GigaMobil M: Vodafone Allnetflat für anspruchsvolle mit LTE/5G

 

Vodafone offeriert etliche Smartphone Allnet-Flat Tarife namens „GigaMobil“. Diese unterscheiden sich vor allem in Hinsicht auf das enthaltene Datenvolumen. GigaMobil M bietet besonders viel davon. Wir zeigen, was der Tarif alles beinhaltet, wie hoch die Kosten sind und wie Neukunden einiges sparen können!

Eckdaten zu GigaMobil M

Vodafone

Hier handelt es sich um eine waschechte Allnet-Flat. Daher sind alle Gespräche im deutschen Mobilfunk- und Festnetz samt Textnachrichten abgegolten. Auch innerhalb der EU natürlich. Ins Netz geht’s mit Turbospeed von 500 MBit/s (LTE) bzw. über sogar über 1000 via 5G. Das monatlich zur Verfügung stehende Datenvolumen beträgt satte 25 50 GB (Aktion). Nur GigaMobil XL bietet noch mehr (unbegrenzt). Sollte man mal nicht das ganze Volumen verbraucht haben, wird dies übrigens über das „Gigadepot“ in den nächsten Monat transferiert.

 

Aktion: Noch bis 30.09. hier online GigaMobil Tarif bestellen und 20% Rabatt auf Grundgebühr für 2 Jahre sichern!

Was kostet GigaMobil M?

Der Komplettpreis beträgt 49.99 € im Monat. Wem das zu viel ist, der sollte einen Blick auf die etwas kleineren Pakete GigaMobil S oder XS werfen.

Young Variante günstiger

Für alle unter 28 Jahren hat Vodafone einige Vergünstigungen imn Angebot, wie noch mehr Volumen und geringere Grundgebühr.

Wie gut ist das gebotene Netz?

Mittlerweile sehr gut, das bescheinigen auch immer wieder unabhängige Tests, wie von der Zeitung „connect“. Die LTE-Abdeckung im Vodafone-Netz liegt bei gut 98-99 Prozent. 5G kann immerhin schon über die Hälfte Nutzen. Mehr dazu hier!

Kann ich meine Nummer mitnehmen?

Natürlich, das ist kein Problem!

Wissenswertes zum Thema:

» LTE-Anbieter in der Übersicht
» LTE Verfügbarkeit hier testen

 

Wie fanden Sie den Artikel?
[gesamt: 0 Durchschnitt: 0]