« News Übersicht

Feb 23 2021

 von: M_Schwarten

Quectel stellt mit dem EC200S-EN ein neues LTE-Modul mit Cat 1 vor, das speziell für IoT-Anwendungen gedacht ist und Datenraten von bis zu 10 Mbit/s unterstützt. Es richtet sich sowohl an den Industrie- als auch den Consumersektor.

Vielseitig einsetzbar

Das „Internet der Dinge“ (kurz IoT für „internet of things“) gewinnt immer mehr an Bedeutung. Überall sind Geräte und Sensoren vernetzt, um z.B. automatisch gesteuert zu werden sowie selbstständig Informationen zu liefern. Mit dem EC200S-EN richtet sich Quectel genau diesem boomenden Bereich zu. Es handelt sich hierbei laut Hersteller um ein äußerst zuverlässiges, kompaktes und robustes LTE Cat 1-Funkmodul.

 

Das LTE-Funkmodul EC200S-EN von Quectel mit LTE Cat 1 unterstützt im Downlink Datenraten von bis zu 10 Mbit/s. Im Uplinks sind es bis zu 5 Mbit/s. Das sind natürlich keine hohen Geschwindigkeiten und schöpfen das Potential von LTE bei weitem nicht aus. Aber für viele Anwendungszwecke wie smarte Sicherheitskameras sowie weitere IoT-Module und -Geräte, dürfte dies ausreichen. Auch für M2M-Anwendungen im Industrial-Sektor wie PDAs und Router sowie in digitalen Leitsystemen sollte es ausreichend sein.

Informationen zur Ausstattung

Kompatibilität zu den Quectel-eigenen Devices EC25, EC21, EC20 R2.0, EC20 R2.1 sowie den UMTS/HSPA+ Modulen UC20 und UC200T ist gegeben. Das LTE-Modul funkt neben LTE auch mit GSM/GPRS/EDGE und ist besonders flexibel und anpassungsfähig. Es erleichtert Herstellern zudem die Design- bzw. Produktions-Migration. Zu den weiteren Merkmalen und Funktionen des Quectel EC200S-EN zählen unter anderem USB-Serial-Treiber Windows 7/8/8.1/10, Linux und Android und die Unterstützung von verschiedenen Internet-Protokollen und Interfaces (Industrie-Level). Es weist einen USB-2.0-Anschluss mit bis zu 480 Mbit/s Datenrate auf und kann via Firmware Upgrade Over-The-Air (FOTA) aktualisiert werden.

 

Das LTE-Modul misst gerade einmal 29 x 32 x 2,4 mm. Dank seiner Metall-Struktur, ist es besonders robust. Und dank der via Lasergravur angebrachten Produktdaten, gehen elementare Informationen des Devices nicht verloren. Zudem bietet das Material eine bessere Wärmeableitung.

Quelle: Quectel
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!




Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE Hardware, Technik | Schlagwörter: , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info