« News Übersicht

Nov 24 2016

 von: A. R.

Der chinesische Konzern Huawei erweitert seinen Smartphone-Fuhrpark um das Mate 9 Lite. Dem Namen zufolge ist das Mobilgerät eine abgeschwächte Variante des erst kürzlich vorgestellten Highend-Phablets, doch der Hersteller macht es sich recht einfach und benennt einfach das Honor 6X um. An der guten technische Ausstattung, inklusive LTE Cat. 6, ändert das jedoch nichts.

Huawei schrumpft das Mate 9

Das aktuelle Phablet-Zugpferd des chinesischen Unternehmens ist in Deutschland noch nicht verfügbar, sobald sich das ändert müssen die Konsumenten jedoch 699 Euro einplanen. Weniger als die Hälfte, nämlich etwa 279 Euro, kostet das Honor 6X, das baugleich zum nun vorgestellten Mate 9 Lite ist. Das Huawei-Modell dürfte zu einem ähnlichen Kostenfaktor veräußert werden. Die Spezifikationen sind für ein Smartphone in diesem Preisbereich ziemlich gelungen.

Die technischen Daten des Huawei Mate 9 Lite

Der Bildschirm misst 5,5 Zoll und weist eine Auflösung von Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) auf. Kamera-Fans werden gleich dreifach bedient, nämlich mit einer Dual-Kamera an der Rückseite (12 + 2 Megapixel) und einer 8 Megapixel starken Selfie-Knipse. Als Chipsatz nutzt das Mate 9 Lite wie alle Huawei-Smartphones einen Prozessor aus eigenem Hause, in diesem Fall den HiSilicon Kirin 655. Dieser verfügt über acht Kerne mit einer Taktrate von bis zu 2,1 Gigahertz. Der 4 GB messende RAM und die 64 GB an internem Speicher sind ebenfalls ordentlich. Der Akku wurde mit 3.340 mAh ausgestattet, als Betriebssystem kommt Android 6.0 zum Einsatz.

Konnektiviät des Huawei Mate 9 Lite

Der LTE-Datenfunk wird via Cat. 6 umgesetzt, was bis zu 300 Mbit/s im Download und maximal 50 Mbit/s im Upload mit sich bringt – je nach gebuchtem LTE-Tarif und verfügbarem Empfang. Bei den genutzten Frequenzbändern machte Huawei bislang keine Angaben. Das WLAN kann nicht im Dual-Band funken und wird mit dem Standard IEEE 802.11g realisiert. Bluetooth in der Version 4.1 ist ebenfalls mit von der Partie. Ob und wann das Mate 9 Lite in Deutschland erscheint, ist derzeit noch unbekannt.

Wissenswertes zum Thema:

» Vergleich der LTE Tarife
» LTE Angebote Marktübersicht
» LTE Smartphones im Überblick


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz