« News Übersicht

Apr 27 2015

 von: A. R.

Die mobilen Betriebssysteme sind zu einem großen Teil beim Kauf eines Smartphones mitentscheidend. Elephone erleichtert die Qual der Wahl, denn der chinesische Hersteller hat ein Smartphone präsentiert, welches sowohl mit Android 5.0 Lollipop als auch mit Windows 10 gleichzeitig daher kommt. Die restliche Ausstattung, inklusive 2K-Display, Octa-Core und LTE überzeugt ebenfalls.

Elephone macht keine Kompromisse bei der Hardware

Das noch namenlose Gerät ist nicht nur auf Augenhöhe mit den derzeitigen Flaggschiffen von Samsung und HTC, sondern übertrifft deren Ausstattung, laut Datenblatt, sogar. Es kommt ein 5,5 Zoll großes Display zum Einsatz, welches mit Quad-HD (2.560 x 1.440 Pixel) auflöst. Der Nutzer kann auf einen Datenspeicher von 32 GB zurückgreifen, zudem wurde der RAM mit 4 GB äußerst üppig bestückt. Bei der Kamera hat Elephone sich Unterstützung von Sony geholt und eine Optik des japanischen Konzerns mit 20,7 Megapixeln eingebaut. Der Akku umfasst 3.800 mAh – einem langen Surfspaß im LTE-Netz sollte also nichts im Wege stehen. Sicherheitsfans werden sich über den auf der Rückseite verbauten Fingerabdrucksensor freuen. Das Design fiel, vor allem durch den schmalen Displayrand, sehr elegant aus.

Konnektivität und Dual-Boot

Sämtliche technische Details hat der Hersteller noch nicht enthüllt, so tappt man heim Funkfuhrpark teils noch im Dunkeln. Sicher ist, dass ein LTE-fähiges Modem verbaut wurde, welches sowohl TDD als auch FDD-Bänder unterstützt. Aufgrund der Dual-Boot-Funktion wird es zwei verschiedene Modelle des Elephone geben. Im Mai soll zunächst eine Version mit MediaTek MT6795 Octa-Core-Chipsatz erscheinen, welche ausschließlich mit Android daher kommt. Die Variante mit zwei Betriebssystemen (Android 5.0 und Windows 10) wird im Juni veröffentlicht. Sie unterscheidet sich außerdem durch einen, nicht näher genannten, Quad-Core-Prozessor von Intel.

Weitere Informationen zu Elephone

Es gibt derzeit noch keine Angaben zu einem Preis oder einem genauen Erscheinungstermin. Die Firma hat jedoch in der Vergangenheit schon öfters für Aufmerksamkeit gesorgt. Dank Geräten wie dem Elephone P5000 mit 5.000 mAh starkem Akku oder dem Elephone P3000, welches ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat, sind Smartphones des Konzerns ein echter Geheimtipp.

Wissenswertes zum Thema:

» Vergleich der LTE Tarife
» LTE Smartphones im Überblick


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!
Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]




Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info