine gute Ausstattung. Vor allem das Full-HD-Display und LTE CAT6 lassen aufhorchen.

P9 Lite könnte das Einsteigersegment neu definieren

Am 6. April stellte Huawei zwei neue Smartphones vor, das P9 und das P9 Plus, welches z.B. schon bei O2 vorbestellbar ist. Von einem günstigen P9 Lite fehlte allerdings jede Spur. Nun tauchte das offizielle Datenblatt des kleinsten Modells der aktuellen Reihe auf und lässt auf einen Preis-Leistungs-Hit hoffen. Der Octa-Core-Chipsatz Kirin 650 samt 3 GB RAM bringt gute Leistungsreserven mit sich und das 5,2 Zoll große Display weist 1.920 x 1.080 Pixel auf. Ein rumänischer Händler listet das Gerät bereits für umgerechnet 270 Euro – das wäre für diese Ausstattung ein richtigere Knüller.

Weitere Highlights des P9 Lite

Der neue Chipsatz Kirin 650 soll LTE der Kategorie 6 (CAT6) stemmen, womit 300 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload möglich wären. Ein passender Datentarif ist hierfür natürlich die Voraussetzung. Den 16 GB umfassenden Speicher kann man erweitern und der Akku zeigt sich mit 3.000 mAh durchaus großzügig dimensioniert. Die Kameras lösen mit 13 Megapixel an der Rückseite und 8 Megapixel an der Front auf. Android 6.0 Marshmallow treibt das Metall-Smartphone an.

Deutliche Verbesserung gegenüber P8 Lite

Der Vorgänger sah zwar ebenfalls ansehnlich aus, kam aber mit deutlich abgespeckter Hardware daher. HD-Display anstatt Full-HD, nur 2 GB RAM und ein 2.200 mAh messender Akku seien hier genannt. Das mobile Breitband wurde mittels LTE CAT4 realisiert und die Frontkamera bot nur 5 Megapixel. Das P9 Lite stellt also insgesamt eine deutliche Steigerung dar. In Deutschland wird das Smartphone mit Sicherheit erhältlich sein, den Vorgänger gab es schließlich auch hier. Wann das Gerät allerdings verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Sobald Huawei das P9 Lite offiziell vorstellt, werden wir darüber berichten.

Wissenswertes zum Thema:

» Vergleich der LTE Tarife
» LTE Smartphones im Überblick


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner