« News Übersicht
21. 12. 2015

LTE-Smartphones der Oberklasse können sich viele in Schwellenländern wie Indien oft nicht leisten. Mit dem Yu Yutopia kommt allerdings nun ein Highend-Modell für unter 350 Euro für diese Region. Die verbaute Hardware ist durchaus auf hohen Niveau und kann sich dank 2K-Display, Snapdragon 810 Octa-Core und LTE CAT6 mit der Konkurrenz messen. Das „schnellste Smartphone der Welt“, wie es der Hersteller betitelt, ist es aber nicht.

Yu Yutopia – Technische Oberklasse für Indien

Während Google via Android One Schwellenländer mit günstigen – aber vergleichsweise leistungsschwachen – Smartphones versorgt, versucht Micromax beides unter einen Hut zu bringen. Unter der Eigenmarke „Yu“ erscheint demnächst das Yutopia in Indien. Im eigenen Werbespot bezeichnet der Konzern das Handy als „schnellstes Smartphone des Planeten“. Trotz des Snapdragon 810 mit 4 GB RAM entspricht das nicht der Realität, der Exynos 7420 im Galaxy S6 arbeitet beispielsweise schneller. Nichtsdestotrotz sind der 5,2 Zoll große 2K-Bildschirm, die 21- Megapixel-Kamera hinten und die 8-Megapixel-Kamera vorne am Puls der Zeit. Persönliche Daten werden auf einem 32 GB umfassenden Flash-Speicher gelagert. Per microSD-Kartenschacht kann man für mehr Platz sorgen.

Yu Yutopia – Funkfuhrpark und Sonderausstattung

Beim mobilen Breitbandfunk kann man nicht klagen, hier werden gemäß LTE der Kategorie 6 bis zu 300 Mbit/s im Download ermöglicht. Sofern der eigene LTE-Tarif dies ermöglicht versteht sich. Das heimische Drahtlosnetzwerk wird mit WLAN-ac angesteuert, ergänzend gibt es auch noch Bluetooth 4.1. Ein Fingerabdrucksensor und einen optischen Bildstabilisator verbaute der Hersteller  Micromax ebenfalls. Letzterer ergänzt den hochwertigen Sony-Kamerasensor. Das Betriebssystem stellt eine Besonderheit dar, denn das zugrunde liegenden Android 5.1 Lollipop kommt als CustomROM Cyanogen OS daher. Die Klangqualität soll dank DTS-Sound des Lautsprechers überzeugen.

Preis und Verfügbarkeit des Yu Yutopia

Umgerechnet etwa 350 Euro werden für dieses Highend-Smartphone fällig. Am 26. Dezember 2015 erfolgt der Marktstart und das Handy ist dann beim indischen Amazon verfügbar. Obwohl der Chipsatz theoretisch eine weltweite Vermarktung zulassen würde, ist bisher keine Veröffentlichung außerhalb Indiens geplant.

Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Ist Ihr LTE-Tarif auch so günstig?

Highspeed für Ihr Handy oder Tablet schon für unter 10,- € im Monat! Oder hier als schneller DSL-Ersatz für zuhause.



Was meinen Sie zu dem Router?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis:

Vor der Veröffentlichung werden alle Beiträge von uns moderiert. Unzulässing sind Kommentare die nicht direkt zum Thema des Beitrags passen. Ebenso alle, die gegen die Recht oder guten Sitten verstoßen bzw. nur zu Werbezwecken geposted werden.

Sei der erste, der etwas zu diesem Beitrag schreibt!