« News Übersicht

Okt 15 2021

 von: M_Schwarten

Mit dem Smartphone Realme 8i sowie der Smartwatch TicWatch Pro 3 Ultra sind dieser Tage zwei neue Geräte mit LTE-Unterstützung in Europa in den Handel gekommen bzw. vorgestellt worden.

LTE-Smartphone zum Start günstiger

Das Realme 8i ist ein günstiges LTE-Smartphone, das es bereits in China zu kaufen gibt. Nun bringt der Hersteller das Gerät auch nach Europa und bietet es hierzulande zum Start sogar um 20 Euro günstiger an. Somit fallen nur 179 Euro bzw. 199 Euro statt der üblichen 199 Euro bzw. 219 Euro für das mit 4 GB + 64 GB bzw. 4 GB + 128 GB ausgestattete Smartphone an.

 

Zur weiteren Ausstattung des Realme 8i zählen ein 120 Hz schnelles und 6,6 Zoll großes Display, der Helio G96 Prozessor und ein 5.000 mAh großer Akku mit 18 Watt Ladegeschwindigkeit. Für Fotos und Videos verbaut Realme im 8i auf der Rückseite eine 50 Megapixel AI Triple Kamera. Dazu steckt eine 16 Megapixel Selfiekamera in einem kleinen Punch Hole im Display. Als Betriebssystem ist Realme UI 2.0 basierend auf Android 11 im Einsatz.

Neue Smartwatch mit LTE

Auch immer mehr Wearables sind mit einem eigenen LTE-Smartphone ausgestattet, benötigen somit für den Zugang zum mobilen Netz kein Smartphone mehr in der Nähe. Ganz frisch vorgestellt wurde die TicWatch Pro 3 Ultra, die es in einer günstigeren GPS-Version (300 Euro) und einer teureren LTE/4G-Version (360 Euro) gibt. Der Verkaufsstart erfolgt im kommenden Monat.

 

Die neue TicWatch Pro 3 Ultra von Mobvoi ist mit einem FSTN- und einem AMOLED-Display ausgestattet. Dies ermöglicht je nach Einsatz eine besonders lange Akkulaufzeit. Der Hersteller nennt bis zu 72 Stunden im Smart Mode und bis zu 45 Tage im Essential Mode. Zu den Features der mit dem Qualcomm Snapdragon Wear 4100 ausgestatteten Smartwatch zählen unter anderem IP68-Zertifizierung, Pulssensor samt IHB/AFib-Erkennung (unregelmäßiger Herzschlag/Vorhofflimmern), über 20 Sportmodi und vieles mehr. Kontaktloses Bezahlen via Google Pay ist ebenfalls mit der TicWatch Pro 3 Ultra möglich.

Wissenswertes zum Thema:

» Realme 8i bei Amazon bestellen

Quelle: Realme, Mobvoi
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!




Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info